1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere-HD in Köln

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von svesch71, 5. Januar 2008.

  1. svesch71

    svesch71 Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2008
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    Toshiba 47z3030
    PS3
    Humax PR-Fox
    Nokia D-Box2
    Premiere Blockbuster+Entertainment
    UM Basic-Plus-Extra-Arena (Premiere FB)
    Anzeige
    Hallo zusammen!
    Bin seit vielen Jahren sowohl ISH/UM- als auch Premiere-Kunde. Habe hier mit Interesse gelesen, dass UM neuerdings Premiere-HD eingespeist hat. Habe heute daraufhin bei UM und Premiere angerufen, um die Voraussetzungen abzuklären (UM) und ggf.zu bestellen (P). Ergebnis: Vollkommen konträre Auskünfte und ein völlig irritierter Kunde.

    Das ist passiert:

    1. Anruf bei UM-Service:
    Auskunft: "Nein noch kein Premiere HD eingespeist, das kommt erst noch. In den nächsten Monaten erhalten Sie Post mit interessanten Angeboten rund um das Thema HDTV bei UM (mit Receiver etc.). Aber rufen Sie besser nochmal bei der UM-Technik-Hotline und bei Premiere an!"

    2. Anruf bei Premiere:
    Auskunft: "Ja, die Premiere HD Kanäle sind flächendeckend - und auch bei Ihnen in NRW - verfügbar. Sie können direkt buchen! (Premiere HD & Discovery-HD!)"

    3. Anruf bei UM-Technik-Hotline:
    Auskunft: "Nein, 'HDTV' ist für Sie noch nicht empfangbar! Das steht dann in der Zeitung, wenn es bei Ihnen soweit ist!" Ende der Info!

    Fakt ist: Ich empfange alle bei UM angebotenen Programme (auch Kino 40 etc.) ohne Probleme und Störungen; UM hat mir ausserdem schon mehrfach telefonisch 3play angeboten, ich besitze auch eine dieser Kabeldosen mit drittem Anschluss (von UM selbst installiert). Und: Ich befinde mich in Köln (Klettenberg) in einem (zumindest ausgewiesen) "ausgebauten" Gebiet.

    Und hier meine Fragen:
    a) Kann es trotzdem sein, dass ich Premiere-HD nicht empfangen kann?
    b) Kann ich die Existenz des P-HD Signals mit meinem Humax PR-Fox irgendwie prüfen - auch wenn er es nicht verwerten kann?
    c) Gibt es irgendjemanden, der in Köln schon erfolgreich Premiere-HD über UM empfängt?
    d) Ich nehme an, dass - wenn überhaupt - nur Premiere-HD und nicht Discovery-HD in Köln empfangbar ist, oder?

    Bin dankbar für Antworten.
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.967
    Ort:
    Telekom City
    AW: Premiere-HD in Köln

    ... geh' mal beim PR-Fox ins Menü "Manueller Suchlauf". Dort gibst du unter Frequenz (kHz) 674000, Symbolrate 6900 und Konstellation 256QAM ein. Der Balken Signalqualität sollte 100% anzeigen und die Signalqualität sollte mehr als 8% betragen. Dann kannst du Premiere HD empfangen. Den Suchlauf mit dem Humax PR-Fox C zu starten, lohnt nicht, denn Premiere HD wird der Humax PR-Fox C nicht finden ...
     
  3. svesch71

    svesch71 Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2008
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    Toshiba 47z3030
    PS3
    Humax PR-Fox
    Nokia D-Box2
    Premiere Blockbuster+Entertainment
    UM Basic-Plus-Extra-Arena (Premiere FB)
    AW: Premiere-HD in Köln

    Vielen Dank für die prompte Antwort. Habe es soeben ausprobiert. Und: Signalqualität 100% und Signalstärke 48%. Dann funktioniert es wohl!!! Bleibt die Frage nach dem passenenden Receiver (Philips, Humax oder "exotische" (nicht für Premiere zertifizierte) Alternativen wie der z.B. der Topfield). Kann mir hier noch jemand einen Tipp geben. Stelle die Frage aber auch noch einmal in einem anderen Topic.
    Danke und Gruß.
     
  4. Phalep

    Phalep Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    1.729
    Ort:
    Kölner Bucht
    Technisches Equipment:
    SKY+ Reciever 2TB - Sat
    AW: Premiere-HD in Köln

    hallo zusammen,

    ich empfange p-hd mit 18% qualität und 100% signalstärke.
    das bild ist meiner meinung nach top.

    lohnt es sich über die anschaffung eines verstärkers nachzudenken?
     
  5. kuehnch

    kuehnch Senior Member

    Registriert seit:
    4. September 2003
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Köln
    AW: Premiere-HD in Köln

    Beim digitalen Fernsehen gibt es nur zwei Möglichkeiten. Bild da oder Bild nicht da. Wenn das Bild da ist, hat es auch immer die bestmögliche Qualität. Es ist also nicht wie beim analogen Fernsehen, wo sich die Bildqualität mit dem Signal verschlechtert. Solange das Bild also da ist und auch ohne Aussetzer angezeigt wird (im Grenzbereich kann es auch zu Bildfehlern kommen, die Teile des Gesamtbildes betreffen - meist rechteckige Artifakte), gibt es keinen Grund, Verstärker einzusetzen.
     
  6. Phalep

    Phalep Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    1.729
    Ort:
    Kölner Bucht
    Technisches Equipment:
    SKY+ Reciever 2TB - Sat
    AW: Premiere-HD in Köln

    na prima vielen dank :)
     
  7. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Ort:
    Bad Marienberg
    AW: Premiere-HD in Köln

    und ich hatte mir schon Gedanken gemacht, warum von Zeit zu Zeit mein Premiere HD "nur" 84 Prozent anstatt der sonst üblichen 94% anzeigte. Bei den anderen Sendern fällt die Signalstärke bisweilen auf knapp 60 Prozent. Also laut kuehnch braucht man dies nicht mehr weiter zu beachten. Danke für die Info.
     
  8. Phalep

    Phalep Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    1.729
    Ort:
    Kölner Bucht
    Technisches Equipment:
    SKY+ Reciever 2TB - Sat
    AW: Premiere-HD in Köln

    eben :)

    solange alles gut ansehbar läuft ist es in ordnung.
     
  9. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.967
    Ort:
    Telekom City
    AW: Premiere-HD in Köln

    ... ich würde den Humax nehmen. Man weiß nicht, wie es sich mit der neuen Verschlüsselung entwickelt. Der Humax PR-HD1000C ist premierezertifiziert, was den Receiver zukunftsicherer macht. Die Nutzung eines Alphacrypts bleibt wie gehabt inoffiziell und weder Unitymedia noch Premiere müssen auf das Modul Rücksicht nehmen. Das Problem beim Alphacrypt: das Modul umgeht den Kopierschutz der die Inhalte von z.B. Premiere Direkt oder Premiere HD schützen soll (da das Alphacrypt nicht den Zweck hat, Kopierschutztechniken zu umgehen, ist es nicht illegal). ...

    EDIT: das "SR-Problem" ist nicht PR-HD1000C-typisch, sondern betrifft alle Humaxreceiver mit Nagra-CAM ...
     
  10. svesch71

    svesch71 Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2008
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    Toshiba 47z3030
    PS3
    Humax PR-Fox
    Nokia D-Box2
    Premiere Blockbuster+Entertainment
    UM Basic-Plus-Extra-Arena (Premiere FB)
    AW: Premiere-HD in Köln

    Es ist geschehen; bin seit gestern Humax PR-HD1000C Besitzer und sehe ein ausgesprochen scharfes und störungsfreies Sendebild von P-HD; sehr, sehr schön. Im Vergleich zu Bluray sind bei gleichmäßigen Farbverläufen zwar hin- und wieder die typischen MPEG Artefakte zu erkennen, aber die nehme ich gern in Kauf. Gehe auch nicht davon aus, dass das am Receiver liegt. Die Inbetriebnahme verlief schnell und problemlos. Die Bildqualität in SD ist gut genug, so dass ich meinen alten PR-Fox nun ausrangieren werde. Bin rundum zufrieden, ich hoffe das bleibt auch so. Ich danke für die guten Ratschläge und wertvollen Informationen hier. Daran sollten sich die Verantwortlichen der UM- und Premiere Hotlines ein gutes Beispiel nehmen!
    Grüße aus Köln
    svesch71
     

Diese Seite empfehlen