1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere HD Grundausstattung - Was brauche ich wirklich?

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von fug001, 18. Februar 2006.

  1. fug001

    fug001 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    493
    Anzeige
    Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Ich habe Prem. Komplett und empfange derzeit über DBox1 / Kabel. Soweit ich das sehe, habe ich eine Prem. K01 Karte. Wegen Fußball WM und anderem möchte ich nun Prem. HD empfangen. Über Kabel scheidet das leider (bis auf weiteres) aus.

    Ich denke ich brauche nun einen neuen Receiver (vermutlich den Humax HD 1000 oder so ähnlich), ne Sat-Schüssel und ein LNB. Könnte mir da jemand ne Empfehlung geben, welche Hardware gut ist? Vielleicht auch bezüglich der Kosten eine Größenordnung nennen? Falls das ne Rolle spielt, habe nen Samsung HD-Ready LCD.

    Bei Prem. muss ich dann die HD-Kanäle dazubuchen, ist klar. Brauche ich da eine neue Karte für den HUMAX? Muss ich dann die alte zurückschicken? Und - da ich mein Prem. vorerst mal zum 30.06.06 gekündigt habe - bekomme ich ein Verlängerungsproblem wegen dem Dazubuchen der HD-Kanäle?

    Ok, falls sich jemand die Mühe macht einem Laien wie mir zu antworten: Im Voraus schon mal vielen vielebn Dank!! :winken:
     
  2. laie

    laie Guest

    AW: Premiere HD Grundausstattung - Was brauche ich wirklich?

    Zur Smartcard: Kabel und Satkarte sind nach meinen Tests nicht auswechselbar. In den Satreceivern funktioniert die Karte, im Kabelreceiver funktioniert sie nicht > ergo: du brauchst für Sat eine neue Smartcard. Zumindest war es bei mir zuhause so, als ich versucht habe, die Satkarte in den Kabelreceiver zu stecken.

    Zur Schüssel: Gute Schüsseln bauen Kathrein und Hirschmann. Die Hirschmann hat sich bei mir als wahres Empfangswunder entpuppt. Als LNB empfehle ich Invacom. Bei Kathrein brauchst du einen Adapter vorne dran, wenn du andere LNB's als deren (von Kathrein) verwendest.

    Neuer Receiver ist klar - den brauchst du da "alten" Receiver nicht die Daten von HDTV decodieren können. Humax oder Pace dürfe egal sein. Beide Produkte sind nicht ausgereift, wobei der Pace anscheinend noch die größeren Mängel aufweist. Rein vom Bild geben sich die beiden Receiver nichts.

    Wenn du Receiver bestellst bei Premiere und ihn von denen subventionieren lässt, verlängert sich dein Abo wahlweise um 12 oder 24 Monate. Bei 12 Monaten ist der Preis für die Pakete höher als bei 24 Monate. Dazubuchen von HD ist kein Problem. Wird genauso schnell freigeschaltet wie z.B. BB-Kanal.

    Kosten dürften sich daher bei dir im Rahmen halten. Brauchst ja nur Schüssel, LNB und Receiver. Anders schauts bei denen aus, die sich erst mal ne HDTV-fähige Glotze besorgen müssen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2006
  3. fug001

    fug001 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    493
    AW: Premiere HD Grundausstattung - Was brauche ich wirklich?

    Supi Laie, vielen Dank für Deine Mühe. Jetzt guck ich mal nach Hirschmann-Spiegel, Invacom-LNB und HUMAX-Receiver. Hast Du noch einen Tipp zum Durchmesser des Spiegels? Was macht Sinn?
     
  4. laie

    laie Guest

    AW: Premiere HD Grundausstattung - Was brauche ich wirklich?

    Ja rein theoretisch reichen für den Astra schon 30 - 40 cm bei Digitalempfang. Ich würde aber schon ne 60 cm nehmen. Ich weiß aber ehrlich gesagt gar nicht mehr, ob Hirschmann noch Schüsseln produziert. Meine ist schon zig Jahre alt.
     
  5. fug001

    fug001 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    493
    AW: Premiere HD Grundausstattung - Was brauche ich wirklich?

    Hirschmann gehört jetzt wohl teilweise zu irgendeiner dänischen Firma, aber bei idealo.de gibts noch Hirschmann-Spiegel zur Auswahl.

    60 cm ist ja niedlich, dachte schon eher ich brauch dann einen 100 cm Spiegel oder so.
     
  6. laie

    laie Guest

    AW: Premiere HD Grundausstattung - Was brauche ich wirklich?

    Achja .. und am besten per Balkonständer plazieren. Wenn du das Teil auf das Dach baust am besten von einem Fachmann durchführen lassen wegen dem Blitzschutz. Wenn der nicht von einem Fachmann durchgeführt wird, zahlt die Versicherung nichts, wenn das Haus abfackelt.
     
  7. laie

    laie Guest

    AW: Premiere HD Grundausstattung - Was brauche ich wirklich?

    Vorausgesetzt du wohnst in Deutschland / Österreich / Schweiz.
     
  8. fug001

    fug001 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    493
    AW: Premiere HD Grundausstattung - Was brauche ich wirklich?

    Ja, Nähe Stuttgart. Da wo definitv weniger Schnee liegt, als bei Euch ;)
     
  9. fug001

    fug001 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    493
    AW: Premiere HD Grundausstattung - Was brauche ich wirklich?

    Ja, habe zum Glück ne Riesendachterrasse vor meiner Wohnung und werde das Ding so knapp über dem Boden wie möglich installieren. Habe an eine Art Sonnenschirmständer gedacht.
     
  10. laie

    laie Guest

    AW: Premiere HD Grundausstattung - Was brauche ich wirklich?

    Dann guck dass du einen Vorbau über der Schüssel hast. Vordach oder sowas. Da gibt's auch Vorschriften, ab wann man bei Vordächern auf Blitzschutz verzichten kann - weiß ich aber nicht mehr genau, weil ich schon zulange aus dem Job bin.
     

Diese Seite empfehlen