1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere HD auch in "normaler" TV-Quali empfangbar - ohne HD Receiver?

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von shaky1970, 15. Juli 2007.

  1. shaky1970

    shaky1970 Senior Member

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    410
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    in der Hoffnung nicht von euch gesteinigt zu werden:

    Kann man Premiere HD auch ohne Hd Reveiver empfangen, sprich, dass ich dann das Bild nur in "normaler" TV Qualität sehen kann???

    Ich weiß, das ist nicht der Sinn von Hd Fernsehen, aber ich interessiere mich in erster Linie für die Programm Inhalte von HD Film + Discovery.

    Und da ich momentan keine Kohle für einen Hd Reveicer + TV habe, aber HD Abos zum Teil sehr günstig als Prepaid angeboten werden, würde ich das gerne schauen.

    Weiß aber nicht, ob das technisch überhaupt möglich ist....

    Über etwas feedback würde ich mich trotzdem sehr freuen.

    Grundsätzlich ist HDTV natürlich absolut genial zu schauen.

    Danke Euch.
     
  2. Berlin030

    Berlin030 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    144
    AW: Premiere HD auch in "normaler" TV-Quali empfangbar - ohne HD Receiver?

    Um HD Programme zu empfangen benötigt man einen HD Receiver.
    Sorry, aber das sollte man wissen.
    Die Programminhalte von Premiere HD sind identisch mit Premiere 1-4.
    Und von Discovery HD sicherlich auch mit dem " normalen" Discovery Channel
     
  3. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.177
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Premiere HD auch in "normaler" TV-Quali empfangbar - ohne HD Receiver?

    Um HD zu empfangen brauchste einen HD Receiver + HD Fernseher.
     
  4. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Premiere HD auch in "normaler" TV-Quali empfangbar - ohne HD Receiver?

    HD-Receiver ja, HD-Fernseher nein, wenn man nur SD-Auflösung haben will. Natürlich vom Nutzen Blödsinn, aber technisch geht das. Mein Humax z.B. gibt das HD-Bild heruntergerechnet auch über Scart aus. Einen HD-Receiver braucht man schon wegen der DVB-S2-Norm her, abgesehen vom MPEG4-Codec kann ein normaler Receiver auch nicht mit der hohen Auflösung und damit den entsprechenden Datenmengen umgehen. Vom Inhalt her macht es ebenfalls keinen Sinn, die selben Inhalte bekommt man im Blockbuster und Thema-Paket ( Discovery)

    viele Grüße,

    Patrick
     
  5. T-Mac3

    T-Mac3 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.103
    AW: Premiere HD auch in "normaler" TV-Quali empfangbar - ohne HD Receiver?

    Kannst dir im ebay einen Prepaid Gutschein holen, mit Gratis Receiver für die Zeit, dann klappts.
     
  6. ullibremen

    ullibremen Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2006
    Beiträge:
    121
    AW: Premiere HD auch in "normaler" TV-Quali empfangbar - ohne HD Receiver?

    Hallo genau deswegen habe das Probe ABO auch um zu testen ,

    wie die HD Sachen auf einen normalen 16:9 Röhren TV kommen.

    Die mittelprächtigen Signale wie z.B. Pro 7 oder Sat 1 also quasi alles was kein reinstes HD ist.

    das normal Sat SD TV Bild ist 5 mal Besser .

    die guten sauberen HD Signale wie Discoverie HD,

    werden ja runtergemodelt.

    das Bild ist dann am TV noch eine Stufe Schlechter als ein schlechter Baumarkt 29 Euro Sat Receiver.

    Also deswegen lohnt es sich auf keinen Fall.


    Auch nicht das Probe ABO. (hab da Ding schon eingemottet)



    Das SD Bild des Philips 9004 9005 HD an einen normalen 16:9 ist für mich aber die absolute Referenz.

    Ich habe mir deswegen auch jetz einen Philips DIS2221 geholt.

    (selber Hersteller und relativ neues Modell)

    der HD Receiver (obwohl das Bild von den Farben Schärfe gleich ist)

    ,,legt aber in Sachen Bewegungsschärfe im SD noch eine kleine Schippe drauf. :LOL:

    Man merkt es auch wenn man das Satkabel rauszieht läuft das Bild beim HD noch eine Halbe Sekunde nach :cool:

    und bleibt dann kurz noch als Standbild stehen.

    Der Receiver zieht auch im SD Modus 15 Watt 5 mehr als der Dis2221.



    Es ist ja eine 1chip Lösung wo HD und SD erstmals auf einen Chip

    zusammen gestrickt sind,

    Und der Receiver ist ja offensichtlich :LOL:

    für Flache Fernseher Optimiert (die haben ja meist nur das HDMI)

    Es scheint das der HD Receiver das SD noch einmal durch einen
    DNM ( Digital Natural Motion) Prozess durchschickt

    (weil der Chip ja nun da ist).

    Es war nach vielen schnellen Umstöpsel Sehtest vom Dis2221 auf den 9004 9005 HD

    auf den ZDF bei der 16:9 tour der france Übertragung zu sehen :eek: :eek:.

    Bei bestimmten Kamera Einstellungen,
    aus den hinterherfahrenden
    Übertragungswagen ,
    waren beim den HD Receiver im SD Modus noch jeder Grashalm im Seitlichen grünen Rasen ,

    der vorbei Flog,,,, :eek:

    noch einzeln zu erkennen :eek:

    beim Dis2221 war es schon eher so eine grüne Masse.

    Ich hab aber nen 50 HZ TV ,

    am abgetakelten 100HZ wird das ding wahrscheinlich das Bild noch deutlicher aufrüschen. :rolleyes:

    jedenfalls ich finde das Bild Senastionel, bei dem entsprechenden Signal

    aber ich muss noch warten bis die Dinger auf unter 100 fallen.

    gruss aus Bremen :cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2007
  7. Berlin030

    Berlin030 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    144
    AW: Premiere HD auch in "normaler" TV-Quali empfangbar - ohne HD Receiver?

    Hast Du keinen Friseur ?
     
  8. xidi

    xidi Senior Member

    Registriert seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    331
    Ort:
    Nähe Linz, Ö
    Technisches Equipment:
    DM8000 an TX-P55VT50
    DM500HD an TH42PV60
    AW: Premiere HD auch in "normaler" TV-Quali empfangbar - ohne HD Receiver?

    *rofl*

    Ins Hifi-Forum reingesurft, einen Thread gelesen - ohne den Namen zu kennen - es ist der gleich User. Sensationell die Schreibweise.....
     
  9. Realyn

    Realyn Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2007
    Beiträge:
    28
    AW: Premiere HD auch in "normaler" TV-Quali empfangbar - ohne HD Receiver?

    viel geiler finde ich, dass ein SD bild besser aussieht wie ein runtergerechnetes HD bild
     
  10. xidi

    xidi Senior Member

    Registriert seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    331
    Ort:
    Nähe Linz, Ö
    Technisches Equipment:
    DM8000 an TX-P55VT50
    DM500HD an TH42PV60
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2007

Diese Seite empfehlen