1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere HD, 450 MHz Problem - was machen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von G-Tech, 17. Juli 2006.

  1. G-Tech

    G-Tech Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    575
    Anzeige
    Folgendes: Ich bekomme demnächst ein Premiere Sonderkundenabo und habe mir schonmal den Humax PR-HD1000C zugelegt. Ich habe zwar die Premierekarte noch nicht, jedoch zeigt mir der Humax bei den HD Kanälen eine Signalstärke von gerade mal 13-14% an, die Signalqualität schwankt allerdings zwischen 90 und 100%. Ich habe daraufhin im Internet recherchiert und bin dabei auf dieses Forum gestoßen, wodurch ich den Fehler schnell gefunden habe: Der Hausanschussverstärker im Keller ist ein Kathrein VOS 35/F, welcher nur bis 450 MHz geht. Der Kabelanschluss ist ein "echter" KMS Anschluss (München), also kein KDG Resale, sondern das "Original" mit Hauskanal.

    Jetzt meine Frage: Ich kann den Receiver jetzt noch im Rahmen des 14-tägigen Rückgaberechts zurückschicken. Oder habe ich eine Chance, das Premiere HD trotzdem funktionieren wird? Habe ich Anspruch darauf, dass der Hausanschlussverstärker ausgetauscht wird?
     
  2. MIKY2006

    MIKY2006 Neuling

    Registriert seit:
    23. Juni 2006
    Beiträge:
    12
    AW: Premiere HD, 450 MHz Problem - was machen?

    ich hab auch das Problem mit dem Hausanschlussverstärker hier bei mir gehabt. Meine Hausverwaltung angerufen und die haben sich der Sache direkt angenommen.

    Da ich wusste das die Verwaltung in anderen Häusern auch aufgerüstet hat, war ich natürlich leicht im Vorteil.
    Aber ruf doch einfach mal bei deiner an und erkläre ihnen dein Problem bzw. sprich deinen Vermieter mal drauf an.

    Gruß MIKY2006
    :winken:
     
  3. G-Tech

    G-Tech Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    575
    AW: Premiere HD, 450 MHz Problem - was machen?

    Danke für den Tipp. Ich glaube aber nicht, dass sich da wegen einer Person was tut. Einen Versuch ist es sicherlich wert.

    Die Frage ist erstmal, ob ich bei meinen Werten vielleicht eh mit einem einwandfreien HD Bild rechnen kann! Immerhin liegt die Signalqualität bei 90-100%. Die Kabellänge zur Hausverteilanlage ist zudem auch sehr kurz (EG Wohnung, Verteilanlage direkt nebenan).
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2006

Diese Seite empfehlen