1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere gibt Preise für Spots bei der FIFA Fussball-WM 2006 bekannt

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von wrestlingpapst, 28. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wrestlingpapst

    wrestlingpapst Board Ikone

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    3.094
    Anzeige
    Vielleicht intressiert es jemanden !

    Offizielles Angebot für klassische Spotbuchungen an FIFA-Partner mit Ersteinbuchungsrecht
    • Staffelung in fünf verschiedene Preiskategorien; 30-Sekünder im Umfeld der Live-Übertragungen ab 3.300 bis 33.000 Euro buchbar München, 28. November 2005. Premiere hat sein offizielles Angebot für die klassischen Spotbuchungen während der FIFA Fussball-WM 2006TM bekannt gegeben. Die Preise der TV-Spots sind nach Attraktivität der Spielpaarung und zeitlicher Platzierung während der Übertragung in insgesamt fünf Kategorien eingeteilt. So ist ein 30-Sekunden-Spot während einer Vorrundenbegegnung ab 3.300 Euro, bei einem Top-Spiel zur besten Übertragungszeit für 33.000 Euro buchbar. Im Umfeld der Live-Übertragungen können vier Werbeblöcke belegt werden. Darüber hinaus bietet Premiere der werbungtreibenden Wirtschaft Sponsoringmöglichkeiten, Gewinnspiele sowie einen 30-sekündigen Single Split kurz vor Anpfiff des Spiels und einen 10-sekündigen Short Split direkt nach Ende der 2. Halbzeit an.
    „Wir bieten unseren Werbekunden den klaren Vorteil, ihre Botschaft bei allen Live-Spielen nach 20 Uhr, also zur besten Sendezeit, prominent zu platzieren. Außerdem gibt es nur bei Premiere die Möglichkeit, die Marke rund um die Uhr auf einem Sender und bei allen Begegnungen zu präsentieren,“ sagt Arne Bergmann, Leiter Werbevermarktung bei Premiere. Werbungtreibende profitieren darüber hinaus von der Ausstrahlung der WM-Spiele in bundesweit über 13.500 Premiere Sportsbars. Die Werbebotschaft erreicht damit zusätzlich ein sehr breites und aufmerksamkeitsstarkes Publikum.
    Die offiziellen Partner der Fußball-Weltmeisterschaft – 15 internationale und sechs nationale Förderer – können bis zum 11. Dezember von ihrem Ersteinbuchungsrecht Gebrauch machen. Ab 12. Dezember werden die klassischen Werbezeiten während der WM von Premiere frei vermarktet.
    Der Münchner Abo-TV-Sender ist der einzige Fernsehsender in Deutschland, der alle 64 WM-Spiele live und gleichzeitig auch im neuen Fernsehformat HDTV überträgt. Premiere zeigt darüber hinaus alle Spiele sowohl im 16:9- als auch im 4:3-Bildformat, strahlt einen eigenen 24-Stunden-WM-Kanal aus und bietet parallel ausgetragene Partien zusätzlich in Konferenzschaltungen an.

    ( Quelle : Info.premiere.de )
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Premiere gibt Preise für Spots bei der FIFA Fussball-WM 2006 bekannt

    Augen auf! klick :wüt:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen