1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere gewinnt neue Abonnenten mit Premiere Flex

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Juni 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.091
    Anzeige
    München - Zurzeit läuft in München die Hauptversammlung der Premiere AG. Finanzvorstand Michael Börnicke konnte hierbei einen Zuwachs bei den Abonnenten verkündigen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.826
    Ort:
    Ostzone
    AW: Premiere gewinnt neue Abonnenten mit Premiere Flex

    FLEX Kunden sind "Abonnenten" in der Statistik? Ach du Schei**e.

    Rechnet man die raus, kommt man auf einen Nettoabgang von 100.000?
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.654
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Premiere gewinnt neue Abonnenten mit Premiere Flex

    Einnahmen sind Einnahmen
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.826
    Ort:
    Ostzone
    AW: Premiere gewinnt neue Abonnenten mit Premiere Flex

    25 Euro im Jahr
     
  5. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.654
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Premiere gewinnt neue Abonnenten mit Premiere Flex

    Das glaubst Du - ich glaube der Schnitt zahlt deutlich mehr.
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.826
    Ort:
    Ostzone
    AW: Premiere gewinnt neue Abonnenten mit Premiere Flex

    Die Leute gehören aber nicht in die "Abonnenten" Statistik. Es wird ja gerade mit "kein Abo" geworben, jetzt stehen die mit drin. Und glaube mal nicht, dass die 100 Euro oder mehr im Jahr bringen. Wer rechnen kann, macht dann eher ein Vollabo. Ich tippe mal, die meisten FLEXis picken sich hier und da ein Event raus und bringen höchstens 50 Euro im Jahr in die Kasse.

    Ausserdem...wenn die schon in der Statistik stehen, müsste der ARPU richtig tief sinken?

    Also sorry...nach der Aktion wird der Quartalsbericht für mich immer mehr zum Kasperletheater.

    Demnächst rechnet man die als Abonnenten rein, die sich Informaterial schicken lassen?
     
  7. Master-D

    Master-D Guest

    AW: Premiere gewinnt neue Abonnenten mit Premiere Flex

    Selbst wenn sagen wir mal der Flex Kunde im Durschnitt 100 € im Jahr zahlt (macht aber so gut wie niemand ;) ) würde das dem ARPU deutlich mitrunterziehen.
     
  8. Super-Mario

    Super-Mario Guest

    AW: Premiere gewinnt neue Abonnenten mit Premiere Flex

    Einnahmen sind Einnahmen, egal woher sie kommen......
     
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.826
    Ort:
    Ostzone
    AW: Premiere gewinnt neue Abonnenten mit Premiere Flex

    Ich weiß noch wie Anfang Mai hier die Jubelschreie ob der bombigen Zahlen ausbrach und jeder Ansatz von Kritik erstickt wurde. Ich hatte damals schon spekuliert, ob die FLEXer mit drin sind, aber PREMIERE das nicht zugetraut. Wie man sieht...man kann sich täuschen :D

    Ginge es nach Dir ist jemand, der die PREMIERE Hotline als Interessent anruft (und damit Einnahmen bringt), "Abonnent" ;)
     
  10. Master-D

    Master-D Guest

    AW: Premiere gewinnt neue Abonnenten mit Premiere Flex

    Naja, ist mir ehrlich gesagt auch schnuppe, wenn sich Premiere mit den Abonnenten selbst anlügt.

    Hauptsache ich habe meine 5er für 20 €. :winken:

    Sagt man aber nicht in der FLEX Werbung, sie schließen keinen Vertrag ab, deswegen ist FLEX so toll bla bla ?

    Und jetzt werden die FLEX Kunden als Abonnenten geführt. Komisch das ganze...... :D
     

Diese Seite empfehlen