1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere gekündigt ..

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Sylvi, 12. September 2008.

  1. Sylvi

    Sylvi Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2008
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo,
    ich hoffe, das auch ihr mir weiterhelfen könnt. Ich habe Premiere letzes Jahr zum 30.09.2008 gekündigt und habe am 26.11.2007 auch eine Kündigungsbestätigung bekommen. Leider steht auf der Kündigung nicht drauf, wie ich mit dem alten Receiver verfahren soll, immerhin ist der bestimmt schon 10 Jahre alt. Ist ein Sagem dbox.
    Ich könnte natürlich anrufen, aber ohne Zeuge will ich das nicht machen. Würde es gerne per Mail machen, aber leider habe ich keine Mail Adresse mehr. Schriftlich ist mir zu kurzfristig, die schreiben bestimmt nicht zurück, nachdem was ich alles schlechtes über Premiere gelesen habe, um so doch noch um die Kündigung zu kommen.

    Die Smartkarte habe ich auch nicht umgetauscht, da ich sehr lange Zeit im Krankenhaus war, bezahle praktisch Premiere, ohne es schauen zu können. Da ich erst 3 Wochen wieder draußen bin, habe ich es mir erspart dort anzurufen, um die Smartkarte noch umzutauschen.

    Was würdet Ihr mir raten. Wie gehe ich sicher vor. Premiere hört man ja nur schlechtes.

    LG
    Sylvi
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2008
  2. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Premiere gekündigt ..

    Warum solltest du deine Karte tauschen? Wenn du eine neue benötigst, dann wird Premiere dir eine schicken, ohne dass du da aktiv werden musst. Bist du Kabel oder Sat Kunde und falls Kabel, in welchem Netz?

    Deinen Receiver würde ich einfach behalten. Wenn der tatsächlich Premiere gehören sollte und nur geliehen ist, dann melden die sich schon. Hast du für den denn damals ne Kaution bezahlt oder weißt du das gar nicht mehr?

    Kontakt kannst du ansonsten über diese Addy aufnehmen: service@premiere.de
     
  3. Sylvi

    Sylvi Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2008
    Beiträge:
    6
    AW: Premiere gekündigt ..

    Mir wurde im Sommer ein Schreiben zugeschickt, wo man die Smartkarte tauschen konnte, damit man wohl Premiere weiterhin empfängt, da ich aber im Krankenhaus lag, habe ich diese Karte nicht getauscht und jetzt lohnt sich das auch nicht mehr.

    Soll ich die Karte und die Dbox mit Einschreiben und Rückschein oder als Einwurfschreiben senden. Da entscheiden Gericht völlig unterschiedlich. Sie könne ja auch das Paket einfach nicht abhohlen.

    Einfach die DBox nicht wegzuschicken ist mir zu riskant, da können die einen auch wieder einen Strick draus drehen.

    Vorallendingen können die bei Verzögerung auch Geld fordern.

    Bis 30.09.08 muss ich alles erledigt haben, am besten ich schicke alles schon Monatag weg.

    So, nun hoffe ich noch auf einige Tips von Euch.

    ;-), bin ich froh, wenn ich das hinter mir habe.

    LG
    Sylvi
     
  4. |2more|

    |2more| Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    139
    AW: Premiere gekündigt ..

    zahlst du miete für die box geht die als paket zurück
    zahlst du keine miete behälst du die box

    die karte schickst du an
    premiere
    22033 hamburg per einschreiben.
    schreib deine kundenummer drauf und gut is.
     
  5. strunz77

    strunz77 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. September 2001
    Beiträge:
    4.325
    AW: Premiere gekündigt ..

    ich habe die karte immer per einwurfeinschreiben zurückgeschickt. beim systemtausch per unfreiem paket. :)
     
  6. Markus_x

    Markus_x Gold Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    1.782
    Ort:
    unterhalb des Weisswurstäquators
    Technisches Equipment:
    Empfang: Kabel + Sat
    mit einer TV Box SC7CI HDGB auf einen Panasonic Plasma TV
    AW: Premiere gekündigt ..


    Da sieht man mal und liest man, wie schlecht PREMIERE in der Bevölkerung dasteht.
    Das hier ist ein prima Beispiel, eine Abonnentin von Tausenden.

    Das nur mal so nebenbei, passt gerade hierher.



    Gruß Markus
     
  7. Flori123

    Flori123 Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    50
    AW: Premiere gekündigt ..

    Hallo Sylvi,

    ich glaube, Du machst Dir da einfach zu viele Gedanken und hast auch gar kein Problem. Die Kündigung ist bestätigt und fertig. Da gibt es nichts dran zu rütteln. Wenn sie den Receiver wieder haben wollen, werden sie sich schon melden.

    Zum Premiere-Programm mag man ja stehen wie man will, aber es sind nicht nur Verbrecher da am Werke. Das liest sich bei Dir aber fast so. Es muss ja nicht gleich jeder unter Generalverdacht genommen werden, nur weil er gegen Geld ein Produkt verkaufen will. Wenn man es nicht haben will, kauft man es eben nicht oder kündigt, so wie Du, und der Fall ist erledigt.

    Also ruhig Blut.

    Viele Grüße
    Flori
     
  8. smeagol

    smeagol Gold Member

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.629
    Ort:
    Strassen
    Technisches Equipment:
    Seit 08/2015 kein Sky-Abo mehr wegen Pairing :-)Receiver: DBOX2 Neutrino, IPBOX 910HD NeutrinoHD, IPBOX 250S Neutrino, Edision Pingulux (Evolux/Neutrino) HD
    AW: Premiere gekündigt ..

    Also ich bin schon jahrelang Kunde bei Premiere (mit kurzer Unterbrechung) und hatte niemals auch nur die geringsten Probleme mit denen.

    Meine Karte, die ich damals retourniert hatte ist bei denen angekommen - die DBox wurde mein Eigentum - jede telefonische Versprechung wurde eingehalten - mir wurde niemals zuviel abgebucht - Kündigung wurde sofort bestätigt - Freimonate habe ich erhalten - usw....

    Manche haben sicherlich Probleme mit Premiere, aber das ist nicht die Regel.
    Zumindest hatte ich noch nie welche:)
     
  9. hg313

    hg313 Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    4.500
    Ort:
    Haldensleben (nähe Magdeburg)
    Technisches Equipment:
    Edision VIP2 Sat
    LG 42LG5000
    LG 47LM615S
    Sky+ Fan Receiver VfL Wolfsburg 2 TB
    Sky+ Receiver mit 500 GB
    Denon AVR X2000
    Denon AVR 1618
    AW: Premiere gekündigt ..

    Im großen und ganzen kann ich das auch so bestätigen.
     
  10. Edelmax

    Edelmax Gold Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2007
    Beiträge:
    1.627
    Ort:
    Sachsen
    AW: Premiere gekündigt ..

    Also die richtige Vorgehensweise hat 2more vorgegeben, dem ist als solches nichts hinzuzufügen.

    Was die Seriösität von Premiere angeht, sorry, aber den schlechten Ruf hat man sich verdient.
    2 Beispiele: Meine Eltern haben einen Gutschein eingelöst, 1 Jahr 4er plus TVD. Am 25.08. hingeschickt, am 29.08. war er da, vorbildlich. Versuche der Freischaltung über Telefon Automat, null Wirkung. 2 x Anruf Hotline, alles befolgt, nichts passiert. 2 weitere Anrufe am Samstag, nichts wird hell. Also fahre ich zu meinen Eltern, nochmals Automatenspruch, 1,5 h warten, nichts, also wieder anrufen (Was will man denn machen!?). Wieder ich schicke nochmal Signal, aber ich lasse mich ja nicht so leichtabwimmeln. Verbindung Techniker, alle möglichen Sachen ging er durch, und als ich dann sagte, die anderen Premiere-Karten laufen einwandfrei, 30 sec später wurde es hell. Sorry, das ist nichts weiter als Geldschneiderei! Auf dem Vertragsgutschein klar klar datenweitergabe widersprochen, gegenteiliges steht im Begrüßungsschreiben. TVD war ausdrücklich auf dem Gutschein drauf, das weist man bei Premiere zurück. "Schicken Sie uns doch noch eine Kopie des Gutscheines..." Per Einschreiben gemacht, jetzt stellt man sich stur. Meine Eltern überlegen jetzt, ob sie die Karte zurückschicken, und auf Premiere verzichten, sie haben es satt, mit Verbr. .. Geschäftsbeziehungen zu haben. Übrigens Kabel Digital haben sie auch, völlig ohne Probleme, mit gutem Service.
    Ich habe am 2.9. einen Gutschein hingeschickt, der am 5.9. abgeholt wurde. Habe heute mal telefonisch nachgefragt (3x), abgeblich immer die falsche Nummer (...), bis ich die Faxen dicke hatte und lauter wurde, dann wurde ich verbunden. Ja, man wisse auch nicht so richtig, und man kennt den Gutschein nicht (habe ich schon 4 davon eingelöst...), und der ist jetzt einer Fachabteilung zur Entscheidung vorgelegt worden. Ich werde informiert, was rauskommt. Sorry, und da will man erklären, dass man mit Prem keine Probleme hat!? Ich habe es schon wieder mal richtig satt mit dem Laden!
     

Diese Seite empfehlen