1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Fußball, Optionskanäle auf Programmspeicherplätze im Receiver abspeichern?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Engel24, 26. September 2007.

  1. Engel24

    Engel24 Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo Forum,

    habe eine hoffentlich nicht ganz so blöde Frage.

    Mein Großvater besitzt ein Komplettpaket Fußball (Bundesliga & Champions L.) von Premiere. Leider hat er seine Probleme mit der Auswahl der Optionskanäle bzw. der darauf übertragenen Spiele.

    Gibt es eine Möglichkeit Premiere Sport mit dem Optionskanal Spiel 1 auf z.B. dem Programmplatz 80, den Optionskanal 2 auf Programmplatz 81 usw. im Receiver zu programmieren?

    Bei unterschiedlicher Anzahl von Spielen, würde ich die maximale Anzahl von 9 Spielen programmieren und wenn nur 5 Spiele aktuell stattfinden, bleiben die restlichen Programmplätze einfach leer oder es kommt halt ein anderes Programm.

    Sorry für meine unkundige Frage, aber ich bin nicht ganz fit im Thema des digitalen Fernsehens und schon gar nicht im Thema Premiere und den Optionskanälen.

    Gruß aus Wolfsburg

    Christian
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.049
    AW: Premiere Fußball, Optionskanäle auf Programmspeicherplätze im Receiver abspeicher

    Das kommt darauf an, was für einen Receiver er hat. Wenn der "geeignet für Premiere" ist (steht vorn drauf), dann wird es nicht gehen.

    Bei den meisten anderen, sollte es aber kein Problem sein. Die Optionskanäle müssten bei der Transpondersuche auf den Premiere-Transpondern (hier ist die Liste: http://www.premiere.de/premweb/redaktion/download/Transponderliste.pdf)gefunden werden. Die Bezeichnungen sind dann allerdings nicht viel aussagend, so steht dann da z.B. "Service 222" bei TechniSat-Geräten oder andere Ziffernkombinationen.

    Das ist allerdings auch nur bei den 3 festen Optionen im Sportportal von Nutzen, denn die Spiele springen über die Optionen sozusagen. Wenn auf der einen an dem Tag vielleicht das Top-Spiel kommt, kann dort beim nächsten Mal schon wieder kein Fußball laufen. Es gibt also nur die drei Optionen, die wirklich fest sind. Es wird also u.U. eine lästige Suche.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2007
  3. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: Premiere Fußball, Optionskanäle auf Programmspeicherplätze im Receiver abspeicher

    Hier mal die aktuelle Liste der Premiere Sport- und Direkt-Optionskanäle. Es handelt sich hier übrigens um alle Optionskanäle, die bei Bedarf für Sport benutzt werden, sonst für Premiere Direkt. Die Bezeichnungen entsprechen den "Optionskanälen", so wie sie in der von arte Transponderliste benannt sind.

    Kanalname / Transponder / Service-ID / PMT / PCR / APID / VPID
    Sportportal / 11719 H / 17 / 100 / 255 / 256 / 255
    Sport Subfeed 1 (Fußball Plus) / 11758 H / 221 / 97 / 2047 / 2048 / 2047
    Sport Subfeed 2 (Sport) / 11719 H / 222 / 97 / 511 / 33280 / 511

    Sport Subfeed 3 (Bundesliga) / 12032 H / 223 / 102 / 767 / 768 / 767
    Optionskanal 01 / 11797 H / 224 / 98 / 3071 / 3072 / 3071
    Optionskanal 02 / 11797 H / 225 / 108 / 3327 / 3328 / 3327
    Optionskanal 03 / 11719 H / 242 / 103 / 2559 / 2560 / 2559
    Optionskanal 04 / 11719 H / 243 / 104 / 2815 / 2816 / 2815
    Optionskanal 05 / 11719 H / 244 / 105 / 3071 / 3072 / 3071
    Optionskanal 06 / 11719 H / 220 / 98 / 767 / 768 / 767
    Optionskanal 07 / 12031 H / 208 / 107 / 3071 / 3072 / 3071
    Optionskanal 08 / 12031 H / 209 / 109 / 3327 / 3328 / 3327
    Optionskanal 09 / 11758 H / 226 / 114 / 3327 / 3328 / 3327
    Optionskanal 10 / 11758 H / 227 / 115 / 3583 / 3584 / 3583
    Optionskanal 11 / 12070 H / 212 / 110 / 511 / 512 / 511


    Symbolrate ist bei Premiere immer 27500 und FEC immer 3/4

    Die Feedkanäle kann man alle einzeln abspeichern, aber bei vielen Receivern werden sie nicht über den Suchlauf gefunden (wenn doch, dann heißen sie "Service 222" usw.). Wenn man bei dem Receiver aber die Kanalliste z.B. am PC bearbeiten kann, kann man die Kanäle extra hinzufügen, wie oben benennen und sortieren und dann kann man auch zwischen den Optionen hin- und herzappen, selbst wenn der Receiver keine "Optionstaste" hat.

    Zum Abspeichern der Kanäle braucht man übrigens nicht alle Angaben, die oben stehen - je nach Receiver reicht zusätzlich zum Transponder entweder die SID oder die Kombination von AID und VID aus, um einen Kanal manuell abzuspeichern.
     

Diese Seite empfehlen