1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Frequenzen?!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von jrb007, 8. Februar 2008.

  1. jrb007

    jrb007 Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit meiner Sagem Dbox2 (Linux Neutrino) über Kabel.
    Beim automatischen Suchlauf findet die Box die ÖR und privaten Kanäle sowie das Angebot des Anbieters der Wohngemeinschaft, primacom.
    Laut eines Verfügbarkeitstests müsste Premiere hier aber verfügbar sein.
    Die Frequenzen, wo Premiere eigentlich zu finden sein müsste, sind im 800-MHz-Bereich mit Symbolrate 6,900. Habe es auch schon auf anderen Symbolraten ausprobiert, jedoch ohne Erfolg.
    Wer kann mir da weiterhelfen bwz. an wen kann ich mich wenden?
    Wohnhaft bin ich in Leipzig.

    Gruß, jrb
     
  2. strunz77

    strunz77 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. September 2001
    Beiträge:
    4.325
    AW: Premiere Frequenzen?!

    frag bei primacom nach.
     
  3. gerbasso

    gerbasso Junior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    58
    AW: Premiere Frequenzen?!

    Hallo Leute, ich wohn mit jrb im selben wohnheim in einer zweier wg und habe die tage die nachfolgende email gesandt und dann die auch zitierte patzige antwort erhalten. ehrlich, hab ich in meinem vorgehen was falsch gemacht? waren meine fragen falsch? kundennummer wie die verlangen, kann ich denen nicht geben, weil in unserem mietvertrag vom studentenwerk i-net, tv, warmiete etc. all inclusive ist und ich demnach gar keine daten darüber habe. danke für eure hilfe.

    email an die primacom:


    Sehr geehrte Mitarbeiter,

    Ich wohn in Leipzig im Studentenwohnheim J***** *.-****** Strasse und hab eine Frage die die Nutzung von Premiere betrifft. Ich interessiere mich sehr für das Bundesliga Angebot von Premiere. Da ich relativer Neuling bin was Pay TV betrifft hab ich mich die letzten Tage erstmal im Internet informiert. Auf der Homepage von Premiere habe ich mittels eines Verfügbarkeits Tests herausgefunden, dass an meinem Anschluss Premiere verfügbar ist. Und auf der Homepage der Primacom habe ich nun herausgefunden, dass sie unser Kablebetreiber sind. Einen Receiver habe ich jetzt von meinen Eltern geschenkt bekommen und natürlich schon einen Testlauf gestartet. Dabei fiel mir aber auf, dass nirgends bei dem Suchlauf Premierekanäle gefunden wurden. Klar, ich bin noch kein Premiere Kunde aber zumindest ein Testbild, einen Infokanal oder ähnliches hätte der Suchlauf doch finden müssen, oder liege ich da falsch? Nun bin ich etwas verunsichert und will mich erst vergewissern, bevor ich ein Abo bei Premiere abschliesse, dass ich dies auch wirklich nutzen kann. Das ist doch möglich? Bitte teilen sie mir mit auf welchen Frequenzen/Symbolraten Premiere zu finden sein muss, dass ich diese dann Manuell suchen kann. Oder muss ich das erst bei der Primacom freischalten lassen?
    Ich hoffe doch mich an die richtige Anlaufstelle gewandt zu haben.

    Vielen Dank für Ihre bereitwillte Hilfe und Auskunft.

    antwort von der primacom:
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    vielen Dank für Ihre e-Mail.

    Leider ist eine Beantwortung Ihrer Anfrage nicht möglich, da Sie uns
    den Vertragsinhaber, die Kundennummer sowie die vollständige
    Versorgungsanschrift nicht mitgeteilt haben.

    Wir bitten Sie daher um Angabe der vollständigen Vertragsdaten und
    Neuformulierung Ihres Anliegens.

    Für alle Fragen und Informationen rund um Ihren Kabelanschluss ist
    unsere Kundenbetreuung unter der Telefonnummer 01803-primacom-
    77462266 (0,09 EUR/Minute aus dem Festnetz der DTAG) montags bis
    samstags von 8 bis 22 Uhr gern für Sie da.

    Mit freundlichen Grüßen

    i.A. Susanne Schneider
    primacom Kundenbetreuung

    PrimaCom Region Leipzig GmbH & Co. KG

    Geschäftssitz:
    An der Ochsenwiese 3
    55124 Mainz

    pers. haftende Gesellschafterin :
    PrimaCom Kabelbetriebsver-
    waltungsgesellschaft mbH

    Amtsgericht:
    Mainz
    HRA 3443

    Bankverbindung:
    ING Bank Deutschland AG
    Frankfurt a.M.
    BLZ: 500 210 00
    Kto Nr.: 0110140549
     
  4. strunz77

    strunz77 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. September 2001
    Beiträge:
    4.325
    AW: Premiere Frequenzen?!

    Sag mal, kann es vielleicht sein, dass dein Studentenwohnheim eine eigene Kopfstation hat und somit bei dir nur das ankommt, was das Studentenwerk einspeist? So kenne ich das aus meiner Zeit.
     
  5. gerbasso

    gerbasso Junior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    58
    AW: Premiere Frequenzen?!

    hi, wie gesagt wir sind ziemliche neulinge wass pay tv angeht und wollten einfach nur bundesliga schauen... und nachdem der verfügbarkeitstest bei premiere positiv war, haben wir uns den receicver schenken lassen und dachten jetzt nur noch abo abschliessen und los gehts... dass das jetzt so kompliziert ist, hätte ich nicht erwartet. deshalb muss ich auch ganz "blöd" fragen, was ist eine kopfstation? und an wenn kann ich mich wenden, das rauszukriegen? ich glaub meine sachbeabeiterin wohnen steht da genauso auf dem schlauch wie wir. ob der hausmeister so was weis? ich weis, ich stell mich da wohl etwas an wie das erste auto... aber ich komm nicht weiter....
     
  6. strunz77

    strunz77 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. September 2001
    Beiträge:
    4.325
    AW: Premiere Frequenzen?!

    Die Kopfstation fängt mit einer Schüssel das Sat-Signal ein und setzt es in mehrere Kabelfrequenzen um und verbreitet diese in der Hausverkabelung. Auf diese Weise ist man sein eigener Kabelnetzbetreiber und kann normale Fernseher ohne Sat-Receiver für den Empfang einsetzen. Das eingespeiste Programmangebot ist aber hardwareseitig begrenzt. Meistens werden im Studiwohnheim um die 20 Sender eingespeist.
     
  7. gerbasso

    gerbasso Junior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    58
    AW: Premiere Frequenzen?!

    ahhh, wieder was gelernt. danke. hmmm, soweit ich das überblicke ist auf unseren dächern keine grosse sat schüssel zu sehen. aber genau kann ich das nicht sagen. im tv programm haben wir in etwa was um die 40 sender. ich hab auf der primacom homepage den test gemacht und der sagt, das an unserer hausadresse sie kabelbetreiber sind.
     
  8. strunz77

    strunz77 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. September 2001
    Beiträge:
    4.325
    AW: Premiere Frequenzen?!

    Ja, da ist bestimmt ein Übergabepunkt im Keller. Fraglich ist, ob er angeklemmt ist oder nur anklemmbar ist. :)

    Bei 40 Sendern sollte es aber doch Primacom sein. Frag doch mal beim Studentenwerk nach. Die sollten dir das eigentlich sagen können.
     
  9. gerbasso

    gerbasso Junior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    58
    AW: Premiere Frequenzen?!

    Hallo, Tut mir Leid aber Premiere kann in diesen Objekt nicht Emfangen werden. Gruss der Hausmeinster


    Tja diese lapidare Antwort hat meine Hoffnung auf Bundesligavergnügen nun zerstört....
     

Diese Seite empfehlen