1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere fordert 35,-EUR für Smartcard - Ist das wirklich o.k ?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von cordi99, 10. Dezember 2005.

  1. cordi99

    cordi99 Neuling

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Dummerweise habe ich zu meinem damaligen Vertrag die Smartcard nicht zurückgeschickt,
    sondern so vernichtet.
    Jetzt (fast 8 Monate später) fordert Premiere gem. Ziffer 4 Abs. 4 als Schadenersatz einen Betrag von 35,-EUR,
    falls ich die Smartcard nicht zurückgebe ( was natürlich auch nicht mehr möglich ist ).
    Ich bin inwischen zwar wieder Kunde mit der identischen Kd.-Nr., was aber scheinbar die Hotline-Mitarbeiterin
    nicht weiter interessierte. Sie beharrte auf ihrer Position, wonach man da nix machen könne, auch auf meinen
    Hinweis, dass dieses Stück Plastik doch nicht wirklich 35,-EUR wert ist.
    Meine Frage: War ich einfach nur zu blöd und gibt es wirklich keine Möglichkeit aus dieser Nr. rauszukommen ?
    Hat schon jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und evtl. erreicht, dass man keine 35,-EUR zahlen braucht ?

    In den AGB heißt es nur, dass Schadenersatz zu leisten ist. Ich finde aber nicht, dass 35,-EUR angemessen sind. Meine Idee war auch schon von Premiere eine detaillierte Offenlegung der Kosten zu verlangen. Warum 35,- EUR ??
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Premiere fordert 35,-EUR für Smartcard - Ist das wirklich o.k ?

    Ja, steht ja schließlich in den AGBs und im Schreiben als Du gekündigt hast das Du die Karte zutrückschicken mußt.
    Fremdes Eigentum zu zerstören kostet nun mal.

    Gruß Gorcon
     
  3. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Premiere fordert 35,-EUR für Smartcard - Ist das wirklich o.k ?

    du wirst da nicht drum herum kommen.

    35 euro ist der normale "satz" für die nagra karten die die payTv anbieter verlangen.

    Im übrigen sind die prmeiere karten mehr als ein stück plastik. die sind schon fast ein kleiner pc.

    ich würde übrigens so schnell wie möglich bezahlen bevor das inkasso unternehmen kommt. sonst kostet ets 75 euro.
     
  4. runkel

    runkel Junior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    32
    AW: Premiere fordert 35,-EUR für Smartcard - Ist das wirklich o.k ?

    wo hast du diesen unsinn gehoert? glaubst du alles was in der computer-bild steht?

    handy mit eingebauter cam - 0 euro
    plastikkarte zum scheibenkrazen - 35 euro

    dummerchen bezahlen das.
     
  5. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Premiere fordert 35,-EUR für Smartcard - Ist das wirklich o.k ?

    ich als linux nutzer lese sicherlich nicht die ciomputerbild.

    du weißt schon das du die handys in der grundgebühr mit bezahlst?

    wie shcon gesagt sind die nagra karten mehr als eine plastikkarte.

    es ist sicherlich kein schwachsinn das die karte schon FAST ein kleienr pc ist.

    Deswegen kann man die ja nicht kopierne weil das Betriebssystem welches drauf ist die daten verschlüsselt.

    aber ne lieber unsinnigen senf abgeben ne? ;)
     
  6. HHI

    HHI Silber Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    549
    Technisches Equipment:
    Sagem D-BoxII SAT (19,2´Ost)
    Nokia D-BoxII Kabel (Kabel-BW)
    AW: Premiere fordert 35,-EUR für Smartcard - Ist das wirklich o.k ?

    Nicht zu vergessen, dass jede nicht zurückgegebene SmartCard ein potentielles Hackerrisiko für Premiere darstellt.
    Der Preis soll auch eine "abschreckende" Wirkung haben.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Premiere fordert 35,-EUR für Smartcard - Ist das wirklich o.k ?

    Genau aus diesem Grund wurde das auch eingeführt.;)
    Zu BC Zeiten wurden die Karten massenweise von "Hunden gefressen" oder sind angeblich auf einmal durchgebrochen:eek: usw.

    Die Nagra Karten selbst dürften bei der Massenfertigung vieleicht wenige €uro kosten.

    Gruß Gorcon
     
  8. HHI

    HHI Silber Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    549
    Technisches Equipment:
    Sagem D-BoxII SAT (19,2´Ost)
    Nokia D-BoxII Kabel (Kabel-BW)
    AW: Premiere fordert 35,-EUR für Smartcard - Ist das wirklich o.k ?

    Das muss man sich mal bildlich vorstellen:D , wie bekommt denn der Hund die SmartCard aus der DBox???:p
     
  9. Roquet

    Roquet Guest

    AW: Premiere fordert 35,-EUR für Smartcard - Ist das wirklich o.k ?

    Voll off Topic schon wieder!!! Gibt es denn hier keinen Thread, wo man endlich mal beim Thema bleiben kann???:mad:
     
  10. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Premiere fordert 35,-EUR für Smartcard - Ist das wirklich o.k ?

    Wo bin ich denn jetzt off topic?

    Off topic wäre wnen ich jetzt anfange anzufangen wie toll doch mein haustier ist.

    da der threadstarter aber sagte die sind nichts wert habe ich das ebend mal entkräftigt.

    Und wenn runkel mich anmacht udn als cb leser betitelt antworte ich da nunmal drauf.

    außerdme wieos werde ich schon wieder angemacht? ich habe mit dem ot nicht angefangen. und antworten darf man ja wohl noch :mad:
     

Diese Seite empfehlen