1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere flex für Formel 1

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Ziggert, 29. April 2008.

  1. Ziggert

    Ziggert Junior Member

    Registriert seit:
    3. März 2008
    Beiträge:
    43
    Anzeige
    Hallo erstmal,

    ich bin begeisterter F1 Gucker und ärgere mich seit Jahren über Ebel und Wasser und hab nun die Nase voll. Bisher war mir das Premiere Abo immer zu teuer und nun hat mir ein Bekannter Premiere flex empfohlen.

    Wenn ich das richtig sehe, bekomme ich z.B. in der Bucht Premiere flex 75 für 60 €. Pro F1 Rennen (= Premiere Sport für den ganzen Tag) werden mir 5 € von meinem Guthaben abgezogen. Dazu kommen noch Gebühren von 1 € pro Monat für die Premiere Karte. Ich habe einen Premieretauglichen Receiver (Samsung DCB-S305G) zu Hause, d.h. da entstehen keine weiteren Kosten.

    Ergibt für Premiere Flex 18 Rennen x 5 € + 12 € Karte = 102 € / Jahr

    Premiere Sport im Abo für ein Jahr = 179,76 € / Jahr

    Premiere Sport im Abo für zwei Jahre = 119,88 € / Jahr

    Ist das so richtig oder kommen noch andere Kosten auf mich zu (z.B. kostet im Abo die Premiere Card nichts)? Gibt es Alternativen? (habe KabelDeutschland DigitalAbo)

    Vielen Dank schon einmal!
     
  2. Rockabye

    Rockabye Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    13.382
    Ort:
    Hamburg ich weiß ihr seid neidisch
    AW: Premiere flex für Formel 1

    Wenn die Bundesliga spielt kostet ein Tagesticket 15€ und das kommt am Anfang und am Ende der Formel 1 Saison häufiger vor. :winken:
     
  3. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    13.048
    Ort:
    Holzwickede
    AW: Premiere flex für Formel 1

    Außerdem ist das auch nur das Rennen, welches du berechnest.
    Qualifying interessiert dich doch bestimmt auch.
     
  4. hg313

    hg313 Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    4.547
    Ort:
    Haldensleben (nähe Magdeburg)
    Technisches Equipment:
    Edision VIP2 Sat
    LG 42LG5000
    LG 47LM615S
    Sky+ Fan Receiver VfL Wolfsburg 2 TB
    Sky+ Receiver mit 500 GB
    Denon AVR X2000
    Denon AVR 1618
    AW: Premiere flex für Formel 1

    Und wenn Du auch noch neben Rennen und Qualifikation auch nóch die Freitags Trainings sehen möchtest, dann vergiss es. Dann ist das Abo von Premiere Sport für 9,99 Euro (bei 24 Monaten) billiger.

    Wie bereits erwähnt, wenn Buli ist, dann kostet das Ticket statt 5 nämlich 15 Euro.
     
  5. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Premiere flex für Formel 1

    Du kannst Dir auch Monatstickets bestellen. Da bei E-bay Guthaben ja mit 20% Rabatt verkauft werden (25´er Guthaben für 20 Euro etc), kostet ein Monatsticket umgerchnet 16 Euro und ist somit ungefähr so teuer wie ein Abo mit einjähriger Laufzeit.

    Die 12 Euro Jahresgebühr wird übrigens gleich bei der Freischaltung der Karte vom Guthaben abgezogen.
     
  6. Ziggert

    Ziggert Junior Member

    Registriert seit:
    3. März 2008
    Beiträge:
    43
    AW: Premiere flex für Formel 1

    Super, vielen Dank für die Tipps.

    Also Quali würde ich mir noch bei RTL antun - wobei das schon ein Argument ist, beim Abo hat man das automatisch dabei. Die Überschneidungen mit der BuLi sind nicht von der Hand zu weisen, da hätte ich nicht dran gedacht! Gut dass ich nachgefragt habe :)

    Also lohnt dann ja schon ein Abo - finde ich trotzdem viel Geld - können die nicht ein F1 paket raus bringen? Habe Premiere schon einmal geschrieben und so etwas vorgeschlagen, aber nicht mal ne Antwort ;-(

    @ Peter: was meinst Du mit Monatsticket, hab sowas nicht gefunden bei Ebay

    Wäre ja perfekt wenn ich mir die Monate aussuchen könnte wann ich Premiere gucken möchte (März bis November)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. April 2008
  7. Schumi2411

    Schumi2411 Board Ikone

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    3.231
    AW: Premiere flex für Formel 1

    Ich würde dir eigentlich zu einem regulären Sportabo (24 Monate) für monatlich 9,99€ raten. Da käme dann noch eine einmalige Aktivierungsgebühr i. H.v. 39,99€ dazu.

    Seit es die Regelung mit der Bundesliga und den dann 15€ fürs Tagesticket gibt, ist das eigentlich uninteressant geworden.

    Die einzig halbwegs sinnvolle Alternative zum normalen Abo ist vllt. wirklich das Monatsticket über Premiere Flex. Um die komplette Saison sehen zu können bräuchtest du dann 8 bzw. 9 Monate lang immer das Monatsticket. Dabei würdest du dir dann immerhin die doch recht ordentliche Aktivierungsgebühr vom regulären Abo sparen.
     
  8. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Premiere flex für Formel 1

    Es gibt für Premiere Flex ja nicht nur Tagestickets, sondern auch Monatstickets --> http://www.premiere.de/premweb/cms/de/home_flex_ticketpreise.jsp
    Da ist dann ab Bestellung ein Paket für genau einen Monat freigeschaltet. So hatte ich das mit der Formel 1 letztes Jahr gemacht. Für mich lohnt sich ein Abo nicht, da ich oftmals am Sonntag keine Zeit habe. Da nun aber kein NASCAR mehr läuft, habe ich dieses Jahr darauf verzichtet und zweimal auf RTL geschaut .. naja, nicht so toll.
     
  9. Ziggert

    Ziggert Junior Member

    Registriert seit:
    3. März 2008
    Beiträge:
    43
    AW: Premiere flex für Formel 1

    Danke für den Link, hatte das irgendwie nicht gefunden :)

    Das klingt doch ganz gut, werde wohl für dieses Jahr dann Monatstickets nehmen, gefällt mir dass ich es mir aussuchen kann wann ich bezahlen möchte und wann nicht.

    Die Aktivierungsgebühr beim Abo ist ja auch noch mal heftig, meine Güte.

    Noch eine Frage: wenn ich dann doch mal ein BuLi Spiel sehen möchte, kann ich dann da was zu buchen?
     
  10. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.865
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Premiere flex für Formel 1

    Buli nur über Tagesticket für 15€
     

Diese Seite empfehlen