1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Filmfest nun auch völlig Neustartfrei

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Hoffi67, 31. Juli 2008.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.639
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    Nach der Paketumstellung zu Premiere Blockbuster,Filmfest bzw Filmclassics wurde der Dienstag bei Blockbuster als Neustarttag gestrichen.Nach meiner Anfrage warum,wurde mir seitens von Premiere gesagt,daß diese meist anspruchsvollen Premieren auf Filmfest verlegt werden.

    Das klappte zumindest mit anfangs 2-3 Filmstarts im Monat ganz gut,dann wurden es immer nur 2,irgendwann war es nur noch einer ja und jetzt läuft kein einziger mehr.Als wenn es anspruchsvolle neue Kinofilme nicht gäbe.

    Juli kein Neustart
    August kein Neustart
    September kein Neustart

    Auch das ein Zeichen für mich,daß an aktuellen vor allem anspruchsvollen Filmen gespart wird.Immerhin kommen ja noch die meisten Blockbuster.:winken:
    Premiere bedient ja keine Cineasten.:D
    Ich finds schade.
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.829
    Ort:
    Ostzone
    AW: Premiere Filmfest nun auch völlig Neustartfrei

    Nee Hoffi...diese Strategie beweist genau das, was ich seit 2006 und der Splittung in Blockbuster und Entertainment predige ;)....man hat größtenteils sinnfrei Filmpremieren zu FF verlagert, um Fans von Erstausstrahlungen zu 2 Paketen zu nötigen. Das ging ja erst paar Monate nach der Umstellung los, als man merkte, dass viele nur 1 Paket gebucht haben und das war Blockbuster.

    Also haben sich die Abzock-Strategen zusammengesetzt und das Ergebnis, man hat dann einfach ein paar Neustarts in ein anderes Paket verlagert. Das zeigte aber auch keinen Erfolg....also wurde Blockbuster dann zu einem Premium-Paket erklärt, was nicht mehr allein buchbar war. Da bot sich Entertainment dann automatisch an. Auch das ließ wohl nachhaltigen Erfolg vermissen, also hat man am 01.07. beide Pakete gleich mal zusammengelegt und damit hat sich das Problem nun erledigt, ebenso wie die gehässige Auslagerung von Neustarts in ein anderes Paket.
     
  3. Andrea220_2

    Andrea220_2 Silber Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    636
    Ort:
    OL/OL ( Klein Scharrel )
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000Hd mit 2 TB. Festplatte.
    AW: Premiere Filmfest nun auch völlig Neustartfrei

    Für mich ist das nichts neues, bei der Politik von da oben. Premiere wird für mich auch immer unintereseranter . Obwohl ich Deutschen Fussball sehr mag . Kann ich diese Opti nicht ab :wüt: . Vielen Dank Premiere dafür :rolleyes: . Duck und Weg:winken:
     
  4. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Premiere Filmfest nun auch völlig Neustartfrei

    In den nächsten Tagen werde ich eine Beschwerde an Hr. Börnicke schicken. Mehr kann man als Kunde nicht machen. Wenn es nichts bringt, dann werde ich nächstes Jahr kündigen und auch eine Begründung reinschreiben.

    Sportpaket lohnt sich für mich ja auch nicht mehr. Ich gucke nur PL, CL und UEFA Cup. Bei PL wurde ein Spiel gestrichen und UEFA Cup Rechte werden nicht neu gekauft. Es bleiben drei PL Spiele und CL und dafür will nicht so viel zahlen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2008
  5. seagal1

    seagal1 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    1.942
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, Edision Argus Vip2, ET 9200, ET 9500, ET 8500, Sony BRAVIA KDL-40EX707
    AW: Premiere Filmfest nun auch völlig Neustartfrei

    ...das bringt gar nichts.

    Genau die gleiche Idee hatte ich auch und schrieb direkt an die Mailadresse des Herrn Börnicke. Ohne Beleidigungen und Sarkasmus etc. Ich schrieb ihm nur die Fakten und über die stetig wachsende Unzufriedenheit der (Langzeit-)Abonnenten. Dies ist aber bereits ca. 1 Monat her und ich bekam weder eine Rückmail noch einen Anruf.
    Das zeigt deutlich, wieviel Premiere an den Kunden liegt. Die brauchen halt nur melkende Kühe.

    Viele Grüße
     
  6. Wusel1982

    Wusel1982 Guest

    AW: Premiere Filmfest nun auch völlig Neustartfrei

     
  7. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.155
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Premiere Filmfest nun auch völlig Neustartfrei

    Premiere Filmfest nun auch völlig Neustartfrei


    :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love:
     
  8. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    AW: Premiere Filmfest nun auch völlig Neustartfrei

    Auch gut, dann schmeiß ich den Kanal auch gleich aus meiner Kanalliste raus - Schade für diejenigen mit kastrierten Receivern die solche Unnützsender nicht löschen können.
     
  9. Andy.K

    Andy.K Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2006
    Beiträge:
    855
    AW: Premiere Filmfest nun auch völlig Neustartfrei

    Dann kann man aber außer Premiere1 praktisch alles rausschmeißen, nur Wiederholungszeug (100x und mehr), schlechte Qualität oder einseitig (P-Serie).

    Ich warte auch bloß noch, dass der Vertrag nächstes Jahr ausläuft.

    Bloß gut, dass für Komplettpaket (außer BL) wenigstens nur 25 € zu zahlen sind, aber auch das ist zuviel für 6 Blockbuster im Monat, bisschen Fußball-CL und Formel1. P-Entertainment und P-Thema bietet schon seit Monaten nichts mehr für mich - besonders bin ich von P-Serie enttäuscht, insbesondere, dass man alle guten Serien bei RTL & Vox anschauen muss oder gar bei Sat1/Pro7 in feinstem Letterbox-Format.
     
  10. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Premiere Filmfest nun auch völlig Neustartfrei

    Ist das nicht die "Sommerpause" die Premiere auch bei P-Serie neuerdings einlegt?

    Vieleicht hat man nur auf vielfachen Abonnentenwunsch hin in den Sommertage die Neustarts wegoptimiert?

    :D
     

Diese Seite empfehlen