1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere/ Filme auf DVD aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Iceman007, 5. November 2002.

  1. Iceman007

    Iceman007 Neuling

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Regensburg
    Anzeige
    Hallo, hab mir grad den letzten Beitrag durchgelesen. Leider habe ich die D-Box nur gemietet (also nichts mit Linux und löten). Ich suche nun einen Weg wie ich Filme von Premiere DVD brennen kann und diese dann auf einen handlesüblichen DVD-Player anschauen kann.
    Wie gehe ich vor? Brauche ich hierzu eine spezielle TV/Videokarte oder reicht mir eine gute Grafikkarte mit TV/IN? Ich würde dabei schon auf eine sehr gute Qualität wertlegen.
    Würde mich freuen wenn Ihr mir weiterhelfen könnt.

    Mfg
    Iceman007
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Moin,

    den einfachsten Weg gehst Du mit einem DVD-Recorder.

    Alles andere ist Fummelkram. Das aus der D-Box analog kommenende Bildsignal mit dem Computer wieder in ansprechender Qualität zu digitalisieren, ist nichts, was man nebenbei erledigen kann.

    Es gibt zwar verschiedene Video-Karten für den PC, aber es bleibt am Ende Fummelkram.

    Die einzig sinnvolle Methode ist daher meiner Meinung nach das direkte Streamen der Daten. Und das geht zur Zeit am besten und zuverlässigsten mit einer D-Box I mit DVB2000 über den SCSI-Port.

    Solche Boxen bekommst Du nach wie vor bei E-Bay angeboten.

    Gag
     
  3. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    @ Iceman007:

    Ich mach's so:

    Von der D-Box zur TV-Karte via Funkübertragungsset zurück PC->TV S-Videokabel+Audiokabel.

    Aufnehmen mit PCTV Vision der TV-Karte (Pinnacle) bei Composite/S-Video als SVCD . Die mpg-Datei teilen mit TMPGEnc und brennen dann mit Nero.

    <small>[ 18. November 2002, 07:27: Beitrag editiert von: manbock ]</small>
     
  4. Iceman007

    Iceman007 Neuling

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Regensburg
    Hi! Wie ist die Qualität? Welche Auflösung kriegst du durch diese Methode?

    Gruß Mario
     
  5. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    @ Iceman007:

    Die Qualität reicht mir bei Funkübertragung völlig aus; so gut bis befriedigend. Fussballübertragungen würde ich aber nicht aufzeichnen, da ist das Bild manchmal träge.

    Die Videoaufnahme ist bei SVCD bei einer Größe von 480x576 2,50 Mbit/s.
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Also ich habe es bisher noch nicht geschafft, mit einem Funkübertragungssystem ein einwandfreies Bild zu erhalten. Da muss ich nur mal durch meine Wohnung laufen (und die hat nur 60m²), schon habe ich Störungen.
    Und wenn ich dann vielleicht noch den Mikrowellenherd benutze, ist es völlig vorbei. Der sendet nämlich auch auf 2,3 GHz.

    Gag
     
  7. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.621
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Auf eine DVD gehört gute Bild- und Tonqualität!
    Da sollte man auch wert darauf legen, daß ein 16:9-Schaltsignal und möglichst auch AC3-Ton mit auf die Scheibe kommt.
    Was ich hier eben las, ist doch Schwachsinn.
    Was einmal sogar über eine Funkstrecke lief, sollte man doch höchstens auf ein altes VHS-Band speichern.
     
  8. spunky

    spunky Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    o'town
    dann schon gleich richtig machen...

    kauf dir 'ne dvb-karte, damit hast du 'ne top-qualität und die wenigste arbeit.
     

Diese Seite empfehlen