1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere - Falsche Karte?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Benjamin Ford, 26. Juni 2005.

  1. Benjamin Ford

    Benjamin Ford Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    559
    Technisches Equipment:
    Panansonic Bluray 3D-Recorder
    Sky+ 2TB
    Anzeige
    Hallo,

    mein Bekannter hat sein erstes Premiere-Komplett-Abo abgeschlossen gestern im Media Markt, der Händler hat auch abgeprüft, welche Smartcard er braucht, per Internet. Er ist zwar bei der Primacom so wie ich hat aber anscheinend noch ein durchgeschleiftes KDG-Signal, er bekommt ARD und ZDF-Digital und einige ausländischen Programme sowie Kinowelt-TV z.B. aber andere Sender des KDG-Home-Angebotes bekommt er nicht rein wie z.B. Toon Disney oder History-Channel in seiner Programmliste, ich meine sie werden auch nicht mit dem Sendersuchlauf gefunden. Nach vier Anfrufen bei der Premiere-Technik-Hotline sind die der Meinung dass er doch die private P02-Karte bräuchte, die er dann auch zugeschickt bekäme, kann dies tatsächlich sein? Auf der KDG-Homepage ist ist aber geprüft worden dass er dass digitale Angebote der KDG empfangen könne. Nun ist er echt wütend, dass das nun nicht so schnell klappt und man etliche Anrufe mit der Hotline machen muss, bis man endlich mal eine Lösung gefunden wird. Ich hoffe es hängt am nicht am Technisat-Receiver, sondern an der der falschen Smartcard!
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Premiere - Falsche Karte?

    Das klingt nicht danach das er ein KDG-Signal über Primacom bekommt. Es scheint der Kabelkiosk mit VisAvision und Kabelvision im Netz dort zu sein. Das sieht man daran das er Kinowelt und Co. bekommt, aber kein History-Channel.
    Dann braucht er in der Tat die Privatkabelkarte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juni 2005
  3. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Premiere - Falsche Karte?

    Ist es wirklich sicher, daß die verschlüsselten Premiere-Programme auch tatsächlich eingespeist und auch tatsächlich empfangen werden ? Auf der primacom-HP findet sich dazu leider kein Hinweis. Der Primacom-Decoder dürfte auch nicht premieretauglich sein...
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.388
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Premiere - Falsche Karte?

    Wer schreibt denn was von einem Primacom Decoder? (Technisat |= Primacom Decoder)
    Premiere wird bei Primacom auch eingespeist.
     

Diese Seite empfehlen