1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere für Sky - der Countdown läuft

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Juli 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.256
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - Die Tage der Pay-TV-Plattform Premiere sind gezählt, bald heißt die neue Marke Sky. Um aus der Marke einen Erfolg zu machen, müssen sich die Beteiligten ordentlich ins Zeug legen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Red-Bull

    Red-Bull Neuling

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Premiere für Sky - der Countdown läuft

    Premiere war 1991 bis zum Zusammenschluss mit DF1 nicht defizitär.. und außerdem war damals noch Bertelsmann mit an Bord!

    Man darf nicht vergessen.. aus Premiere und DF1 wurde Premiere World.. und ab da war erst Kirch beteidigt.. DF1 war eher von anfang an defizitär!
     
  3. KMSmuc

    KMSmuc Guest

    AW: Premiere für Sky - der Countdown läuft

    Ich drücke der Sky Mannschaft die Daumen.

    Das ist die letzte Chance für Pay-TV in Deutschland.
     
  4. DF1

    DF1 Silber Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Schneider 70 cm 4:3 - TV (BJ 1992);
    d-box1 (3MB), BN1.3;
    Dreambox DM7000-S;
    Kathrein C90, Multifeed:19,2° & 13° Ost;
    Kathrein Multischalter EXR904
    AW: Premiere für Sky - der Countdown läuft

    Premiere hat fast nur Verlust geschrieben?!

    1994 oder 1995 (habs grad nicht auf dem Schirm) hat premiere schwarze Zahlen geschrieben.
    In den 90ern gab es nur drei Fernsehsender, die Gewinn machten:

    RTL
    ProSieben
    premiere

    Durch die immensen Anlaufverluste von DF1, welches PREMIERE übernahm, wurden unter der Marke "PREMIERE (World)" wieder Verluste geschrieben. Und das nicht zu knapp. 1996 war die Zeit für einen solch enormen Anlauf im Alleingang einfach noch nicht reif. Ne schöne Zeit wars trotzdem. ;)

    @Red-Bull:
    Kirch war seit 1984 bei TELECLUB/premiere dabei.
     
  5. gecko501

    gecko501 Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Premiere für Sky - der Countdown läuft

    Hoffentlich läuft der Countdown auch für diverse Einzugsermächtigungen, lol
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2009
  6. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.485
    Zustimmungen:
    1.489
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Premiere für Sky - der Countdown läuft

    Wenn ich lese um was für Summen es hier allein wegen der Umbenennung und den Marketingkosten geht wird mir schlecht. Dazu müßte ich ab 01.09.09 eine Erhöhung um 22% abnicken was ich wohl nicht machen werde. Ganz langsam glaube ich auch, dass Pay-TV in Deutschland irgendwann Pleite geht. Mal sehen wie lange der Murdoch Geld reinpumpt.

    Adieu Premiere - ich hätte den Sky Umbenennungsmist nicht gebraucht.



    P.S. Adieu Hit24 [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2009
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Premiere für Sky - der Countdown läuft

    Es wird sehr wahrscheinlich keines mehr geben. Erst die UM Aktien, dann die PREMIERE Aktien aus der Kapitalerhöhung. Damit hat Murdoch ordentlich reingebuttert, jetzt muss sich das Konzept von selbst tragen.
     
  8. brechstange

    brechstange Silber Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    ICH HABE PREMIERE GEKÜNDIGT UND BIN STOLZ DARAUF!
    AW: Premiere für Sky - der Countdown läuft

    Marcello Maggioni, Giovanni Brunelli usw. ... Hat da die Mafia ihre Finger im Spiel oder was ist da los?
    Selbst National Geographic ist jetzt von den Italienern übernommen worden (alt | neu)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2009
  9. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Premiere für Sky - der Countdown läuft

    Kirch war neben Bertelsmann und Canal + seit 1991 an Premiere beteiligt. DF1 war eine Sache die er neben Premiere alleine begann, und erst nach der Fussion von Premiere und DF 1 übernahm Kirch die Mehrheit, unter anderem stieg Damals auch Murdoch bei Premiere World ein und blieb bis zur Insolvenz.

    Muss mich korigieren, wie DF1 schon schrieb war Kirch auch bei Teleclub den Vorgänger von Premiere beteiligt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Juli 2009
  10. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.602
    Zustimmungen:
    2.410
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Premiere für Sky - der Countdown läuft

    Ich hätte den Countdown gerne auf jeden Premiere Kanal mit XL Logo!
     

Diese Seite empfehlen