1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere - eine absolute Frechheit!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von ArenaTown, 22. August 2008.

  1. ArenaTown

    ArenaTown Neuling

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Letzte Woche habe ich mir über eBay einen Prepaid-Gutschein für 2 Monate Premiere bestellt. Der Gutschein enthält die Programmpakete Bundesliga, Sport, Film und Familie und hat mich 30 Euro gekostet.

    Am Montag hatte ich diesen Gutschein dann endlich und konnte ihn bei Premiere freischalten lassen.
    Ich fragte den Herrn jedoch zuerst am Telefon, ob es denn möglich ist, dass ich (im Netz von KabelBW) meine alte DBOX2 benutzen kann um Premiere zu empfangen oder ob ich wegen der Umstellung auf NDS, einen neuen Receiver bräuchte. Der Herr von Premiere sagte zu mir, dass ich die DBOX2 weiter benutzen kann, er werde mir dann eine alte Smartcard schicken, mit der das dann ginge!
    Ich habe mich dann schon riesig gefreut, dass das alles so prima lief.
    Zwei Tage später (Mittwoch) kam Post von Premiere. Die Smartcard. Aber nicht irgendeine: eine NDS-Smartcard von KabelBW.
    Habe die Karte trotzdem in meine DBOX2 eingesteckt und per Telefon bei Premiere freischalten lassen.

    Wie ich mir das dachte, kam aber kein Bild. Also fragte ich bei Premiere an, wieso sie denn eine NDS-Smartcard geschickt hatten und keine alte (Nagra?!) . Eine Frau meinte, dass es keine alten Smartcards mehr geben würde und KabelBW nurnoch mit NDS verschlüsselt.
    Nach fast einer Stunde hin und her telefonieren zwischen Premiere und KabelBW , wo mich der eine zum anderen verwies, ist nun das Fazit:

    ich muss schauen, wo ich einen NDS-geeigneten Receiver herbekomme, um von diesem 2-monatigen Gutschein nutzen haben,
    oder
    ich bestelle Premiere weiterhin für ein bzw. zwei Jahre. Dann würde ich eine neue Box für 1€ + Versand erhalten.
    oder
    Premiere schickt mir für 140€ einen neuen Receiver.


    Ganz ehrlich: hätte mir der Mitarbeiter von Premiere sofort am Montag mitgeteilt, dass ich die DBOX2 nicht nutzen kann, hätte ich den Gutschein wieder verkauft und nicht freischalten lassen!

    So sitze ich jetzt auf meinen 30€, die ich für den Gutschein ausgegeben hatte, und kann NICHTS schauen, da ich mir leider keinen neuen Receiver leisten kann und nunmal kein weiteres Abo bei Premiere abschließen möchte.

    Den Gutschein umdatieren, damit ich mich nach einem günstigen Receiver umschauen kann und den Gutschein DANN nutzen kann, wäre laut Premiere nicht möglich.

    Bei denen weiß keiner Bescheid und niemand weiß, was ich nun machen soll.
    Die ziehen sich doch aus allem raus.

    Ich finde das eine bodenlose Unverschämtheit von Premiere, was die da abziehen!

    Vielleicht hat ja jemand einen Rat für mich, was ich nun tun könnte. Kündigung des 2-monatigen Gutscheins ist noch vorhin rausgegangen. Trotzdem ist es mies, dass ich nun nichts mit dem Gutschein anfangen kann :rolleyes:


    Mit freundlichem Gruß
    ArenaTown
     
  2. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.168
    AW: Premiere - eine absolute Frechheit!

    Wenn sich das alles so verhielt, müsste dir Premiere die Kosten wirklich ersetzen. Immerhin hat dir Premiere zunächst eine völlig falsche Auskunft gegeben.
     
  3. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Premiere - eine absolute Frechheit!

    Problem ist natürlich, das zu beweisen.
     
  4. kekslosekeksdos

    kekslosekeksdos Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2008
    Beiträge:
    77
    AW: Premiere - eine absolute Frechheit!

    ich will das ja jetzt nicht runterspielen, aber so ein theater für 30euro?!
     
  5. Janer110680

    Janer110680 Senior Member

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    171
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder HD S2
    AW: Premiere - eine absolute Frechheit!

    Ich denke es geht hier nicht um 30 Euro, das gleiche kann einem auch mit einem 12Monats Gutschein passieren, dann sind es aber 399 Euro...

    Es geht ums Prinzip, da sieht man mal wieder was da für Leute bei Premiere arbeiten, von nichts ne Ahnung!

    Was wollen die dann mit mir machen? Ich habe mir Zwecks Freundschaftswerbung einen Philips DSR 9004/2 HD Receiver bestellt, dieser läuft auch nur mit einer Nagra-Karte.

    Wollen die mir dann auch keine geeignete Karte zuschicken?
    Das glaube ich wohl kaum...



    Werden nicht auch dort Gespräche für die Qualtätssicherung aufgenommen?

    Gruß Jan
     
  6. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Premiere - eine absolute Frechheit!

    Na, wenn ein NDS-fähiger Interaktivreceiver für weitere €30 bei ebay schon nicht drin ist, ärgert man sich schon über €30.
     
  7. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Premiere - eine absolute Frechheit!

    Die rückt PREMIERE ja bestimmt raus. ;)
     
  8. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.168
    AW: Premiere - eine absolute Frechheit!

    D.h. du hättest auf die 30 Euro verzichtet? Ab welchem Betrag ist dir dieses "Theater" denn wert? :)
     
  9. maxmus69

    maxmus69 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2001
    Beiträge:
    1.441
    Ort:
    Musterstadt
    AW: Premiere - eine absolute Frechheit!

    Entschuldige, aber auf so einen sau du*mmen Kommentar von der "leeren Keksdose" sollte man gar nicht eingehen, vielleicht kann er ja dem betreffenden User die 30 € ersetzen. :mad:
     
  10. kekslosekeksdos

    kekslosekeksdos Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2008
    Beiträge:
    77
    AW: Premiere - eine absolute Frechheit!

    meine Schmerzgrenze liegt bei 42,98 Euro :winken:
     

Diese Seite empfehlen