1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Direkt

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Cloud1983, 2. April 2003.

  1. Cloud1983

    Cloud1983 Junior Member

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    20
    Ort:
    X
    Anzeige
    Hallo,
    habe folgendes Problem finde kein Premiere Direkt mehr bei mir nur so einen Infokanal wie kann ich Premiere Direkt 1 bis 3 wieder in meine DBOX 1 mit DVB2000 speichern??

    Das gleiche Problem habe ich bei Premiere erotic

    Danke für die Hilfe
     
  2. kirni2000

    kirni2000 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2003
    Beiträge:
    951
    Ort:
    Österreich
    Technisches Equipment:



    Hi,

    Du Musst nur ein neues Setting aus dem Internet herunterladen.

    www.dxandy.de Dort bekommst du es.
    Dann kanst wieder alle SEnder empfangen.

    CU
    kirni2000
     
  3. Cloud1983

    Cloud1983 Junior Member

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    20
    Ort:
    X
    Ja ich habe aber keine Verbindung zu meiner DBOX von meinem Rechner.In welchem Menü kann ich die Programme Premiere Direkt 1-3 manuell einstellen ohne mit dem PC verbunden zu sein?
     
  4. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Hi Cloud,

    führe mal im Tuner-Menü einen Suchlauf mit den folgenden Frequenzen durch:
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Code:<hr /><pre style="font-size:x-small; font-family: monospace;">Sendername Freq. Pol. Symb. FEC VPID APID
    Direkt 1a 11720 H 27500 3/4 07FF 0800
    Direkt 1b 11720 H 27500 3/4 08FF 0900
    Direkt 1c 11720 H 27500 3/4 09FF 0A00
    Direkt 2a 11720 H 27500 3/4 0AFF 0B00
    Direkt 2b 11720 H 27500 3/4 0BFF 0C00
    Direkt 2c 11720 H 27500 3/4 0CFF 0D00
    Direkt 2d 12032 H 27500 3/4 0BFF 0C00
    Direkt 3a 12032 H 27500 3/4 0CFF 0D00
    Direkt 3b 12032 H 27500 3/4 08FF 0900
    Direkt 3c 11758 H 27500 3/4 01FF 0200</pre><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Die von dir gesuchten Sender verfügen über den Sendername 10720-1 usw. und müssen noch umbenannt werden.

    Bevor ich es vergesse, im Menü 9-A-7-1 muss der "old mode" aktiviert sein winken

    Gruß
    Angel
     
  5. w.klink

    w.klink Gold Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    1.630
    Ort:
    Löbau
    Technisches Equipment:
    Antenne 40cm ASTRA, Invacom SNH-031 - Universal LNB
    Antenne 40cm Hotbird, sharp dot4 - Universal LNB

    TechniSat DIGIT Sat NCI
    Boah,also wenn ich hier immer wieder die Probleme mit
    der DVB2000-Soft lese-sobald Premiere irgend etwas
    ändert-,bleibe ich doch lieber bei der guten,alten BN1.3!
    breites_ sch&uuml breites_ Denn ich habe eigentlich keine
    Probleme mehr,seit auf der d-box1 die BN1.3 ist! l&auml;c
    Die Umstellung am 01.April hat problemlos
    funktioniert.Alle neuen Kanäle sind eingelesen,die nicht
    mehr aktiven wurden automatisch gelöscht und das
    DIREKT-Portal funktioniert auch ohne Probleme! Und die
    kleinen Marotten die die d-box hin und wieder mal hat,
    nehme ich in Kauf. winken
    MfG
    w.klink
     
  6. horst72

    horst72 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    1.063
    Ort:
    bei Erfurt
    Boah!! Nur um ein paar Gründe zu nennen:
    Streamen von der Box
    Dolby Digital Ton
    Settings mit PC bearbeiten

    und,und,und
     
  7. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    @w.klink, jedem das seine.. l&auml;c

    ..und komm nicht auf die idee, deine meinung zu ändern, sonst müsste der hilfreiche engel winken auch noch deine fragen beantworten breites_
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Was mir bei der Tabelle von Angel aufgfallen ist: Es gibt anscheinend keine feste Zuornung mehr welcher Kanal Direkt 1, 2 oder 3 ist denn bei mir gibt es momentan 5 x Direkt 1 und nur 2 x Direkt 2 4 x Direkt 3
    Ich wollte nämlich gerade eine Tabelle nach Angel´s Vorbild für Kabel hier reinstellen aber dabei bin ich total durcheinander gekommen.
    (getestet mit der D-Box2 und Linux)
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Code:<hr /><pre style="font-size:x-small; font-family: monospace;"> Sendername Freq. Pol. Symb. FEC VPID APID
    Direkt 1a 362 6900 3/4 07FF 0800
    Direkt 1b 362 6900 3/4 08FF 0900
    Direkt 1c 362 6900 3/4 09FF 0A00
    Direkt 1d 378 6900 3/4 0BFF 0C00
    Direkt 1e 362 6900 3/4 0AFF 0B00
    Direkt 2a 362 6900 3/4 0BFF 0C00
    Direkt 2b 362 6900 3/4 0CFF 0D00
    Direkt 3a 378 6900 3/4 0CFF 0D00
    Direkt 3b 378 6900 3/4 08FF 0900
    Direkt 3c 354 6900 3/4 01FF 0200
    Direkt 3d 386 6900 3/4 01FF 0200</pre><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Gruß Gorcon

    <small>[ 03. April 2003, 17:03: Beitrag editiert von: Gorcon ]</small>
     
  9. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    Gut beobachtet breites_ ..die zuordnung ist dynamisch und rotiert mit den anfangszeiten.

    mal sehen, ob ich das ungefähr aus dem gedächnis zusammenkriege..

    angenommen zum zeitpunkt t1 gilt:

    D1 18:00 0003 00F0
    D2 18:30 0003 00F1
    D3 19:00 0003 00F2

    Das wäre direkt1 mit den entsprechenden anfangszeiten zu diesem zeitpunkt. 0x0003 ist die TSID und 0x00F0.. die SID (ONID 0x0085 mal weggelassen)

    Etwas später stünde da dann:

    D1 18:30 .. 00F1
    D1 19:00 .. 00F2
    D1 19:30 .. 00F0

    Wieder etwas später..

    D1 19:00 .. 00F2
    D1 19:30 .. 00F0
    D1 20:00 .. 00F1

    Die SID 0x00F0 entspricht Direkt 1a aus @Angels tabelle.

    Man sieht, dass 1a einmal der 1. danach der 3. und schliesslich der 2. anfangszeit von direkt 1 entspricht, bevor es wieder von vorne losgeht (analog für die anderen auch, wobei es jeweil 4 sind)

    ps. ich habe mich an @Angels tabelle orientiert, denn die scheint zu stimmen (die PIDs weiss ich natürlich nicht auswendig winken )

    @Gorcon, deine tabelle scheint nicht ganz richtig zu sein, denn bisher habe ich immer das verhältnis 3/4/4 -&gt; 11x direkt beobachtet. Kann natürlich sein, dass du recht hast, denn diese zuordnung liesse sich durch das linkage system beliebig ändern (dann wären aber alle tabellen müll breites_ )

    <small>[ 03. April 2003, 16:39: Beitrag editiert von: sderrick ]</small>
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ich meine jetzt aber nicht die Rotation innerhalb von zB. Direkt 1 sondern das aus Direkt 2 auf einmahl Direkt 1 wird. denn dieser wird gerade 5x ausgestrahlt. winken (oder ab ich Dich jetzt falsch verstanden? sch&uuml )
    Gruß Gorcon
    Edit: Es wird momentan so gesendet wie meine Tabelle. 5x1, 2x2 und 3x3. winken So zeigt es die D-Box 2 an.

    <small>[ 03. April 2003, 16:42: Beitrag editiert von: Gorcon ]</small>
     

Diese Seite empfehlen