1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Direkt??

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von ronny_b, 18. April 2003.

  1. ronny_b

    ronny_b Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2003
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Thal
    Anzeige
    Hallo,

    ich hoffe mal, daß mir hier jemand helfen kann. Seit der Umstellung Anfang April gibt es ja nur noch das Direkt-Portal. Wie schaffe ich es mit meinem Kathrein UFD 554 auf die einzelnen Kanäle Direkt 1-4 zu kommen? Müßten die nicht immernoch irgendwo auf getrennten Frequenzen liegen? sch&uuml

    <small>[ 18. April 2003, 00:14: Beitrag editiert von: ronny_b ]</small>
     
  2. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    Wenn deine Box Einzeleingabe/suche von Sendern zuläßt, einfach eine akutuelle Sendertabelle ausdrucken und mit den Werten die Sender einzeln eigenständig abspeichern.
    Kuckst du hier:
    http://www1.digitalfernsehen.de/frequenzen/astra1.html

    Wobei Premiere die einzelnen Sender "dynamisch" verwendet bzw verwaltet, also wenn Bundesliga oder F1 ist werden Direkt-Film-Kanäle "stillgelegt" und für den Sport verwendet. In der sportfreien Zeit werden dagegen Filme gezeigt.
    Die Zuordnung zu D1,D2 und D3 und die Startzeiten kommen auf die jeweiligen Filme an.
    Wenn ich in das Direkt-Menü meiner Beta2 schau sieht das Menü jeden Tag (bzw alle paar Stunden) anders aus. Irgendwie ein lustiges Durcheinander, Filme, zweite Liga, Eishockey, halt alles was auf Direkt kommt.
     
  3. ronny_b

    ronny_b Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2003
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Thal
    Erstmal danke für den Link zu einer aktuellen Frequenzenliste - bei Astra.com ist die ja meistens steinalt. Somit habe ich erstmal alle Direkt-Sender mit in die Programmliste aufnehmen können. Schade nur, daß diese Direkt-Sender weder einen Programmnamen noch EPG haben, wie soll man denn da rausbekommen, wo der gewünschte Film dann wirklich gezeigt wird? boah!
     
  4. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    Du sollst eben die "geeignet-für-Premiere"-Receiver benutzen breites_
     
  5. ronny_b

    ronny_b Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2003
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Thal
    Ich weiß schon ... die ohne Festplatte - einfach doll!! ver&auml
     
  6. wolf

    wolf Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    1.626
    Ort:
    deutschland
    TJa so will das halt Premiere. Die werden die Benutzung nicht Premierer geigneten Receiver immer mehr versuchern zu unterbinden. Und das ist auch gut so.
     
  7. ronny_b

    ronny_b Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2003
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Thal
    Was ist denn daran gut so?? Ich sehe ja Premiere nicht schwarz, sondern zahle, genau wie Du wahrscheinlich auch, monatlich meinen Abo-Betrag an Premiere. Du kannst es Dir jetzt vielleicht nicht vorstellen, aber ich habe kein Geld und auch keinen Platz dazu, mir jetzt noch einen Premiere-taugliches Gerät daneben zu stellen. Als ich mir vor 1 1/2 Jahren den Kathrein gekauft habe, gab es da Label "geeignet für Premiere" übrigens noch nicht! Lieber verzichte ich auf Premiere-Direkt oder auch auf das gesamte Premiere-Programm als auf den Festplattenreceiver (Videorecorderwiederrauskram??).
     
  8. hansuw

    hansuw Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    München
    Hallo miteinander,

    kennt hier vielleicht auch jemand den Link zur KABEL-Frequenztabelle für die Premiere Direkt Kanäle?
    Bräuchte ich für die D-BOX 1 mit DVB2000.

    Danke

    huw
     
  9. leoK

    leoK Gold Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2001
    Beiträge:
    1.452
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    Frag doch mal deinen Kabelanbieter bzw. schau auf dessen Internetseite nach.

    MfG
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ich kenne keinen Kabelbetreiber der genaue Angaben der einzelnen Sender macht. winken
    Ich Empfehle hier lyngsat/premiere und dazu folgende Regel:
    11720MHz H = 362MHz
    11758MHz H = 354MHz
    11798MHz H = 370MHz
    12032MHz H = 378MHz
    12070MHz H = 386MHz

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen