1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Direkt

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von andreas1972, 12. Juli 2008.

  1. andreas1972

    andreas1972 Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    Moin zusammen,
    ich habe eben versucht, mir einen Film auf Premiere Direkt freischalten zu lassen. Aber leider hat die Freischaltung nicht geklappt.:mad:
    Habt Ihr Erfahrung mit der Freischaltung von Direktkanälen, habe ich etwas falsch gemacht? Muß ich etwas beachten?

    Andreas
     
  2. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: Premiere Direkt

    Premiere Direkt anwählen und mit "gelber Stern" die einzelnen Kanäle anzeigen lassen.
    Dann mit Pfeil Rauf/Runter den Kanal wählen, z.Zt D1 bis D5 mit den jeweiligen Startzeiten.

    Gruß Olaf
     
  3. andreas1972

    andreas1972 Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Hamburg
    AW: Premiere Direkt

    Danke für die Info Olaf,
    das hatte ich auch genau so gemacht. Aber leider ist das Bild schwarz geblieben. Laut Premiere war der Film aber Freigeschaltet.
    Jetzt ist die meine Vermutung, das es an den Unterkanälen liegt. Alle anderen Sender lassen sich ganz normal freischalten.

    Andreas
     
  4. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Premiere Direkt

    Ich hatte vor Jahren auch Probleme mit der Freischaltung. Und da hatte ich noch die Original D-Box von Premiere. Mal kam der Film gar nicht, mal lief er 5 Minuten und war dann wieder gesperrt. Nur ein- oder zweimal hat es geklappt.
    Nach 3-4 Fehlversuchen ist Premiere-Direkt seitdem für mich gestorben. Ich warte ein paar Monate und schaue die Filme dann auf Premiere 1.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Premiere Direkt

    Ich hatte bis jetzt nur einmal Probleme mit der Freischaltung. (aber das ist schon mehre Jahre her). in den letzten Jahren klappt das immer zuverlässig der Kanal ist innerhalb von wenigen Sekunden freigeschaltet. klappt das nicht dann storniert man es eben wieder.
    Viele Filme laufen heute nicht mehr auf Premiere1 daher muss man schon auf Direkt zugreifen bevor es zu spät ist.
     
  6. andreas1972

    andreas1972 Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Hamburg
    AW: Premiere Direkt

    Juhu, jetzt klappt es auch bei mir und was soll ich sagen es war wieder einmal ganz einfach, man muß nur wissen wie. :winken:
    Die Lösung für mein Freischaltungsproblem war, das der Direkt Kanal dem CAM zugeordnet werden mußte. Der Kanal ist nich verschlüßelt und wird deshalb nicht über das Cam geleitet. :D

    Andreas
     

Diese Seite empfehlen