1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Direkt +

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von adam-brody, 24. Februar 2007.

  1. adam-brody

    adam-brody Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    103
    Anzeige
    hi
    warum brauch man für direkt + einen festplattenrecorder? ich habe einen aber der is ned von premiere funktioniert der auch??
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Premiere Direkt +

    Direkt + ist ein von/für Premiere entwickeltes System Filme über einen Datenstrom -also ohne normale TV-Ausstrahlung wie z.B. beim normalen Direkt- auf die Festplatte zu spielen. Normale Festplattenreceiver sind 'nur' dafür ausgelegt normale TV-Ausstahlungen aufzuzeichnen. Für den Direkt+ Datenstrom muss das Betriebssystem des Festplattenreceiver speziell angepaßt sein. Und das ist bislang nur der Humax iPDR 9800 / Humax iPDR 9800 C.
     
  3. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Premiere Direkt +

    der unterschied ist ja auch, dass bei direkt+ die aktuell zur verfügung stehenden filme automatisch auf die festplatte gespielt werden und nicht erst bei bestellung (oder???). nur so kann mann ja wohl sicherstellen, dass die filme wirklich jederzeit abgerufen werden können und man nicht auf startintervalle angewiesen ist. sowas kann dann ja nur mit zertifizierten receivern funktionieren.

    ich persönlich würde mir aber auch niemals einen receiver kaufen, bei dem die hälfte (das muss man sich mal überlegen) der festpattenkapazität für sowas schon mal direkt reserviert ist. ich geben aber auch zu, dass ich niemand bin, der überhaupt direkt filme nutzt. da ist die dvd videothek einfach billiger und vor allem erheblich aktueller.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2007
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Premiere Direkt +

    Ja das gehört u.a. zu dem System, welches ins Betriebssystem des Receivers integriert sein muss...
     

Diese Seite empfehlen