1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Direkt. Wozu?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von digitalreceiver24, 4. Mai 2003.

  1. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Anzeige
    Mal ehrlich - brennt mir schon lange auf den Lippen, die Frage: Wer bestellt auf Premiere Direkt Filme?

    IMO sind die Filme erstens zu teuer und 6 Wochen später eh auf Premiere 1 oder 2 zu sehen.

    Wenn ich jetzt in die Videothek "um die Ecke" gehe und mir eine /aktuelle/ DVD ausleihe, welche immerhin noch die Kosten eines Mediums beinhaltet, bekomme ich den Film für "nur" 1,80Euro.

    Meines erachtens dürften Filme auf Direkt max. 1 Euro kosten, wenn überhaupt so viel.

    Sorry, aber für 3 Euro (6 Mark!) schaue ich mir auf Direkt keinen Film an, der 6 Wochen später im "Free TV"* läuft...

    *Prem1/2
     
  2. Webmeisterr

    Webmeisterr Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Hamburg
    Hi,

    Naja, die Vorteile sind die, dass man nicht zur Videothek fahren muss, was für die Bevölkerung, die nicht in der Stadt wohnt schon ein großer Nachteil ist. Außerdem sind nicht alle Videotheken so billig.

    Ich, als DVD Sammler und Städter, habe mir zwar nur etwas auf Premiere Direkt angeschaut, wenn Premiere Gutscheine verteilt hat:), aber es gibt genügend, die wegen der oben angegeben Gründe auf Premiere Direkt zurückgreift.

    MfG
    Webmeisterr
     
  3. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Trotzdem verstehe ich es aber nicht, etwas für 3 Euro zu bestellen, was schon 6 Wochen später im normalen Premiere läuft. Desweiteren verstehe ich den völlig überzogenen Preis nicht, den PRemiere verlangt.

    Von meiner SIcht aus, könnte man P-Direkt abschaffen, ich sehe keinen Sinn in diesen Kanälen. Auch die Events sind völlig überteuert!

    Formel 1 für nur 9 Euro? Wer macht so einen Quatsch?

    Bundesliga Spieltag für 12,-Euro? Wer kann so schlecht rechnen und bestellt das?

    Mir erschliesst sich Sinn und Zweck der "Direkt"-Kanäle nicht, auch verstehe ich nicht, warum jemand dort Formel 1 oder Fussball bestellt!
     
  4. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    Ich würde mal sagen, so lange sich damit Geld verdienen lässt, wird´s das eben geben.

    Für mich kommt das auch nicht in Frage, auch wenn die Filme i.d.R. mit ca. 4-5 Monaten (und nicht nur sechs Wochen) Vorsprung erstmals auf Pdirekt ausgestrahlt werden. Wenn mich ein Film wirklich interessiert hole ich mir die DVD. Die gibt´s schon ca. ein halbes Jahr nach dem Kinostart und damit ca. 1 Jahr vor Pdirekt.

    Grüße, majo

    <small>[ 04. Mai 2003, 02:01: Beitrag editiert von: majo ]</small>
     
  5. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Das ist es eben ja, ich kann mir nicht vorstellen, daß die Kanäle jemand wirklich intensiv nutzt. Ich kann mich höchstens vorstellen, daß sich jemand aus Interesse an der Technik mal so einen Film bestellt.
    Was aber noch immer nicht erklärt, warum Premiere hier 3,-Euro verlangt, was mir aber erst recht nicht in den Kopf will, sind die 9,-/12,-Euro bei den SPortevents. Kann den KEINER rechnen? (Auf Premiere UND Kundenseite?)
     
  6. Norbert

    Norbert Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    701
    Hallo,
    die 3,- EUR scheinen nicht zu teuer zu sein. Es gibt wirklich sehr viele Leute, die dort Filme oder Events bestellen. Es sind sogar so viele, das Premiere damit richtig gut Geld macht, und sogar ein eigenes PPV-Center eröffnen will. Sicher spielt dabei auch eine Rolle, das der Mensch an sich doch träge ist, und eher zu Telefonhörer greift, als sich vom gemütlichen Sofa zu erheben und zur Videothek zu begeben. breites_ breites_

    mfg Norbert

    <small>[ 04. Mai 2003, 08:21: Beitrag editiert von: Norbert ]</small>
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.369
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ich bestelle auch relativ viele Filme bei Direkt weil es für mich viel billiger als die Videothek ist. Ich warte nicht bie die Filme auf Premiere 1/2 laufen da ich sie da leicht verpasse wegen meinem Schichtdienst. Ich bin schon am überlegn ob ich nicht mein Abbo auf Discovery runterschraube und alle Film Kanäle weglasse dann bin ich mit Direkt bestellungen immernoch billiger. winken Bei Premiere 1/2 gibt s ja keine Neuvorstellungen in DD die nicht bei Direkt schon gelaufen sind (Einzige Ausnahme war wohl Starwars und Gladiator) ansonsten kommen die Filme nur in DD 2.0
    Gruß Gorcon
     
  8. Maik

    Maik Talk-König

    Registriert seit:
    20. Januar 2001
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Deutschland
    So dann will ich auch mal meinen Beitrag Leisten

    Habe schon des öfteren Filme bei PDirekt bestellt zwar nicht jeden Monat aber es kommt vieleicht einmal im viertel Jahr dazu.
    Undzwar dann wenn ich und meine Frau am Abend Lust einen Film zu schauen aber auf den Premiere Film Kanälen und auf dem FreeTV (muß nicht unbedingt sein *würg*) nichts vernüftiges läuft.
    Dann bestellen wir uns ein Film bei PDirekt ebend einen vorrausgesetzt es ist was vernüftiges dabei.

    Anzumerken währe noch das ganze passiert meistens immer Sonntag Abend.

    Deshalb finde ich das mit dem Direkt Kanälen garnicht so überflüssig.

    Gruß
    Maik
     
  9. Bernie29

    Bernie29 Gold Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    ?
    Kleine Korrektur :
    IMO sind die Filme erstens zu teuer und 4 bis 6 Monate später eh auf Premiere 1 oder 2 zu sehen.
     
  10. Derobi

    Derobi Neuling

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    dülmen
    Zwischendurch bestell ich mir mal einen direct film..

    Wenn sonst nichts anderes lauft ist es eigentlich ok.
    3€ sind wirklich etwas viel..
     

Diese Seite empfehlen