1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Direkt: Online buchen schon wieder nicht möglich

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Amarok, 6. April 2007.

  1. Amarok

    Amarok Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2001
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Bremen
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich will gar nicht wissen was das schon wieder soll. Das Thema kennen wir ja nun schon zur Genüge :mad: Ich möchte nur wissen wann es endlich wieder geht. Wer weiß bescheid?

    Gruß
    Amarok
     
  2. Maxel-DIGI

    Maxel-DIGI Talk-König

    Registriert seit:
    11. Juni 2002
    Beiträge:
    6.470
    Ort:
    Berlin
    AW: Premiere Direkt: Online buchen schon wieder nicht möglich

    Wahrscheinlich hat Premiere noch damit Pobleme den neuen Preis fürs sporttagesticket "ab 5 €" datentechnisch abzubilden...
     
  3. AW: Premiere Direkt: Online buchen schon wieder nicht möglich

    nein, generelle problme auf der homepage und den datenbanken.

    du kannst aber über die 01805530000 bestellen
     
  4. Amarok

    Amarok Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2001
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Bremen
    AW: Premiere Direkt: Online buchen schon wieder nicht möglich

    das weiß ich - kostet aber, während Online ist flat bei mir. Und wenn das wieder so lange dauert wie Ende letzten bis Anfang dieses Jahres, dann läppert sich das :mad:

    Danke für deine Auskunft. Gut zu wissen, dass es nicht an meinem Equipment liegt.

    Gruß
    Amarok
     
  5. AW: Premiere Direkt: Online buchen schon wieder nicht möglich

    also die direkt bestellung per telefon dauert max. 2 minuten

    anrufen - 1 drücken für premiere kunde (wenn deine rufnummer nicht schon automatisch erkannt wird)
    kundennummerneingabe
    geheimzahleingabe
    bestellnummerneingabe
    1 für nächstmöglicher zeitpunkt bestätigung

    fertig

    du kannst übrigens die ansagen auch jederzeit unterbrechen und musst dir den text nicht bis zum schluss anhören.
     
  6. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Premiere Direkt: Online buchen schon wieder nicht möglich


    @Amarok:
    Bestelle doch einfach per SMS. :)
     
  7. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Premiere will mein Geld nicht

    Da dachte ich mir 15 Minuten vor Beginn, bestellste mal eben die GUN-Rocknacht auf Premiere Direkt. Denkste, Premiere möchte anscheinend unter allen Umständen verhindern, daß ein Kunde mehr Umsatz generiert. Was war passiert?

    1. Mal eben schnell auf der Homepage nachgeschaut, da wird man doch sicher ganz groß einen Verweis auf Bestellungen für das Premium-Angebot Direkt finden. Aber nichts da, nicht der kleinste Hinweis zu finden.

    2. Na gut, dann schauen wir mal im TV Guide nach. Die Programmvorschau für Direkt hat man auch gleich gefunden. Nachdem der Popup-Blocker ausgeschaltet und die Seite erneut geladen wurde, bekam man schließlich auch die Inhaltsangabe. Aber was war das? Da stand schon wieder nicht der kleinste Hinweis, wie man den Sch*** bestellen kann.

    3. Dann habe ich die Suchfunktion bemüht. Beim ersten Mal habe ich noch geduldig gewartet, bis der Seitenaufbau fertig war. Das war aber wohl ein Fehler, denn die Ergebnisse brachten mich nicht weiter. Da ich aber beim Seitenaufbau einen "sinnvollen" Linknamen gesehen hatte, habe ich die Suche noch einmal gestartet und sofort auf diesen (später verschwundenen) Link geklickt. Endlich hatte ich eine Seite mit einer Schaltfläche "Bestellen".

    4. Nachdem ich da drauf geklickt hatte, kam der Hinweis, daß eine Online-Bestellung (bei mir) nicht möglich sei.

    5. Daraufhin habe ich die auf der vorhergehenden Seite angegebene Telefonnummer angerufen: "Diese Telefonnummer ist nicht erreichbar." Also gleich noch einmal versucht: Wieder dasselbe Spiel. Echt toll, dieser Kundenservice. (Hinweis: Wie ich mittlerweile weiß, haben sie auf der Seite eine "0" vergessen.)

    6. Dann habe ich beim Service angerufen (bekanntermaßen kostenpflichtig): Dort konnte man mich dann endlich freischalten. Leider habe ich dann nochmal nachgefragt, warum das online nicht ging, was wiederum etwas Zeit (auf meine Kosten) benötigte.

    7. Letztendlich habe ich durch das ganze Hin und Her den Anfang der Sendung verpaßt. Wenn die Konzerte nicht noch einmal wiederholt würden, hätte ich meine Bestellung storniert und Premiere hätte von mir kein Geld (außer den anteiligen Telefongebühren) gesehen.

    Wie kann so ein großes Unternehmen mit so einem besch***enen Kundenservice nur bestehen? Naja, es fehlt halt die Konkurrenz.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.369
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Premiere Direkt: Online buchen schon wieder nicht möglich

    Das wünscht Du Dir aber nicht wirklich, oder? damit wird dann der Service aber noch schlechter!
    (schau Dir die Telekom an!)

    Gruß Gorcon
     
  9. AW: Premiere Direkt: Online buchen schon wieder nicht möglich

    naja, der button
    [​IMG]
    auf der einstiegsseite ist auch schwer zu lesen - sorry.

    ansonsten
    klick auf programm
    klick auf direkt
    und du wärst da wo du hinwolltest.

    wieso du online nicht bestellen konntest - k.a.
     
  10. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Premiere Direkt: Online buchen schon wieder nicht möglich

    Nein, nicht wirklich, vor allem da das die Preise für den Kunden in die Höhe treiben würde.
     

Diese Seite empfehlen