1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Direkt geht seit dem 1. April nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Volkmar60, 10. Mai 2003.

  1. Volkmar60

    Volkmar60 Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    55
    Ort:
    München
    Anzeige
    Hi,

    letztens habe ich ja schon versucht auf Direkt das Bon Jovi Konzert für 8 Euro zu sehen, ein stolzer Preis.

    Es ging aber nichts, wie gewohnt übers Internet bestellt - alles war normal gelaufen, wie immer - früher ging es ja auch so.

    Die Kohle wurde wieder gutgeschrieben, nun Heute ein neuer Versuch, ich hatte aber die D Box II neu initalisiert - Software neu geladen, alle Kanäle noch mal suchen lassen.

    Und was war das Ergebnis?
    Richtig: es ging wieder nichts, der Schirm blieb blau.

    Anruf bei der Technik, Bestellung storniert und neu geschaltet für 30 Minuten später, manuell durch die Technik wie gesagt, und Ergebnis:

    Es ging wieder nichts.

    Die Ursachen können vielfältig sein, liegen aber vermutlich am Kabelnetz meinte der Hotliner, da hat sich hier und da was geändert. Da sich auch der Premiere Empfang geändert hat im Kabelnetz hat das für mich leider die Folge kein Premiere Direkt mehr bestellen zu können, den sei dem 1 April geht es nicht mehr. Ich bin wohl auch nicht der einzige dem das so geht. Viele die diese Option nicht nutzen merken das natürlich gar nicht.

    So ein Schei** !!!

    Lösung? Tja leider keine, vielleicht wenn mal wieder die Kanäle geändert werden, denn vorher mit den verschiedenen Direkt Kanälen hat es wunderbar funktioniert und jetzt eben nicht mehr.

    Wie heisst es so schön: never Touch a running System, daran hätte Premiere mal denken können.....
     
  2. clemi002369

    clemi002369 Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2003
    Beiträge:
    446
    Ort:
    Vippachedelhausen
    Never CHANGE a running System oder breites_ :cool: winken
     
  3. stipe

    stipe Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2001
    Beiträge:
    92
    Ort:
    P
    In einigen Kabelnetzen wird das Freischaltsignal nur über Kabel Deutschland Kanäle übertragen. Bestell Dir einfach nochmal einen Film, schalte 5 min vorher auf einen solchen Kanal (Abieter: DigiKabel und dann zum Beispiel Show TV) zum Film start kannst Du dann auf Direkt umschalten. Dies ist ein Problem im Kabelnetz, brauchst nur mal bescheid sagen
     
  4. Volkmar60

    Volkmar60 Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    55
    Ort:
    München
    Hi,

    das mit dem anderen Kanal hat der Premiere Hotliner mit mir probiert, das Ergebnis war leider das es trotzdem nicht geht.

    Dieser Trick geht nur manchmal nicht überall.

    Na ja einen Vorteil hat das ganze ich werde zu Sparmassnahmen gezwungen weil ich ja kein Direkt mehr sehen kann. Bleibt die Kohle in der Brieftasche.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Hi
    Ich bestelle recht oft einen Direkt Film aber auf einen non Premiere Kanal darf ich zwecks Freischaltung nicht schalten dann kommt 100%ig keine Freischaltung (jedenfalls bei mir) zustande. Auf welchem Kanal ich bei Premiere schalte spielt aber keine Rolle. winken Eine Änderung zum 01.04 konnte ich nicht feststellen ausser das der EPG bei den Direkt kanälen leider fast eingestellt wurde. ver&auml
    Gruß Gorcon
     
  6. stipe

    stipe Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2001
    Beiträge:
    92
    Ort:
    P
    @ gorcon, das betrifft auch nicht alle Kabelnetze. Früher wurden diese Netze von Premiere fälschlicherweise als Misch oder Privat Kabeln. ausgewiesen, wo der Kunde eine neue s´Karte benötigt und so lange diese nicht da ist, war das eine Behelfslösung. Allerdings entpuppte sich dieses Problem als ein ganz anderes. Die Freischaltsign. für Kabel Deutschlandfremde Kanäle wurden nicht über entsprechende Kanäle übertragen, somit auch die Premiere Freischaltungen.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Mein Kabelanbieter ist Primacom jedoch wird das Kabel von Kabel Deutschland gespeist. Eine Freischaltung der Kabel-D Sender wäre bei mir ohne Probleme möglich wenn es die Primacom machen würde. (ich will es mitlerweile aber garnicht mehr). Bei mir funktionieren daher "D" und "C" Karten. Meine ist aber eine "D" Karte. Ic habe aber schon eine Freischaltung eines Kabel-D Senders bei mir machen lassen (Karte war von einem Kumpel dessen Anbieter Kabel Deutschland ist) Die Freischaltung ging hier auch nur auf den Kabel-D Kanälen nicht bei den ÖR´s oder Premiere. Aber das könnte natürlich in anderen Kabelnetzen auch anders sein. Ich wollte es bei mir aber genau wissen daher hatte ich es extra getestet. winken

    Nachtrag: Ich war letzte woche im "Blöd Markt" da hatten die D-Boxen für Kabel "verscheuert" die Karten waren alles "C" Karten was wieder zu problemen führt wenn man Kabel-D abbonieren will denn diese Sender laufen meines Wissens nur mit "D" Karten.
    Ich hoffe das wenn die Codierungs umstellung kommt dieses Kaos endlich beseitigt wird und nur noch ein Karten Typ für Sat und Kabel gibt. sch&uuml
    Gruß Gorcon

    <small>[ 10. Mai 2003, 19:26: Beitrag editiert von: Gorcon ]</small>
     
  8. stipe

    stipe Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2001
    Beiträge:
    92
    Ort:
    P
    die C karten funktionieren in jedem netz(nur für premiere) man muß nur einmal den startassi durchlaufen(bei bn sw) im prinzip sind die Privatkabel karten und satkarten von prermiere genau das selbe
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Wenn da nicht die Länderkennung noch währe die aber nur von der D-Box1 BN Soft und den Bluecams berücksichtigt wird.
    Gruß Gorcon
     
  10. cybermagic

    cybermagic Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Kevelaer
    Hi,

    ich hatte das gleiche Problem mit der nicht funktionierenden Freischaltung von Direktfilmen/Events im Kabelnetz.

    Seit einem Tausch der Smartcard durch Premiere von der Telekom auf eine Privatnetzkarte funktioniert wieder alles.

    Solltest Du das Problem mit der Freischaltung nicht in den Griff bekommen (meine Empfehlung hierfür ist ein Kartentausch), bleibt mittelfristig der Bildschirm übrigens völlig schwarz - weil Du auch die "normale" Verlängerungs-Freischaltung für Deine Karte nicht mehr empfängst.

    Viele Grüße
    Dominique

    <small>[ 11. Mai 2003, 12:36: Beitrag editiert von: cybermagic ]</small>
     

Diese Seite empfehlen