1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Direkt Film - Kopierschutz ?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Elektrovoice, 20. Oktober 2002.

  1. Elektrovoice

    Elektrovoice Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Deutschland
    Anzeige
    Hallo,
    ich bin neu hier und habe seit 2 Wochen Premiere Start inkl. DBox2 (Bundesligaspecial) und gestern das erste Mal einen Direkt Film bestellt. Diesen wollte ich parallel aufzeichnen. Als ich nach Ende des Films nach der Aufnahme schauen wollte, merkte ich, dass der Film nicht in 16:9 aufgezeichnet wurde und außerdem in regelmäßigen Abständen heller und dunkler wurde. Bei Filmen die auf Premiere Start liefen, ist dies bei der Aufnahme nicht der Fall. Kann mir jemand sagen, ob Premiere seine Direktfilme vielleicht mit einem Kopierschutz versehen hat ? Vielen Dank schonmal.
     
  2. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    "Macrovision" ist das Zauberwort, benutz mal die Suchfunktion, da findest du massig Beiträge zu dem Thema.
     
  3. Elektrovoice

    Elektrovoice Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Deutschland
    Danke, das hat mir sehr geholfen! Wenn ich das richtig sehe, hat der Kopierschutz nur Auswirkungen auf die Aufnahme direkt auf den Videorekorder !? Wenn ich mit meinem Videorekorder die Filme von Premiere Direkt vom Fernseher aufzeichne müsste es doch funktionieren oder ? Oder ich zeichne die Filme gleich auf HD im Rechner auf, hat der Kopierschutz auch Auswirkungen auf diese Aufnahme ?
     
  4. JFK

    JFK Senior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2001
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Hamburg
    Kopierschutzdecoder gibts in jedem Fachgeschäft. Ansonsten nen alten Videorecorder ca. 10 Jahre alt besorgen.
     
  5. MartinHerbst

    MartinHerbst Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    91
    Ort:
    irgendwo
    oder noch besser Premiere Direkt links liegen lassen, irgendwann verschwindet der Kopierschutz - wenn es keine Einnahmen gibt winken
     
  6. Duke-Online

    Duke-Online Junior Member

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    100
    Technisches Equipment:
    LG 60PH6608 - GigaBlue - SKY HD komplett - Zweitkarte - HD+
    Hallo, es gibt noch eine Möglichkeit Filme aufzuzeichnen.....

    Man braucht nur eine TV-Karte und schon nimmt man die Filme ohne Probleme auf und brennt sie dann als VCD.

    Die Qualität ist so gut wie Video....
     
  7. SuperRole

    SuperRole Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Heidenheim
    Hallo User ...

    Also ich habe jetzt schon mehrmals Filme auf Direct 1 bis 3 bestellt und auf Video aufgenommen.
    Planet der Affen ; Tomb Raider ; AI - Künstliche Intilligenz usw ... Habe nichts feststellen können von einem "Macrovision" Kopierschutz.Liegt es daran, das ich ein neuen digitalen Videorecorder habe ?
    Ich habe ein Sony SLV-SE820. Alle Filme sind ganz normal abspielbar, egal ob in SP oder LP.Hatte aber mit meinem vorherigen Videorecorder Probleme bei Aufnahmen auf Direct 1-3, da hatte das Bild immer geflackert zwischen Hell und dunkel.Wie gesagt, jetzt ist es weck.
    MFG SuperRole

    <small>[ 21. Oktober 2002, 03:22: Beitrag editiert von: SuperRole ]</small>
     
  8. SuperRole

    SuperRole Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Heidenheim
    <small>[ 21. Oktober 2002, 03:22: Beitrag editiert von: SuperRole ]</small>
     
  9. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Unter einem digitalen Videorecorder verstehe ich eigentlich etwas anderes, nämlich z. B. DV oder D-VHS.

    Aber es ist schon traurig, daß es mit einigen Billiggeräten funktioniert, während die Topgeräte nicht so richtig wollen.
     
  10. Elektrovoice

    Elektrovoice Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Deutschland
    Aufnehmen von Direkt Filmen über TV Karte AV In funzt wunderbar.
     

Diese Seite empfehlen