1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Direkt Film analog aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von digio06, 27. August 2007.

  1. digio06

    digio06 Junior Member

    Registriert seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    83
    Anzeige
    Hallo

    Also ich hab den Premiere Receiver per AV Umschalter an den Fernseher angeschlossen. Der AV Umschalter hat einen Video und einen Sound Ausgang. Kann ich den AV Umschalter per Kabel an den PC anschließen um mit der TV Karte aufzunehmen.

    Receier -- AV Umschalter -- TV Karte

    Schonmal danke. Ich hoffe auf eine schnelle antwort. Es ist dringend.

    LG digio
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Premiere Direkt Film analog aufnehmen

    Kommt auf den Receiver und die TV Karte an ob das geht. P-Direktfilme sind grundsätzlich kopiergeschützt wenn sie mit einem zertifizierten Receiver wiedergegeben werden. Aktuelle TV Karten reagieren darauf.

    Gruß Gorcon
     
  3. captaindyck

    captaindyck Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    824
    Ort:
    NRW
    AW: Premiere Direkt Film analog aufnehmen

    So pauschal kann man das sicher nicht sagen.

    Die Hauppauge WinTV PVR Karten ignorieren z.B. meines Wissens nach einen Macrovisionskopierschutz, während ATI bei den Eingängen seiner All-In-Wonder-Produkte bereits seit langem auf Kopierschutz setzt. Sowas kann auch abhängig von der Treiberversion sein.

    @digi06: Ohne konkrete Angabe deines Receiver- und TV-Karten-Modells kann deine Frage nicht beantwortet werden. Wieso probierst du es nicht einfach aus? Im schlimmsten Fall sind 3 Euro futsch - kannst dir den freigeschalteten Film aber natürlich unterdessen noch im TV angucken, wenn die Aufnahme nicht klappt.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Premiere Direkt Film analog aufnehmen

    Also die PVR reagiert definitiv auf MV, das Problem hatte mein Bruder schon mal als er ein Video digitalisieren wollte. Da half dann nur der Kopierschutzdecoder.
    Ja, wenn man denn noch welche findet die das nicht unterstützten. ;)

    Gruß Gorcon
     
  5. nointerest

    nointerest Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    437
    AW: Premiere Direkt Film analog aufnehmen

    Liegt auch noch an der verwendeten Software:

    WinDVR 3 (war bei der Terratec Cinergy 400 dabei bzw. als Update von 2 auf 3 zu haben) hatte mir die Aufnahme verweigert.

    Cyberlink PowerDirector 2.55 - ein altes Prog dass bei meiner allerersten TV-Karte mal bei war hat sich nen feuchten Kericht geschert und fröhlich aufgenommen.
     
  6. linux-tv

    linux-tv Senior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    470
    AW: Premiere Direkt Film analog aufnehmen

    Nur zur Info.
    Es ist verboten Direkt Filme aufzuzeichnen.

    Deshalb ja der Kopierschutz.
     
  7. westad22

    westad22 Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    814
    Ort:
    51°29'N/11°55'O
    Technisches Equipment:
    Receiver:
    ---------
    DM7080(S-S-C)

    DB an Sony KDL-40W4500 und
    Teufel Dec. Station 7
    Teufel Central AV / Cubycon 2
    AW: Premiere Direkt Film analog aufnehmen

    So ein Unfug. Premier verkauft/vermietet selbst Premiere-Digital Recorder.

    MfG
    WeSt
     
  8. chinchi

    chinchi Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Hanau
    Technisches Equipment:
    D - Box 2 (mit dem bösen, bösen Neutrino),
    TechniSat Digital PK
    Hi,

    aber diese Aufzeichnungen lassen sich doch sicher nicht auf ein anderes Medium überspielen.

    Grüße aus Hanau

    chinchi
     
  9. 23goalie

    23goalie Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.322
    Ort:
    Rhein-Lahn-Kreis
    Technisches Equipment:
    Sky+ 2 TB
    Dreambox 820 HD
    Dreambox 500 HD
    Amazon Fire TV
    Xbox One
    PlayStation 4
    AW: Premiere Direkt Film analog aufnehmen

    Die können aber keine Direkt Filme aufnehmen.
     
  10. westad22

    westad22 Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    814
    Ort:
    51°29'N/11°55'O
    Technisches Equipment:
    Receiver:
    ---------
    DM7080(S-S-C)

    DB an Sony KDL-40W4500 und
    Teufel Dec. Station 7
    Teufel Central AV / Cubycon 2
    AW: Premiere Direkt Film analog aufnehmen

    Der Humax IPDR 9800DL kann das.

    MfG
    WeSt
     

Diese Seite empfehlen