1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere direkt aufnehmen?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von tim.baum, 22. Mai 2004.

  1. tim.baum

    tim.baum Guest

    Anzeige
    Hallo,

    ist es möglich, mit jedem PVR (mit alphacrypt), der unverschlüsselt auf Festplatte aufzeichnet, Premiere Direkt aufzuzeichnen oder geht das nur am PC durchein

    Mfg und besten Dank!
    Tim
     
  2. Digitalfan

    Digitalfan Platin Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    2.435
    Ort:
    nirgendwo
    das frage ich mich auch.
    vielleicht mit dem premieretauglichen hauseigenen DVD-Recorder?
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Also " Premiere geeignet " erfüllt die Voraussetzung des Jugendschutzes und des Kpierschutzes bei Direkt.

    Also mit einem " Premiere geeigneten " Festplatten Gerät ( wusste garnicht das sowas schon unter der Menschheit ist durchein ) mit grosser Sicherheit nicht.

    Normale Festplatten-Receiver ........ , jedoch habe ich gelessen, das zumindest einige Modelle das codierte Signal aufzeichnen, ob das Grundsätzlich immer so ist, glaube ich nicht, weiss ich aber auch nicht.

    digiface
     
  4. Fon

    Fon Senior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Solingen
    Mit einem Topf und Alphacrypt klappt das auch mit Direkt und natürlich eine DBox2 mit dem richtigen Betriebssystem auch.
     
  5. tim.baum

    tim.baum Guest

    danke fon:cool:

    Prost!
     
  6. Henning 0

    Henning 0 Guest

    Bedenkt bitte: Die Aufzeichnung von Premiere-Direkt Programmen ist illegal. Wer es dennoch (irgendwie) tut, macht sich strafbar.
    Grund: u.a. Verstoß gegen das Urheberrechtsgesetz.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.343
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Und woher soll das mein VCR das wissen. breites_
    Gruß Gorcon
     
  8. arno

    arno Gold Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    1.671
    Mal langsam mit den schweren Geschützen. Für private Zwecke gilt:

    Wenn du also privat aufzeichnest, interessiert das 1. niemand und 2. entsteht kein Schaden, der zu ersetzen wäre und 3. ist es nicht strafbar.
     
  9. horst72

    horst72 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    1.063
    Ort:
    bei Erfurt
    Das Urheberrechtsgesetz verbietet aber nicht das aufzeichnen sondern die Umgehung des Kopierschutzes. Da ein PVR mit Alpha nicht auf Makrovision reagiert, da es ein analoger Kopierschutz ist und P keinen digitalen mitsendet, ist es auch nicht illegal.
     
  10. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    Gorcon das spielt nach dem Gesetz leider keine Rolle. Allerdings könnte man es vielleicht auf nen Rechtsstreit ankommen lassen, falls es sowas irgendwann mal gibt.

    Das Gesetz stellt nämlich dar, dass die Aufnahme von kopiergeschützten Inhalten verboten ist. Wie der Kopierschutz dabei abhanden gekommen ist, ist unerheblich. Es würde Paragraph 95a UrhG greifen.
    Spielt aber sogesehen auch nur eine in Anbetracht dessen was ich unten zu arno schrieb.


    Meine persöhnliche Meinung dazu ist allerdings, dass dieser Fall selten dämlich. Premiere sendet die Filme ein paar Monate später eh ohne Macrovision auf den Film Kanälen. Ob man die Filme nun heute auf Direkt oder "morgen" auf Premiere 1 aufnimmt spielt für mich keine Rolle.
    So gesehen sag ich auch nichts gegen das Thema, ausser natürlich die Betreiber halten das für erforderlich (verstößt ja gegen das Gesetz).


    @ horst72: Sorry Deine Argumentation ist leider sinnlos. Warum? Weil Du mit nem Alphacrypt Premiere entschlüsselst und dieses von Premiere nicht zugelassen wurde (oder trägt es das Etikett für Premiere geeignet?). Damit verstößt Du gegen die AGB zum Empfang von Premiere und würdest somit, falls das natürlich bekannt wird, Deinen Empfang verlieren und könntest gar nix aufnehmen (AGB Premiere Absatz 2.2).

    @ arno: Richtig strafbar ist es nicht... Verpfeift Dich aber einer, dann drohen jedoch zivilrechtliche Unterlassungs- und Schadensersatzforderungen der betroffenen Rechteinhaber und -verwerter in beträchtlicher Höhe.

    <small>[ 24. Mai 2004, 12:23: Beitrag editiert von: BigPapa ]</small>
     

Diese Seite empfehlen