1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Direkt aufnehmen z.B. mit pinnacle

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von otzberg, 23. August 2006.

  1. otzberg

    otzberg Junior Member

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    27
    Anzeige
    hallo, besteht die möglichkeit das signal vom humi an eine pinnacle karte weiterzugeben um den film etc. dann auf der festplatte zu speichern ?
    es geht explizit um premiere direkt
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2006
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Premiere Direkt aufnehmen z.B. mit pinnacle

    Falls die p karte einen Video In Anschluss hat, dann kanns du das über einen entsprechenden Scartadapter realisieren.

    Der Ton wird ebenfalls über Scart abgenommen und muss an die Soundkarte angeschlossen werden, falls die TV Karte keine Line In Anschluss hat.
     
  3. Office

    Office Silber Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    681
    Technisches Equipment:
    Samsung 32-Zoll LE32A330J1N + HUMAX PDR iCord HD +
    AlphaCrypt TC
    Hauppauge WinTV Nova-S-Plus
    AW: Premiere Direkt aufnehmen z.B. mit pinnacle

    Sollte möglich sein, am Besten bedient bist du, wenn dein Humax neben dem SCART-Ausgang und Audio-Cinch-Ausgang auch noch einen Video-Cinch-Ausgang hat, dann sollte es kein Problem sein, du bräuchtest für den Sound dann nur ein Cinch-Klinke-Kabel oder du hast ne Soundkarte mit einem exterenen Frontanschluss am PC mit einem Cinch-AUX-IN dann brauchst du nur ein Cinch-Kabel.

    Dann kannst du nämlich auch noch weiter auf deinem Fernseher und deinem PC das Proggi verfolgen.
     
  4. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Premiere Direkt aufnehmen z.B. mit pinnacle

    Das kann er auch, wenn er den Scartadapter an den VCR Anschluss des Receivers anschließt.
     
  5. Charlie24

    Charlie24 Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    929
    Ort:
    Regensburg
    AW: Premiere Direkt aufnehmen z.B. mit pinnacle

    Ich dachte bisher immer, dass Premiere Direkt durch Macrovision gegen analoge Aufnahmen geschützt ist? Scart ist doch wohl analog oder?

    Mit einem nicht zertifizierten Festplattenreceiver kann man auch Premiere Direkt problemlos aufzeichnen, da hier digital aufgezeichnet wird und Macrovision deshalb wirkungslos ist. Auch mit DVB-S-Karten oder netzwerkfähigen Receivern sollten Aufnahmen von Premiere Direkt problemlos möglich sein.

    mfg
    Charlie24
     

Diese Seite empfehlen