1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Digital und Free X-TV

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von snorre1, 26. August 2003.

  1. snorre1

    snorre1 Guest

    Anzeige
    Hallo Leute

    welchen digitalen Sat-Reciever könnt Ihr mir für dieses Problem empfehlen??

    Kann ich meine D-Box 2 von Nokia verwenden??

    Gruss
    Snorre
     
  2. Peppner

    Peppner Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Weißenfels
    Technisches Equipment:
    Neotion 3000
    SkyStar 2
    Also ich hab auch eine D-Box 2 von Sagem mit Premiere Abo, aber um Free-XTV zu schauen brauchst du einen Digital Receiver der ein CI Schacht hat, wo du das Modul reinschieben kannst.

    eine liste mit den Receivern. www.free-xtv.com/compatible.asp?bg=2&langue=de

    mfg

    Peppner
     
  3. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    Premiere geeignete Rec mit min einen freien CI-Slot sollten aber ohne Probleme gehen. Anbieten würde sich ein Rec mit integriertem Betacrypt Leser und zusätzl. CI-Slot(s), die Premiere Karte in den eingebauten Leser, das Free X-TV Modul in den CI-Slot.
    Die D-Box geht nicht mangels CI-Slot
     
  4. snorre1

    snorre1 Guest

    Und welcher Rec wird nun bevorzugt??

    Gruss
    Snorre
     
  5. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.611
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    Genau. z.B. Humax BTCI 5900, Technisat Beta2 oder Galaxis Easy World, alles Receiver mit zusätzlich 2 CI... man kann damit insgesamt 3 Codierungen/anbieter nutzen..

    viele Grüße,

    Patrick
     
  6. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    ich hab den Technisat Digit CIP, der würde von der Ausstattung her auch genügen, Premiere eingebaut und ein zusätzlicher CI-Slot. Ist ein günstiger (ca. 185€) und wie ich finde auch recht guter Rec. Was ich vom Galaxis Easyworld nicht sagen kann. Der CIP läuft seit dem ersten Tag absolut problemlos, die Galaxis EW hat mir nur Ärger bereitet.
     

Diese Seite empfehlen