1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere-Chef schließt Preiserhöhungen aus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. November 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.231
    Anzeige
    München - Premiere will die Preise in nächster Zeit nicht erhöhen. Dies schloss der Premiere-Vorstandsvorsitzende Michael Börnicke bei der Präsentation der Quartalszahlen aus.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Master-D

    Master-D Guest

    AW: Premiere-Chef schließt Preiserhöhungen aus

    Schade, eine Preiserhöhung wäre völlig angebracht. Schließlich "optimiert" man ja aus Liebe zum Abonnenten kräftig das Programm in letzter Zeit! :love:
     
  3. Phalep

    Phalep Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    1.729
    Ort:
    Kölner Bucht
    Technisches Equipment:
    SKY+ Reciever 2TB - Sat
    AW: Premiere-Chef schließt Preiserhöhungen aus

    jep so sehe ich das auch ! aus liebe zum KUNDEN und aus liebe zum FAN muss premiere die preise erhöhen !!!!!!!!!!!!!!!!!!


    p.s. siehe meine signatur, 2te zeile
     
  4. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Premiere-Chef schließt Preiserhöhungen aus

    Schliesst das auch die diversen "Gebühren" (Aktivierungsgebühr, Versandgebühr, Paketwechselgebühr) ein? :D
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    AW: Premiere-Chef schließt Preiserhöhungen aus

    Oh...das Wort "Preiserhöhungen" wird genannt? :cool:

    Na ja...den Bundesliga-Solidaritätszuschlag braucht man erst ab Mitte 2009 nehmen. Bis dahin bleibt alles stabil.
     
  6. Thorsten Schneider

    Thorsten Schneider Silber Member

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    919
    Ort:
    Siegen
    AW: Premiere-Chef schließt Preiserhöhungen aus

    Ja, das sollte man sich ausdrucken, aber es nützt ja nichts, da ja "die nächste Zeit" nicht besonders aussagekräftig ist...

    "Die nächste Zeit" kann im Frühjahr oder Sommer 2008 (bspw. nach der Rechtevergabe der Buli) schon wieder vorbei sein...:-(

    Komisch auch, dass Börnicke sich im Februar 2008 zur Rechtevergabe äußern will. Die Rechtevergabe soll doch erst im April sein bzw. dann starten. Somit sollten im Februar nicht wesentlich mehr Fakten als heute da sein... okay, ein paar mehr Fakten wie Kartellamtsentscheidung, Bankbürgschaft, etc., aber das sind alles Themen, bei denen es für Premiere unklug wäre, sich vor der offiziellen Vergabe der Rechte öffentlich zu äußern... Naja, es bleibt spannend, wobei der Dumme der Fan ist, denn es werden noch viele Monate vergehen, bis der Fan Gewissheit hat, wo und zu welchen Konditionen er seine Buli ab 2009 sehen kann...
     
  7. NURadio

    NURadio Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.348
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Premiere-Chef schließt Preiserhöhungen aus

    Wenn man über Fußball-Trainer sagt, dass sie "in nächster Zeit" nicht zur Disposition stehen, bedeutet das doch, dass sie gefeuert werden oder... :confused:
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    AW: Premiere-Chef schließt Preiserhöhungen aus

    Na er hat doch schon gesagt, dass man BuLi nicht zum Sonderpreis verschleudern wolle. Schätze mal Mitte 2008 kommen die 24,90 Euro für Neukunden und 14,90 Euro für Bestandskunden mit 5er/7er Kombi. Und je nachdem wie hoch die Rechtekosten waren, sofern PREMIERE sie überhaupt bekommt, wird es dann 2009 einen Nachschlag geben..aus Liebe zur Bundesliga.
     
  9. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Premiere-Chef schließt Preiserhöhungen aus


    Mir sind eigentlich schon die 10 Euro für die BuLi (zusätzlich zur 5er-Kombi) zuviel. Die Kündigung zum Vertragsende ist schon raus. Die BuLi werde ich auf keinen Fall mehr verlängern.

    Am Samstag Nachmittag bin ich auch oft nicht "abkömmlich" und nur für den Freitag und Sonntag lohnt sich ein BuLi-Abo für mich nicht.
     
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    AW: Premiere-Chef schließt Preiserhöhungen aus

    Börnicke braucht glaub ich wirklich mal nen PR Berater. Erst geht er damit hausieren, dass PREMIERE sein letztes finanzielles Hemd für die BuLi gibt und nun spricht er heute an so einem Feiertag :D ohne Not das böse Wort "Preiserhöhung" aus. Kofler hat das selbst nach einer Preiserhöhung noch "Wertsteigerung" oder so genannt ;)
     

Diese Seite empfehlen