1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere BLOCKBUSTER!?!

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von PauleFoul, 20. April 2005.

  1. PauleFoul

    PauleFoul Silber Member

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    753
    Ort:
    Nokia 2xi AVIA500
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich möchte nun einmal öffentlich für einen wirklichen Blockbuster-Kanal
    auf Premiere plädieren.
    Dort sollten rund um die Uhr nur Highlight wie (Titanic, Pearl Harbour, Matrix
    Spider-Man usw.) in bester Bild und Tonquali ausgestrahlt werden.

    Können ja auch ruhig etwas älterer Filme sein...

    Was meint Ihr denn dazu??

    Vielleicht könnt Ihr ja einfach mal eure Favoriten aufzählen...


    Gruß
    ___Paule
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2005
  2. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Premiere BLOCKBUSTER!?!

    Und wer soll für die Rechte zahlen??

    bye Opa
    :winken:
     
  3. PauleFoul

    PauleFoul Silber Member

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    753
    Ort:
    Nokia 2xi AVIA500
    AW: Premiere BLOCKBUSTER!?!

    Das sind doch alles Filme, die schon auf Premiere gelaufen sind!
    Da wird es doch wohl keine Probleme mit den Rechten geben!?

    Gruß
    ____Paule
     
  4. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Premiere BLOCKBUSTER!?!

    Und wie! Die Rechte, die PREMIERE erwirbt, sind immer nur zeitlich begrenzt.
     
  5. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    AW: Premiere BLOCKBUSTER!?!

    @Paule:

    Meine Unterstützung hast Du.

    Zur Frage von Opa, wer dies finanzieren soll, die Abonneten natürlich. Bisher finanzieren sie ja auch Herrn Koflers "Schrottkanäle" für sehr viel Geld.

    Ich habe zu Beginn Koflers Konsolidierungsplan respektive Rettungsplan für Premiere unterstützt. Zwischenzeitlich müsste aber mehr kommen als ständige Preiserhöhungen ohne Mehrwert für die Kunden. Premiere sollte auf ein gesundes Fundament gestellt werden. Ich habe von Beginn an die Entwicklung von Premiere beobachtet. So wie der Börsengang vorbereitet und durchgezogen wurde, sollte imho nur die schnelle Mark, ähm der schnelle €uro, gemacht werden. Was in 2-3 Jahren mit Premiere ist, das interessiert Herr Kofler nicht die Bohne. Ich befürchte, dass viele enttäusche Aktionäre zurückbleiben werden.
     
  6. PauleFoul

    PauleFoul Silber Member

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    753
    Ort:
    Nokia 2xi AVIA500
    AW: Premiere BLOCKBUSTER!?!

    Rechte Zeitlich begrenzt?? Und wenn schon...
    Die Filme werden mit Ihrem alter wohl kaum teurer werden, oder??

    Außerdem könnte man die bei Verhandlungen auch gleich berücksichtigen.


    Gruß
    ____Paule
     
  7. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Premiere BLOCKBUSTER!?!

    Bei neueren Blockbustern wird dies auch berücksichtigt, das Problem ist nur, dass die Verträge zum großteil Langfristig sind und erst bei der nächsten Verlängerung das ganze mit bedacht werden kann. Dann kommt noch hinzu, das für "ältere" Blockbuster nicht alle Rechte verfügbar sind, entwerder liegen diese bei den FreeTV Sendern (RTL kauft meines wissens immer beides mit) und die FreeTV Sender sich auch eine gewisse Zeit "exclusivität" zusichern lassen vom Rechteinhaber. Sprich wer z.B Titanic hat, kann sich in den Vertrag mit reinscheiben lassen, dass man den Film x Jahre exclusiv hat.
     
  8. PauleFoul

    PauleFoul Silber Member

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    753
    Ort:
    Nokia 2xi AVIA500
    AW: Premiere BLOCKBUSTER!?!

    Aber sind Filmrechte nicht aufgeteilt in den Pay und FreeTV Bereich??
    Ist doch bei den Sportrechten zum Teil auch so?

    Gruß
    ____Paule
     
  9. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Premiere BLOCKBUSTER!?!

    Ja sind sie. Nur wenn du Pay wie FreeTV Rechte kauft als FreeTV Kanal ändert das ja nix. Und dann kann man als FreeTV Rechte inhaber ja auch so verhandeln, das der Verleiher solange man selbst die Rechte hat die PayTV Rechte nicht verkauft. Damit entsteht dann ne Exclusivität fürs FreeTV.
     
  10. arno

    arno Gold Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    1.671
    AW: Premiere BLOCKBUSTER!?!

    Alles eine Frage der Prioritäten. Wenn man natürlich alles ins Sportpaket buttert und diesen Bereich finanziell sogar noch aufstocken will (Bundesliga), bleibt für das Filmpaket nicht mehr viel übrig. Jedenfalls nicht genug für 7 gute Film-Kanäle und Disney - und schon gar nicht für weitere Kanäle. Seltsamerweise kostet das Filmpaket für den Kunden genauso viel wie das Sportpaket.

    Sehr gute Idee. Aber meine Vorredner haben ja schon die Premiere-Verteidigungs-Bollwerke aufgefahren und erklären jedem gerne, warum jede Verbesserung bei Premiere entweder gar nicht nötig ist, gar nicht möglich ist oder viel zu teuer ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2005

Diese Seite empfehlen