1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere - Betrug oder nur ein Versehen ?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von dirky61, 5. März 2008.

  1. dirky61

    dirky61 Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    695
    Technisches Equipment:
    Sky
    ORF
    SRG
    Anzeige
    Habe am 30.September 2007 ein erneutes HD-Probeabo abgeschlossen , am 17.10. per Einschreiben gekündigt ( zusammen mit der abgelaufenden Smartcard aus dem vorherigen Abo geschickt ) . Ende Dezember kam dann die Mitteilung , dass das Abo in ein reguläres übergeht ab Januar . Und dann begannen die Abbuchungen . E-Mails , Einschreiben - keine Reaktion . Der Höhepunkt der Frechheit kam dann diesen Monat . Big Brother per Fax am 17.02. gekündigt und diesen Monat wie erwartet abgebucht , Programm jedoch abgeschalten seit 1.März . Ich habe eine solche Wut auf diesen Verein.................
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2008
  2. michatubbie

    michatubbie Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    4.520
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    TV-Gerät *g*
    AW: Premiere - Betrug oder nur ein Versehen ?

    Welche abgelaufene Smartcard? Dein Probeabo lief doch noch oder?
     
  3. dirky61

    dirky61 Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    695
    Technisches Equipment:
    Sky
    ORF
    SRG
    AW: Premiere - Betrug oder nur ein Versehen ?

    Natürlich die Smartcard aus dem abgelaufenden Abo vorher.
     
  4. chrissy2

    chrissy2 Gold Member

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    1.202
    AW: Premiere - Betrug oder nur ein Versehen ?

    Keine Kündigungsbestätigung bekommen?
     
  5. dirky61

    dirky61 Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    695
    Technisches Equipment:
    Sky
    ORF
    SRG
    AW: Premiere - Betrug oder nur ein Versehen ?

    Nein es wurde mir weder die Kündigung bestätigt , noch der Erhalt der Smartcard , wie sonst üblich . Wie ich aber weiss , werden nicht zurückgeschickte Smartkarten mehrfach angemahnt , und ich habe keine Mahnung für diese dann mehr erhalten .
    Habe darum im Januar per Einschreiben die kopie des Kündigungsbriefes und die Kopie des Einschreibebeleges geschickt - keine Reaktion
     
  6. chrissy2

    chrissy2 Gold Member

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    1.202
    AW: Premiere - Betrug oder nur ein Versehen ?

    Du hättest dich schon früher melden sollen,wenn nicht innerhalb von 14Tagen eine Kündigungsbestätigung kam.Kann ja auch mal was verloren gehen.
     
  7. dirky61

    dirky61 Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    695
    Technisches Equipment:
    Sky
    ORF
    SRG
    AW: Premiere - Betrug oder nur ein Versehen ?

    Das wäre eine Möglichkeit gewesen , ich habe premiere jetzt aber mehrfach auf ihren Fehler mit Belegen hingewiesen und hab geglaubt , der Fehler wird korrigiert ............. Außerdem ist die Kündigung ja nicht verloren gegangen , weil sie ja die Smartcard mit erhalten haben .
     
  8. canadian

    canadian Gold Member

    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    1.212
    AW: Premiere - Betrug oder nur ein Versehen ?

    Wenn jemand ohne Erlaubnis von Deinem Konto abbucht, kannst Du das zurückbuchen lassen. So mach ich das auch immer. Da Du mit Einschreiben gekündigt hast, haste eigentlich einen Beweis, dass PREMIERE einen Brief von Dir erhalten hat. Wenn sie den verschlampt haben, müssen sie ihn suchen. Am besten eine Kopie mit dem Beweis an die schicken.
     
  9. Kaktusjack

    Kaktusjack Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    1.123
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Sky+
    AW: Premiere - Betrug oder nur ein Versehen ?

    Naja,wenn Karte und Kündigung im gleichen Umschlag waren kann man das wohl schlecht beweisen da die Karte ja offensichtlich nicht angemahnt wird und nun für 2 Sachen nur 1 Beleg da ist.
     
  10. dirky61

    dirky61 Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    695
    Technisches Equipment:
    Sky
    ORF
    SRG
    AW: Premiere - Betrug oder nur ein Versehen ?

    Die Kopie / Beweis wurde bereits verschickt . Als dann jetzt im März sogar anstatt 44 Euro dann 84 abgebucht wurden ( mit gekündigtem Big Brother ) hört für mich der Spass auf .
     

Diese Seite empfehlen