1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere bei DVB-T

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von albundy1911, 7. Juni 2004.

  1. albundy1911

    albundy1911 Gold Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    1.371
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Anzeige
    Hallo Leute!
    Hab da eine kleine bescheidene Frage. Ich habe zur Zeit Kabelanschluß und einen digitalen Receiver von Humax (BTC-5900) für den Empfang (u.a) von Premiere.
    Was passiert denn, wenn meine Hausverwaltung auf die geniale Idee kommt auf DVB-T umzurüsten und Kabel zu kündigen?
    Kann ich da Premiere noch weiter empfangen?
    :confused:
     
  2. Piktor

    Piktor Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    365
    Ort:
    40764 Langenfeld
    Hallo Al,

    Grundsätzlich wäre dann kein Premere-Empfang mehr möglich.

    Interessant wäre in dem Zusammenhang die Frage, ob es rechtlich überhaupt statthaft ist, Leuten die technischen Voraussetzungen zum Empfang von Premiere zu nehmen, nachdem diese bereits längerfristige Verträge mit Premiere eingegangen sind.
    Leider kann man solche Fragen in einem Internetforum aber nicht klären, da es gegen das Rechtsberatungsgesetz verstoßen würde.
    Falls die Hausverwaltung bei Dir tatsächlich sowas plant, würde ich Dir daher raten, eine Beratungsstelle des Verbraucherschutz aufzusuchen.


    Bis dann

    Oliver
     
  3. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    Klares NEIN.

    Premiere wird zurzeit nicht via DVB-T verbreitet.
     
  4. albundy1911

    albundy1911 Gold Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    1.371
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Hallo Pictor!

    Du hast wahrscheinlich recht. Da ich ja einen laufenden Vertrag mit Premiere habe, kann ich im Zweifelsfalle zum Anwalt gehen.


    Vielen Dank :winken:
     
  5. flohuebner

    flohuebner Junior Member

    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Bremen
    Premiere gibt es JETZT und auch SPÄTER nicht via DVB-T.
    Die Kapazitäten reichen einfach nicht aus.

    Ob es langfristig einige wenige verschlüsselte Sender geben wird, steht derzeit noch in den Sternen.


    Gruß
    Flo

    Rundfunkinfo.de
     

Diese Seite empfehlen