1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere bald weg - oder Konkurrenzkampf?

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von tv_noir, 8. Mai 2006.

  1. tv_noir

    tv_noir Silber Member

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    552
    Ort:
    Germania
    Technisches Equipment:
    - LG Bluray
    - Toshiba LCD TV
    - Technisat Digikorder K2
    - Kabelempfang von UM
    - noch ein AV Receiver von Pioneer
    - IQ Boxen (Front für Audio CDs oder Vinyl) und "normale" Boxen fürs Kinoprogramm
    Anzeige
    Hallo!

    Ich frage mich, wie viele andere auch, wie es weitergeht. Das Thema BUNDESLIGA ist gegessen, da tut sich nichts mehr und Arena hat damit ein verdammt dickes Ass im Ärmel. Premiere hat noch Film, Thema und noch die anderen Sport Highlights.

    Eine Möglichkeit:

    Premiere gibt nach der WM das Sportgeschäft komplett an Arena, konzentriert sich auf gute Fime und HDTV, gleichzeitig könnten Spartensender, und andere Bereicher erschlossen werden. Es gibt z.B. diese Möglichkeit:

    Ich kenne nicht die Zahlen, Premiere weiß am besten wie viele Kunden Abos ohne Sport haben. Ich kann mir vorstellen, dass es einige gibt die gute Filme ohne Werbung, im 5.1 Sound - und bald auch - in HDTV sehen möchten und auf Sport verzichten können. Ob Premiere damit schwarze Zahlen schreibt? K.A.

    ARENA wird der Sportlieferant. Manche nehmen Premiere und Arena, die Sportfreaks verzichten auf Filme und anderen Schnickschnack und kündigen bei Premiere.

    Premiere spart Geld, keine Kosten für F1, keine Kosten für Fussball, keine Kosten für das restliche Sportprogramm.

    Der Konkurrenzkampf kommt hoffentlich dann dem Kunden zu gute und es gibt nicht mehr ein "PAY-TV MONOPOL".

    So, das waren meine Gedanken. Diese können sich auch wieder ändern.

    Eins möchte ich nicht sagen müssen:
    [​IMG]


    Aber, Glück Auf,
    Es funzt schon

    Grüße
    ;) Frank
     
  2. digisatelli

    digisatelli Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    7.830
    Ort:
    Panama/NRW
    Technisches Equipment:
    Technisat ISIO S1+Digicorder S1 mit Sky-Modul
    Sat Astra 19,2°
    AW: Premiere bald weg - oder Konkurrenzkampf?

    Sport ist und bleibt als Zugpferde,Championslig,Euroliga,Formel1 Baskettball etc.,Premiere hat auf mehrere Sachen lange,lange Rechte und Vorkaufrecht sowie weiterverkauf der Zweitrechte usw.Was soll sich also ändern außer die Abopreise.

    Außerdem Konkurrenz belebt das Geschäft,aber nur Komplett für 20.-€.
     
  3. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: Premiere bald weg - oder Konkurrenzkampf?

    Premiere ist seit Kofler bei mir schon lange weg!
    Aber wie ich ihn einschätze hat er schon lange ausgerechnet das er ohne Buli mehr spart als er durch kündigen der nur Buli Abonnenten verliert. ;)
     
  4. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: Premiere bald weg - oder Konkurrenzkampf?

    Ich tippe darauf, dass viele, viele Pay-TV-Anbieter aus dem Boden sprießen werdern und die Rechte an diversen Inhalten über die gesamte TV-Landschaft verteilen. Wer dann weiterhin ALLES sehen will - wie momentan noch bei Premiere - wird mehrere Abos abschließen müssen und drei Mal so viel blechen müssen, wie jetzt.
     
  5. Farin Urlaub

    Farin Urlaub Silber Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    719
    Ort:
    Bielefeld!
    AW: Premiere bald weg - oder Konkurrenzkampf?

    wie gesagt am 13. mai ist die große pk von premiere und der deutschen telekom...

    deswegen heißt es bezüglich aller themen erst mal abwarten und tee trinken!
     
  6. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: Premiere bald weg - oder Konkurrenzkampf?

    "Don't believe the hype!", sag ich da nur.

    So bahnbrechend kann die Ankündigung gar nicht werden.

    Vielleicht lautet sie ja:
    Premiere ist jetzt ganz raus und arena sitzt mit im T-Com-Boot?

    Glaube ich persönlich aber natürlich nicht.
    Aber mir ist das langsam eh wurscht.
    Die Geldmaschinerie Profi-Fußball beginnt mich derzeit etwas anzueiern.
     
  7. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: Premiere bald weg - oder Konkurrenzkampf?

    Im Prinzip ist es doch jetzt schon so.
    Und warum?
    Weil Kofler Premiere kaputt spart.
    Er überlässt schon lange neue Sender dem Kabelanbietern, will man die haben muss man zusätzlich zahlen.
    Von vielen beliebten Sendern die im Ausland zum Standart gehören ganz zu schweigen. :mad:
     
  8. Hammerharter

    Hammerharter Board Ikone

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    3.765
    Ort:
    Hamm
    AW: Premiere bald weg - oder Konkurrenzkampf?

    Es wird früher oder später wie in den USA werden das sich mehrere Pay-TV`s sich den Markt teilen.
     
  9. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: Premiere bald weg - oder Konkurrenzkampf?

    Wobei für mich immer das beste Film-Bouquet den Ausschlag geben wird.
     
  10. Mic2904

    Mic2904 Silber Member

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    823
    Ort:
    Hamilton, UK
    Technisches Equipment:
    Sky+ Box
    AW: Premiere bald weg - oder Konkurrenzkampf?

    Wenn es verteilt waere, waere es ja kein Problem. Die muessten doch nur das selbe Verschluesselungssystem nutzen, dann kann jeder das nehmen was er will....
     

Diese Seite empfehlen