1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von blafasel, 19. Dezember 2005.

  1. blafasel

    blafasel Junior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    36
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe heute mein Premiere-Set bestellt und würde die Filme gerne direkt auf DVD aufnehmen. Was brauch ich dazu denn genau?
    Viele Grüsse,
    blafasel
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.556
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Premiere aufnehmen

    Da reicht ein normaler DVD Recorder(neu ab 150.-)und ein Scart Kabel nur leider hast du denn keinen DD 5.1 Sound auf der DVD!
     
  3. AndyO

    AndyO Senior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    412
    AW: Premiere aufnehmen

    Wenn du es richtig machen willst (1:1 Qualität), brauchst du eine DBOX2 bzw. eine Dreambox mit Linux oder einen Topfield/Humax mit Festplatte und ansprechbarer Schnittstelle (nicht die Premiere zertifizierten Receiver, die genau das auschließen). Ansonsten kannst du nur über die "analoge Lücke" mit einem DVD-Recorder aufzeichnen, was natürlich Abstriche bei der Qualität und dem Speichervermögen der Rohlinge mit sich bringt.
    Infos zum digitalen Streaming findest du bei www.jackthegrabber.de .
     
  4. Frapu

    Frapu Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    1.107
    Ort:
    Leipzig
    AW: Premiere aufnehmen

    Oder auf den Philips DVD-R9000H warten, der soll die 5.1 Mehrkanal Aufnahme von ner Set-Top-Box können.

     
  5. blafasel

    blafasel Junior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    36
    AW: Premiere aufnehmen

    ah, interessant. wenn ich das schon anfange, dann vernünftig, d.h. auch mit dolby surround.

    welches gerät von humax oder topfield wäre denn geeignet?
    wie gesagt, ich will die filme direkt auf dvd kopieren und nicht auf einer interenen festplatte speichern (wenn das so überhaupt geht).

    kann ich bei premiere die aufnahme mit show-view programmieren?

    gruss,
    blafasel
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Premiere aufnehmen

    Auf den würde ich nicht mehr warten denn der wurde schon für letztes Jahr angekündigt.:eek:
    Der erscheint sicher nicht mehr.

    Gruß Gorcon
     
  7. blafasel

    blafasel Junior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    36
    AW: Premiere aufnehmen

    800 eur ist mir auch zuviel..
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Premiere aufnehmen

    Wenn Du die Showview Zahlen irgend wo her bekommst, ja natürlich.(habe keine Ahnung welche Zeitschriften die Veröffenlichen da ich generell keine TV Zeitung brauche)

    Gruß Gorcon
     
  9. AndyO

    AndyO Senior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    412
    AW: Premiere aufnehmen

    Dann wirst du um ein Authoring der DVD's nicht rum kommen. D.h. Weiterverarbeitung auf dem PC. Die Möglichkeiten der in den Recordern eingebauten Engins sind doch sehr begrenzt...

    Geräte für digitale Direktaufnahme sind mir nicht bekannt.

    ShowView sagt nicht mehr aus, als einen bestimmten Programmkenner zu einem bestimmten Datum und Uhrzeit. Was du nicht erreichst ist die automatische Programmumschaltung, es hieße denn, dein Receiver würde ShowView unterstützen oder sich von deinem DVD-Recorder steuern lassen. VPS wird auf der digitalen Plattform nicht genutzt.

    Da ist nicht viel Luft, wenn du den DVD-Recorder auch noch abziehen musst. Eine DBox-Lösung kostet dich ca. 100 EUR für die Box, ggf. 10 EUR für eine zusätzliche Netzwerkkarte im PC inkl. Crosskabel und ansonsten 2 Wochenenden, um dich mit der Materie vertraut zu machen.
     
  10. Frapu

    Frapu Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    1.107
    Ort:
    Leipzig
    AW: Premiere aufnehmen

    am günstigsten ist dann halt ne dbox2
     

Diese Seite empfehlen