1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von JoergFrank, 28. April 2003.

  1. JoergFrank

    JoergFrank Neuling

    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Hürth
    Anzeige
    Hallo an Euch!

    Bin blutiger Anfänger und schaffe es nicht Premiere auf Video aufzuzeichnen.
    Habe einen Fernseher mit 3xScart, Premiere Sagem D-Box für Kabel, Video Panasonic und DCD von Scott. Soweit läuft alles, aber ich kann nicht von Premiere aufnehmen, geht das alleine über den Video, und wenn wie oder muß auch was an der D-Box eingestellt werden ?
    Vielen Dank für Eure Hilfe.
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Öhm... Videorecorder an den zweiten Scart-Anschluss der D-Box (am ersten ist der TV) und die Sache läuft. Am Videorecorder dann den AV für den jeweiligen Anschluss und fertig.

    Nebenbei: Aufnehmen kannst Du keine Filme, die im PPV laufen. Die sind mit dem Macrovisions-Kopierschutz "unnkentlich" gemacht wüt

    Gag
     
  3. JoergFrank

    JoergFrank Neuling

    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Hürth
    Danke für die Hilfe, aber muß an der D-Box auch was eingestellt werden oder muß die D-Box laufen wenn der Video aufnimmt?
     
  4. Cyber Warrior

    Cyber Warrior Silber Member

    Registriert seit:
    13. September 2001
    Beiträge:
    783
    Besitzt Du keine Bedienungsanlaietung für die Box winken

    hast Du eine D-Box1 reicht idR eine Programierung über die Telethek , die DBox steuert dann den VCR automatisch und sacht ihm das musst du nun aufnehmem winken Allerdings vorher mal testen, das hängt eben auch vom Fabrikat des VCR ab.

    hast du eine D-Box2 musst du die Sendung über die Telethek anwählen udn dann TIMER AUFNAHME ... gleichzeitug musst Du aber auch deinen VCR mit den Daten programmieren ...
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    @Cyber Warrior: Er hat eine 2er... winken

    @Joerg: Also die einfachste Methode ist es natürlich, die Box einfach laufen zu lassen. Dann kannst Du das aufnehmen, was gerade kommt. Möchtest Du während Deiner Abwesenheit eine gesperrte Sendung aufnehmen, dann musst Du den Timer in der Box verwenden (siehe Betriebsanleitung). Da programmierst Du die gewünschte Sendung und programmierst parallel dazu Deinen Recorder. Schon klappt das mit der Aufnahme.

    Gag
     
  6. Shikon no Tama

    Shikon no Tama Senior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    311
    Ort:
    Bayern
    Oh VHS wie ekelig.
    LinuxSchnimux drauf, und schon hat jeder seinen eigenen Digital Videorekorder.
    Das nur so nebenbei gesagt. läc
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Iss halt zur Zeit noch ein wenig unpraktisch mit dem Archivieren und Wiedergeben -- wenn man nicht das nötige Equipment hat (wie wir winken ).

    Gag
     

Diese Seite empfehlen