1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

premiere auf orf karte

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von johannes9999, 26. September 2007.

  1. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    Anzeige
    remiere ab November auch über digitale Satellitenplattform des ORF zu empfangen
    [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif][SIZE=-1]Wien (pts/26.09.2007/10:30) -

    · Premiere steigert technische Reichweite deutlich: Zugang zu 1,1 Millionen digitalen ORF-Satellitenhaushalten
    · Einfache und unkomplizierte Freischaltung der Premiere Programme für ORF Digital Kunden
    · Zunächst Programmpakete Premiere Austria und Premiere Thema ab 2. November 2007 abonnierbar / Spitzensport aus Österreich und 15 Themenkanäle ab 9,99 Euro

    Premiere verbreitet sein Programm ab 2. November 2007 auch über die digitale Satellitenplattform des ORF. Darauf haben sich der ORF, die ORF-Sendetechniktochter ORS und Premiere geeinigt. Premiere erreicht dadurch zusätzlich 1,1 Millionen digitale ORF-Satellitenhaushalte in Österreich, die Premiere unkompliziert abonnieren und freischalten können. Damit erreicht Premiere künftig 30 Prozent aller TV-Haushalte Österreichs.

    Carsten Schmidt, Vorstand Sports & New Business der Premiere AG und gesamtverantwortlicher Geschäftsführer der Premiere Fernsehen GmbH Österreich: "Die Vereinbarung mit dem ORF und der ORS öffnet uns neue Wege und steigert die technische Reichweite von Premiere deutlich. Ab November wird der Empfang von Premiere in Österreich bedeutend einfacher und selbstverständlicher. Wir sind überzeugt, dass Premiere durch die zusätzliche Verbreitung die Zahl der Abonnenten in Österreich steigern kann und das Wachstum der Gesellschaft somit beschleunigt wird."

    Michael Wagenhofer, kaufmännischer Geschäftsführer der ORS: "Die ORS war bereits bisher der Service Provider für nationale wie internationale Broadcaster im Bereich der Content Protection und freut sich, dass diese Dienstleistungen nun auch von Premiere nachgefragt werden. Damit ist für die österreichischen TV-Satellitenhaushalte ein vereinfachter Zugang zu den digitalen Programmangeboten von Premiere gewährleistet."

    Um Premiere abonnieren und empfangen zu können, benötigen die ORF Digital-Kunden weder einen neuen Receiver noch eine neue Smartcard - ein Telefonanruf genügt, um die Premiere Programme auf der grünen ORF-Smartcard freischalten zu lassen. Ab dem 2. November sind zunächst die beiden Programmpakete Premiere Austria und Premiere Thema für ORF Digital-Kunden telefonisch bei Premiere zu bestellen. Für bestehende Premiere Abonnenten mit einem Digital-Receiver "Geeignet für Premiere" ändert sich nichts - auch neue Premiere Kunden können zukünftig über die Premiere Receiver wie gewohnt das komplette Premiere Angebot genießen.
    [/SIZE][/FONT]
     
  2. Austria2006

    Austria2006 Gold Member

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    1.258
    Ort:
    Österreich
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S2 + Alphacrypt Classic
    Technisat MF4-S
    AW: premiere auf orf karte

    Interessant, damit muss Premiere einen Teil ihrer Programme zusätzlich in Cryptoworks verschlüsseln... Auf P-Austria ist die Cryptoworks-Kennung ja schon seit mehreren Monaten aufgeschalten und einige hatten schon vermutet dass soetwas kommen wird...
     
  3. grunz

    grunz Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.744
    AW: premiere auf orf karte

    und das nachdem ich mir wegen premiere nen neuen receiver gekauft habe :D
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: premiere auf orf karte

    Ähm, die ORF Karte ist gehackt. Und jetzt will Premiere auch noch diese Sicherheitslücke?

    cu
    usul
     
  5. Austria2006

    Austria2006 Gold Member

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    1.258
    Ort:
    Österreich
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S2 + Alphacrypt Classic
    Technisat MF4-S
    AW: premiere auf orf karte

    Ist denn das nicht mittlerweile ohnehin schon egal?? :D

    Ne, im Ernst... dacht immer, dass bei den ORF-Karten nur das "Betacrypt" gehackt wurde und dass Cryptoworks noch sicher ist, Arena ist ja auch noch nicht gehackt worden, oder??
    So gesehen wäre dies ja sogar ein sicherer Übertragungsweg als der normale über Nagra, oder sehe ich hier etwas falsch? :confused:
     
  6. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: premiere auf orf karte

    wieso verkauft microsoft immer noch xp wo man es doch umsonst bekommen kann....
    gleiche "logik"....
     
  7. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: premiere auf orf karte

    Naja, ich bin eigendlich bissher ganz naiv davon ausgegangen das Premiere irgendwann doch mal die Karten tauscht.
    Und wenn sie über die ORf Karten zu empfangen sind dann ist ein Tausch der Premiere Karten komplett sinnlos. Dann muß man auch die ORF Karten gleich mittauschen. Und das vereinfacht die Sache ja wohl nicht gerade.

    Soweit ich weiß die Cryptoworks Variante auch. Deshalb war ja auch easyTV offen.

    Arena nutzt andere Karten. Es ist ja so das Fehler auf den Karten das Problem sind.
    Cryptoworks ist ja nur das System wie der Pay-TV Anbieter mit den Karten reden kann. Die Karten selber können dabei komplett unterschiedlich sein.
    D.h. eine Karte erlaubt es die Schlüssel auszulesen und die andere halt nciht.

    cu
    usul
     
  8. grunz

    grunz Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.744
    AW: premiere auf orf karte

    nur die alten orf karten waren offen. btw lag es nicht an cryptoworks sondern kam auf die seriennummer der karte an. alte karten waren offen. neue nicht.
     
  9. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: premiere auf orf karte

    ich frag mich immer: wieso haben premierekunden ein problem mit schwarzsehern? ist das nicht ein problem von premiere?

    regt ihr euch über das umgehen von kopierschutz auf? darüber das ihr evtl legal windows und office gekauft habt aber andere (viele...) nicht? ich werd das gefühl nicht los das dies von vielen nicht so eng gesehen wird....
    aber wieso?
     
  10. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: premiere auf orf karte

    Ah, OK das wusste ich nciht. Dann sollte man davon ausgehen das nur Kunden mit der richtigen ORF Karte die Premiere Freischaltung bekommen. Andere könnten dann einach vorher eine neue Karte bekommen.

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen