1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PREMIERE arbeitet wieder an seinem Image...

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Mich@, 11. August 2008.

  1. Mich@

    Mich@ Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    433
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    SAMSUNG UE55C6700
    Sky+ 2TB
    Sky, Welt + Film + HD + Go wegen AB Fehler bis 08/2015
    Anzeige
    .....und verlangt seine Smartcard zurück aus meinen Abovertrag von 1999 der zum 31.07.2003 ! gekündigt wurde.


    mit einer der Kündigungsgründe war der damalige desolade Kundenservice von Premiere, ich merke da hat sich bis heute nichts dran geändert! ich habe auch damals in diesem Forum gelesen man solle sich bloss seine Kündigungsbestätigung aufheben und einrahmen. Eingerahmt ist sich nicht sie ist aber noch da ! 2003 Liebe Frau Goldmann, hat mir Astrid Würtels-Stötzner geschrieben das ich meine d-box I mit sämtlichen Zubehör gegen die Verrechnung der Kaution im Wert von 75 Euro behalten darf und mir auch noch eine Rechnung darüber geschrieben.

    und mal zu den Brief Frau Goldmann- wenn es Sie dann gibt- müsste es nicht heißen Schade das Sie uns vor 5 Jahren ! verlassen haben :confused:

    und was soll einen der Absatz sagen wenn die Karte einen anderen Anbieter gehört :confused: wollt Ihr nun die Karte oder was ?

    geht es premiere echt schon so schlecht das man versucht auf diese Weise an Geld zu kommen, denn wer hat noch seine Smartcard aus einem Vertrag der seit 5jahren nicht mehr besteht und man nie wieder was in dieser Zeit von Premiere gehört hat?
    und eine sehr wichtige Frage an Frau Goldmann, wie sieht es eigentlich mit Datenschutz im Hause Premiere aus, wer gibt Ihnen das Recht meine Daten bestimmt auch noch meine Kontodaten bis zum St. Nimmerleinstag aufzubewahren ?

    Liebe Frau Goldmann,
    ich bin im Besitz sogar von zwei Smartcard, eine gehört KabelDeutschland wo ich ein mit dem PreisLeisungsverhältnis sehr zufriedener Kunde bin und auf einer anderen Karte steht sogar ihre Smartcard Nr. drauf, die lag neben der Kündigungsbestätigung und die Karte gehört Mediavision !
    Nur wer könnte heute noch beweisen das die von Ihnen geforderte Karte gar nicht Ihnen gehört, wenn man sie nicht mehr hat ?

    Liebe Frau Goldmann der ganze Sachverhalt samt der Anfrage mit dem Datenschut liegt schon der Verbraucherzentrale und dem Datenschutzbeauftragten des Landes Hamburg vor.


    herzlichst

    ein glücklicher KD Home Kunde
     
  2. tyu

    tyu Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Ort:
    RT
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder S2, Galaxis Easy World, Galaxis Easy S CI, Technisat Digit MF 4S-CC, Technisat Digit PK, Hirschmann CSR 3000 FTA, Skymaster DS 4050 CI
    AW: PREMIERE arbeitet wieder an seinem Image...

    Die MediaVision Smartcard wird Premiere doch wohl nicht zurück haben wollen. Das war ja noch ne Uralt Betacrypt Karte.
     
  3. Mich@

    Mich@ Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    433
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    SAMSUNG UE55C6700
    Sky+ 2TB
    Sky, Welt + Film + HD + Go wegen AB Fehler bis 08/2015
    AW: PREMIERE arbeitet wieder an seinem Image...

    das weis aber nur einer der die Smartcard noch hat, mal gucken wann die rechnung für die karte kommt :D

    außerdem wär die box ja ohne die karte gar nichts mehr wert, weil man ohne karte gar nicht in die einstellungen kommt und so eine "funktionskarte" oder wie das ding heist hab ich auch nicht bekommen...
     
  4. Edelmax

    Edelmax Gold Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2007
    Beiträge:
    1.627
    Ort:
    Sachsen
    AW: PREMIERE arbeitet wieder an seinem Image...

    Und leider sind die Ansprüche auf Herausgabe der Karte mittlerweile auch verjährt, Verjährungsfrist 3 Jahre. Manchmal muß man einfach mal früher aufstehen, Frau Goldmann...
     
  5. NullBock?

    NullBock? Silber Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    950
    Ort:
    Hamburg
    AW: PREMIERE arbeitet wieder an seinem Image...

    Schon erstaunlich, als 2004 (glaub ich war es) der große Kartentausch stattfand bekam ich seinerzeit ein Schreiben von Premiere mit der neuen Karte in dem stand das ich die alte karte vernichten solle!
     
  6. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: PREMIERE arbeitet wieder an seinem Image...

    Hast du sie auch ordnungsgemäss vernichtet? Kann Premiere eigentlich mit Sanktionen drohen wenn man die nicht vernichtet hatte? :D ;)
     
  7. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.155
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: PREMIERE arbeitet wieder an seinem Image...

    Nein! Aber wenn du meinst deine abgeschaltene Smartcard bei ebay verhökern zu können - dann sag ich nur Herzlichen Glückwunsch! :love:
     
  8. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: PREMIERE arbeitet wieder an seinem Image...

    Seit wann verjähren die Eigentumsansprüche??? Von so was habe ich noch nicht gehört.
     
  9. Edelmax

    Edelmax Gold Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2007
    Beiträge:
    1.627
    Ort:
    Sachsen
    AW: PREMIERE arbeitet wieder an seinem Image...

    Was heißt hier Eigentumsansprüche? Premiere ist nicht Eigentümer der Karte, sondern Mediavision. Premiere ist sowas wie der Vermieter dieser Karte, und hätte seine Ansprüche eher geltend machen müssen. Willst Du die Karte noch von den Erben bezahlen lassen, wenn keiner mehr weiß, wo sie ist!? Ich habe mal kurz gegoogelt, aber leider kein entsprechendes Urteil gefunden.
     
  10. nointerest

    nointerest Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    437
    AW: PREMIERE arbeitet wieder an seinem Image...

    Ganz einfach:
    Stell Dir vor Du hast ne Kabel-Digital-Karte - und hast Dir da dann Prem mit draufmachen lassen damit Du nicht Kartenjockey spielen darfst? Dann ist das Mietverhältnis oder was auch immer mit Deinem Kabel-Anbieter vorhanden - P hat da nur irgendwas irgendwo in den Computer getippt (und kann entsprechend das ganze wieder aufheben).
    Diese Karte sollte man dann doch nicht an P zurückschicken ne?

    (Ich hab das so - nur anderstherum. Karte gehört Prem, Kabel Digital Basic ist da mit drauf - Kabel-Digital-Karte die ich schon vorher hatte an den Kabelbetreiber zurückgeschickt, Einschreiben-Rückschein - Sache gelöst).

    Ansonsten - jo, da haben sie entweder was rausgefischt - oder ein Bug im System, oder oder oder.

    Ist doof - aber kommt vor.
     

Diese Seite empfehlen