1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PREMIERE analog

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Big Kimble, 18. Januar 2003.

  1. Big Kimble

    Big Kimble Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Herzogenrath / Bremen
    Anzeige
    wie viel würde man eigentlich monatlich zahlen, wenn man noch PREMIERE analog hätte? Müsste man auch noch Miete für den decoder zahlen???
     
  2. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.931
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    könnt ich dir net mal mehr sagen, denn Premiere analog gibts es nur noch wenige Tage
     
  3. Big Kimble

    Big Kimble Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Herzogenrath / Bremen
    PREMIERE analog dürfte ja mittlerweile nur noch einen Bruchteil von dem kosten, was es damals gekostet hat. Immerhin zahlte man da ja ca. 50 DM pro Monat, dafür würde man jetzt das FIlmpaket bekommen...
     
  4. crisi

    crisi Silber Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2001
    Beiträge:
    919
    Ort:
    Austria - not Australia
    Und jetzt würde interessant sein, was Premiere mit diesem Transponder macht, einfach zurückgeben und einsparen, oder kommen da vielleicht andere Programme drauf.
    Währe jetzt schon interessant winken
     
  5. Big Kimble

    Big Kimble Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Herzogenrath / Bremen
    Mein Vater überlegt gerade ob er den transponder eventuell mieten würde. Klingt zwar jetzt etwas lächerlich, ist aber schon ein ernster gedanke.
     
  6. LittleNicky

    LittleNicky Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Berlin
    Ist ja auch bei 5Million€ Jahresmiete kein Problem breites_ winken

    <small>[ 19. Januar 2003, 13:27: Beitrag editiert von: LittleNicky ]</small>
     
  7. Big Kimble

    Big Kimble Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Herzogenrath / Bremen
    naja, wenn man überlegt was man dafür bekommt, und wie viel man durch werbeeinnahmen wieder einspielen kann, ist es relativ günstig...
     
  8. Floez

    Floez Silber Member

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Deggendorf
    sch&uuml

    wenn ihr geld übrig habt, könnt ihr es gerne auf mein konto überweisen:

    kontonummer: 2xxxxxx [&lt;= unable to encrypt] *g*
    blz: 74062786

    breites_

    <small>[ 20. Januar 2003, 16:19: Beitrag editiert von: Floez ]</small>
     
  9. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Hallo Floez,

    ich habe mal eben 10.000 Euro von Deinem Konto abgebucht. breites_ winken

    Ne, mal im Ernst, andere Leute überlegen sich zweimal, ob sie ihre Kontodaten bei einer Bestellung angeben, und Du stellst sie hier öffentlich für jeden Web-Robot zur Schau.

    <small>[ 19. Januar 2003, 22:51: Beitrag editiert von: FilmFan ]</small>
     
  10. RogerM

    RogerM Junior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Schweiz
    Ja? Ich habe im November mit einem Mitarbeiter von Premiere (Unternehmenskommunikation) gesprochen. Dieser hat mir Bestätigt, dass Premiere Analog im ersten Halbjahr 2003 abgeschalten wird. Ein genauer Termin stehe noch nicht fest. Am gleichen Tag sprach ich mit der Marketingabteilung des Teleclubs. Auch dort war noch kein Termin bekannt. (Der Teleclub ist ja von dieser Abschaltung auch betroffen.)

    Und zudem hat Premiere schon das Programm von Premiere Analog bis zum 28.02. veröffentlicht.

    All dies spricht grundsätzlich nicht gegen eine Abschaltung. Sie erscheint mir jedoch sehr fraglich.
     

Diese Seite empfehlen