1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere überträgt 'Taurus Stunt Awards'

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von aseidel, 4. November 2005.

  1. aseidel

    aseidel Institution Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.014
    Ort:
    Weimar, Thüringen
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    Anzeige
    München (ots) - Die besten Stunts der Welt in Deutschland exklusiv
    bei Premiere: PREMIERE 5 zeigt am 6. November um 22.00 Uhr die
    jährliche Verleihung der Stunt-Oscars bei den 5. „Taurus World Stunt
    Awards”. Vor mehr als 1700 hochkarätigen Gästen erhielten die
    deutsche Produktion „Der Clown“ sowie die Action-Komödie „Starsky &
    Hutch“ (06.11., 20.15 Uhr, PREMIERE 5) und „Kill Bill: Vol. 2“
    (04.12., 20.15 Uhr/21.15 Uhr, PREMIERE 1/ PREMIERE 2) die begehrten
    Trophäen. Die PREMIERE 5 Gesichter Erkan & Stefan werden die
    Verleihung aus ihrer Kebabbude „Dönertier“ kommentieren.
    Stefan „The Brain“ über die „Taurus World Stunt Awards“: „Die Oscars
    der Actiongötter und Lebensmüden. Die Show der größten und
    todeswahnsinnigsten Vollpsychopathen!“

    In Anwesenheit von Stars wie Arnold Schwarzenegger, Quentin
    Tarantino, Dennis Hopper, Kiefer Sutherland, Daryl Hannah und Busta
    Rhymes wurden am 25. September in Los Angeles die mutigsten Männer
    und Frauen der Welt für ihre halsbrecherischen Künste geehrt. Die
    deutsche Produktion „Der Clown“ sicherte der Stuntproduktionsfirma
    Action Concept in der Kategorie „Best Action in a Foreign Film“ die
    begehrte Trophäe bereits zum dritten Mal in Folge. Zu den weiteren
    Gewinnern gehörte neben „Starsky & Hutch“ für die beste Höhenarbeit
    auch „Kill Bill: Vol. 2“ mit zwei Trophäen für die beste Kampfszene
    und die beste Leistung einer Stuntfrau. Daneben erhielt Quentin
    Tarantino den Preis als „Action Movie Director of the Year“ für
    seinen Zweiteiler „Kill Bill”.

    Die „Taurus World Stunt Awards“ wurden von Dietrich Mateschitz,
    dem Erfinder von Red Bull, initiiert, um die bis dato unbekannten und
    eigentlichen Helden des Films zu ehren. Der Erlös der Veranstaltung
    kommt der „Taurus World Stunt Awards“ Stiftung zugute, die Stuntleute
    im Fall von schweren Unfällen finanziell unterstützt.

    Quelle: presseportal.de

    Ist schade, dass ich am Montag so früh aufstehen muss, sonst hätte ich es mir angesehen. Aber aufgenommen wird auf jeden Fall.
     
  2. TheGood

    TheGood Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    4.160
    Ort:
    paris
    AW: Premiere überträgt 'Taurus Stunt Awards'

    Ist schon lange bekannt.
    Aussrdem kamen die glaube schon vor 4 Wochen auf Österreich. Wir hier im Süden können das ja noch empfangen :)
     

Diese Seite empfehlen