1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere über easy-tv Modul

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Nadja123, 22. Mai 2006.

  1. Nadja123

    Nadja123 Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo!

    Ich besitze einen Technisat S2 und habe mir jetzt ein easy-tv Modul bestellt. Ich nehme an, eine Freischaltung einer Premiere Smartcard (z.B. 64 WM- Spiele) wird über die Premiere-Hotline nicht möglich sein. (ich glaube nicht Premiere geeignet)

    Jetzt meine Frage. Da ich noch eine alte D-Box2 (Nokia, Kabelversion) im Keller stehen habe - könnte ich auf diese Kabelbox eine Premiere Smartcard freischalten lassen und diese dann über das easy-tv Modul im Technisat S2 betreiben.

    Vielen Dank für Eure Antwort
    Nadja
     
  2. Siddie

    Siddie Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    184
    AW: Premiere über easy-tv Modul

    Also ich habe auch ein easy.tv Modul und kann darin Premiere gucken. Ich habe zwar nicht den von dir genannten Receiver aber ich habe damit auch schon in mehreren nicht Premiere zertifizierten Receivern geguckt.
    Sollte also gehen.


    Siddie
     
  3. byte

    byte Gold Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    Cetara Salerno
    Technisches Equipment:
    Ein Fernglas und eine gut einsehbare Wohnung gegenüber.
    AW: Premiere über easy-tv Modul


    Hallo Nadja,

    die Freischaltung klappt auch im easy.tv Modul ohne Probleme. Gib einfach nur die Receivernummer von deinem alten Receiver an, das reicht.

    Gruß
    b+b
     
  4. JensBS

    JensBS Silber Member

    Registriert seit:
    13. April 2001
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Braunschweig
    Technisches Equipment:
    d-box1 seit 1998
    Technisat PR-K seit 05/2005
    Technisat MF4-K CC seit 03/2009
    AW: Premiere über easy-tv Modul

    Wenn Nadja123 die Receiver-Nr. des alten Gerätes (Kabel-d-box2) angibt, dann erhält sie auch eine Smartcard für Kabelempfang.
    Diese Karte läuft zwar auch mit dem Easy.TV-Modul über SAT, allerdings nur für ca. 4-6 Wochen.
    Für diesen Zeitraum erfolgt die Freischaltung, danach bekommt die Karte ein neues Signal, dass die Kabel-Karte im SAT-Modul aber nicht empfangen kann.

    Lösung: Die Kabel-Karte kurz in die d-box2 stecken, wenn das Bild über SAT dunkel bleibt oder eine Receiver-Nr eines SAT-Gerätes angeben.
     
  5. byte

    byte Gold Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    Cetara Salerno
    Technisches Equipment:
    Ein Fernglas und eine gut einsehbare Wohnung gegenüber.
    AW: Premiere über easy-tv Modul

    Hallo JensBS,

    wenn Nadja sich eine S-Karte beim Händler besorgt und anruft für die Freischaltung, der Premiere Mensch dann nach der Receivernummer frägt, spielt es nach meiner Erfahrung keine Rolle ob die Nummer von einem Kabelgerät ist. Entscheidend für die Freischaltung ist die Kartennummer. Die ist von einer Sat-Karte, das wird vom System erkannt. Viele d-boxen I sind von Kabel auf Satellit und umgekehrt umgebaut worden, die Nummern sind gleich geblieben, Freischaltung war nie ein Problem.

    Gruß
    b+b
     
  6. JensBS

    JensBS Silber Member

    Registriert seit:
    13. April 2001
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Braunschweig
    Technisches Equipment:
    d-box1 seit 1998
    Technisat PR-K seit 05/2005
    Technisat MF4-K CC seit 03/2009
    AW: Premiere über easy-tv Modul

    @byte

    Danke für die Info.
    Werde ich aber nicht von Premiere nach einer SAT-Receiver-Nr. gefragt, wenn ich meine KABEL-Karte in eine SAT-Karte umtauschen will?
     
  7. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Premiere über easy-tv Modul

    @nadja: Es gibt Berichte, nach denen die Verkäufer die WM-Abos direkt beim Kauf ohne gültige Receivernummer freischalten können, einfach mal fragen. Es sollte aber auch mit der Kabel-Dbox2 Nummer klappen.
    @JenBS: Es gibt Privatkabelnetze, z.B. in grossen Wohnanlagen, bei denen man auch im Kabelreceiver eine Sat-Karte braucht. Deshalb würde ich da keine Probleme erwarten. Sag' einfach, Du würdest an eine Kabelanlage mit direkter Sat-Einspeisung angeschlossen.
    Gruß
    Thomas
     
  8. Nadja123

    Nadja123 Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Premiere über easy-tv Modul

    Hallo an alle!

    vielen Dank für die Antworten, Ihr habt mir weitergeholfen.

    Gruß Nadja
     

Diese Seite empfehlen