1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere über digitale Hausantenne?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Harakiri, 23. Oktober 2004.

  1. Harakiri

    Harakiri Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Nokia dbox2
    Anzeige
    Hallo,

    ich wohne in einer Mietwohnung (Nürnberg) mit Kabel-TV. Auf dem Dach steht aber auch noch eine Hausantenne, welche manche Parteien nutzen.
    Wenn das digitale Fernsehen über Hausantenne kommt, wird es dann möglich sein, Premiere damit zu empfangen? Ich denke eher nicht oder?
    So muss ich wohl weiterhin für Kabel zahlen, denke ich.
    Kann das jemand bitte bestätigen? Danke.
     
  2. glamat

    glamat Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Hannover
    AW: Premiere über digitale Hausantenne?

    1.) Premiere hat noch nicht einmal eine Sendelizenz für DVB-T beantragt
    2.) Die ganzen Premiere-Programme würde per DVB-T gar nicht ausgestrahlt werden können.

    Also wirst Du weiterhin Kabel haben müssen, wenn DU Premiere haben willst.
     
  3. juezae

    juezae Senior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Premiere über digitale Hausantenne?

    Hallo Harakiri,
    ich werde mal meine Glaskugel hervorholen.;)
     
  4. heute

    heute Senior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2004
    Beiträge:
    281
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    AW: Premiere über digitale Hausantenne?

    Wobei zumindest für Premiere Start Platz wäre, warum sich premiere diese Chance neue Kunden zu bekommen entgehen lässt, wundert mich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2004
  5. glamat

    glamat Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Hannover
    AW: Premiere über digitale Hausantenne?

    Tja nen paar neue Kunden für Start machen den Bock ja auch nicht fett. Geld verdienen kann Premiere am besten mit Sport und Film und die sind leider eben nicht DVB-T zu empfangen! Der Mehraufwand würde in keinem finanziellen Verhältniss stehen. Deshalb lassen sie es.
     

Diese Seite empfehlen