1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premier Stream auf DVD

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von great-sth, 23. April 2005.

  1. great-sth

    great-sth Junior Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    28
    Anzeige
    hi wie bekomm ich premier streams (nba games) von den ziemlich großen mpeg2 format (über 3gig)
    auf sehr viel kleiner formate runter ohen drastischen quali-verlust?
    weil ich möchte alles playoff-games auf dvd´s archievieren.

    beim encoden von formaten half mir sonst immer tmpgenc , aber das proggie sagt, dass das format des premiere streams nicht geöffnet werden könne !

    danke schonmal
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Premier Stream auf DVD

    Ohne sichtbare Verluste wird das nicht gehen.
    Ich weis ja nicht wieviel Spiele Du auf eine DVD brennen willst, aber selbst wenn es nur 2 sind müßtest Du schon die 3GB auf 71% der ursprünglichen Datenrate reduzieren.
    Normalerweise geht das mit tmpgenc sehr gut (Das Format sollte auch funktionieren sofern die Version eine Vollversion ist bzw. noch innerhalb des 30Tage Testzeitraumes liegt.
    Eventuell mal Audio und Video getrennt aufrufen.
    Gruß Gorcon
     
  3. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Premier Stream auf DVD

    HI...

    falls wirklich die 30 Tage Testfunktion um ist, müsste er ne entsprechende Fehlermeldung bringen....aber das scheint ja hier net zu sein, falls doch kannste auch auf die Version12a zurückgreifen. Die ist die letzte ohne diese 30Tage - Beschränkung... gibt z.b. noch bei chip.de zu saugen...

    TMPGEnc greift normalerweise auf Codec die im System liegen und unterstützt werden zurück oder über Plugins.
    Ging den die Verarbeitung schon mal?

    Wenn ja müsste es auch mit den MPEG Aufnahmen gehen, es sei denn die haben ne Auflösung die der Codec net unterstützt...ist aber schwer vorstellbar...dann schreibste mal die Fileeigenschaften...
    Oder Corcons vorschlag.... könnte auch sein, dass da AC3 drine ist und der TMPEG deswegen das File ablehnt.....

    Wenn es noch net ging, entweder entsprechenden Codec (der mit TMPEG zusammen arbeitet) installieren oder Frameserver .....

    mfg erbse
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Premier Stream auf DVD

    Wenn die Version abgelaufen ist kommt als Fehlermeldung nur das diese Datei nicht unterstützt wird. Auf ein ablaufen der Testversion wird nicht hingewiesen. (So wars bei mir bissher immer)
    Aber ich bedanke mich für den Tipp die alte Version zu nutzen (ich wusste immer nicht welche das war).
    Aber nicht wenns von Premiere stammt. ;) (so hab ich das rausgelesen) Ich interessiere mich nicht für solche Sportarten.

    Gruß Gorcon

    Man könnte aber auch mehre Streams als DVD9 Authoren und im Nachhinein mit einem "Schrumpf" Programm bearbeiten. Pinnacle Instant Copy ist da recht gut in Qualität. Mit Shrink gehts auch ist aber gerade bei nidrigen Datenraten sichbar schlechter.
    Versuchen kann mans aber. ;)

    Gruß Gorcon
     
  5. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Premier Stream auf DVD

    mhm komisch bei mir ist es nie so gewesen... beim einladen hat der nie gemeckert... nur wenn ich ausgeben wollte kann dann blabla aufgelaufen... oder täusch ich mich da ... *komisch* über was lädst du es ein Frameserver/Plugin/Codec?

    ich auch net...aber haette ja seien können ;)

    mfg erbse
     

Diese Seite empfehlen