1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Prem Karte aktivieren auf Homecast PVR

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Theo001, 8. August 2006.

  1. Theo001

    Theo001 Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Hallo an alle,

    habe folgendes Problem:
    hatte ein Prem Abo, lief wunderbar auf einem Homecast PVR, SAT, (nicht zertifiziert). Abo ist ausgelaufen und habe jetzt eine Prepaid Karte. Diese wird mit aller Gewalt nicht aktiviert (Karte ist freigeschaltet).
    Homecast neuste SW, Alphacrypt Light neuste SW.

    Sollten alle Stränge reißen, könnte ich bei einem Nachbarn mit einem zertifizierten Kablereceiver freischalten, ohne dass mein Nachbar später Probleme hat?

    Danke & Gruß

    Theo
     
  2. digisatelli

    digisatelli Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    7.827
    Ort:
    Panama/NRW
    Technisches Equipment:
    Technisat ISIO S1+Digicorder S1 mit Sky-Modul
    Sat Astra 19,2°
    AW: Prem Karte aktivieren auf Homecast PVR

    Seit wann soll Alphacrypt-Light Cryptworks entschlüsseln,bis vor 4 Wochen ging es noch nicht und lt.Mascom heute auch nicht.
     
  3. Theo001

    Theo001 Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    12
    AW: Prem Karte aktivieren auf Homecast PVR

    Hallo,
    das geht 100% (meine alte Abokarte läuft Heute noch, nach einem Freimonat
    Voll, jetzt Thema als Bonus).
    Gruß

    Theo
     
  4. digisatelli

    digisatelli Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    7.827
    Ort:
    Panama/NRW
    Technisches Equipment:
    Technisat ISIO S1+Digicorder S1 mit Sky-Modul
    Sat Astra 19,2°
    AW: Prem Karte aktivieren auf Homecast PVR

    Hallo,Premiere ist klar aber Arena geht da nicht mit,weil das Modul kein Cryptworks kann,Premiere hat Nagra.Sorry hatte mich vertan wir reden ja von Premiere also müßte es auch gehen,oder hben die Dir eine falsche Karte geschickt und über Kabel freischalten geht nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2006
  5. Theo001

    Theo001 Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    12
    AW: Prem Karte aktivieren auf Homecast PVR

    Hallo,
    nein, Karte müßte i.O. sein (habe solange bei der Technik Hotline Zoff gemacht, weil ich annahm, dass die Karte nicht i.O. ist, bis man mir eine neue geschickt hat. Die ist Heute angekommen, läuft aber auch nicht).
    Gruß

    Theo
     
  6. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Prem Karte aktivieren auf Homecast PVR

    Sind denn die alte und die neue Karte vom selben Typ ?
    Und wenn ja, welchem (S01/S02/S04/K01/K02/K04/P01/P02/P04) ?
     
  7. Theo001

    Theo001 Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    12
    AW: Prem Karte aktivieren auf Homecast PVR

    Hallo,

    war und ist S02
    Gruß

    Theo
     
  8. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Prem Karte aktivieren auf Homecast PVR

    Tja - dann passt eigentlich alles. Entweder Du hast Pech mit den Karten oder Premiere-seitig läuft was falsch. Manchmal sollen solche Probleme durch die Hotlines schon durch alles löschen und neu freischalten oder durch einen Kartenreset seitens Premiere gelöst worden sein. Was Premiere bzw. der Hotliner dabei jeweils macht, wissen wir nicht genau...
     
  9. Theo001

    Theo001 Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    12
    AW: Prem Karte aktivieren auf Homecast PVR

    Hallo

    Danke nochmals an Alle.
    Habe die Karte beim Nachbarn mit Sat Receiver ausprobiert --> nijente!
    (Nun hatte ich aber eine "zertifizierte" Fehlermeldung)
    Hotline angerufen, neues Feischaltsignal bekommen und während desTelefonats
    lief es.

    Toll Premiere, Ihr zwingt die Leute eure kostenpflichtige Hotline anzurufen, um eine Karte frei zu schalten. Wer nicht weiß wo er anrufen sollte, bekommt nur eine Bandansage (... überlastet ...) und ist 0,12 Euro los.

    Diese Umstellung Eures Systems (die sicher nicht einfach ist, aber offensichtlich mehr als dilletantisch geplant wurde [ hier meine ich das Erreichen der Hotline]) wird Euch sicherlich einige Kündigungen einbringen.
    Denkt mal an all die älteren Leute, die keinen Internetzugang haben.

    Gruß & Dank an das Board

    Theo
     

Diese Seite empfehlen