1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Preiserhöhungen bei Premiere wegen Bundesligapoker?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von solid2000, 30. September 2005.

  1. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    Anzeige
    LOL! Die Preisspirale dreht sich immer schneller:

    Gut das man jetzt das Abonnentenmagazin hat. Da spart man sich ne Menge Briefe. Ich dachte nach August und November wäre langsam gut mit Preise rauf aber mitterweile muss man ja im Monatstakt mit Erhöhungen rechnen. :D :D

    Was meint ihr? Wie teuer kann Fussball Live werden? Ob man dann auch nochmal die Film Abonnenten zum querfinanzieren ranzieht. :eek: :rolleyes:

    Quelle:
    http://www.digitalfernsehen.de/news/news_48119.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2005
  2. Wonko2k

    Wonko2k Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    534
    Ort:
    München
    AW: Preiserhöhungen bei Premiere wegen Bundesligapoker?

    Also für Sport inklusive Fussball würd ich schon noch mehr zahlen. Ist immer noch wesentlich billiger als ins Stadion zu fahren.

    Grüße

    Wonko
     
  3. thetommyknocker

    thetommyknocker Silber Member

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    958
    Ort:
    19,2°E
    AW: Preiserhöhungen bei Premiere wegen Bundesligapoker?

    Aber nicht für Schmalspursport, der nur aus Fußball, Formel1, Golf und diversem Füllmaterial, das im Rechteerwerb nix kostset, besteht...
    Dafür IST Sport schon zu teuer.
     
  4. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Preiserhöhungen bei Premiere wegen Bundesligapoker?

    Noch teuerer als 35 € = 70 DM nur für Sport? Für weniger hat man früher schon das komplette Programm inkl. Filmen bekommen. :eek:
     
  5. skipkirk

    skipkirk Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    347
    AW: Preiserhöhungen bei Premiere wegen Bundesligapoker?

    Naja, zumindest kann man den Erwerb der überteuerten Fussie-Rechte als Grund für die Erhöhung der Abopreise heranziehen; ob das dann auch wirklich der wahre Grund ist, wer weiss:)
    Wenn's wenigstens gute Qualität wäre, würde ich vielleicht sagen ok...aber so kriegt man low quality für more money...

    Scheint auf monatliche Erhöhungen hinauszulaufen, und am Ende werden die besten Spiele aus dem Paket herausgenommen und die gibt's dann extra per PPV (*schwarzmal*)


    cheers skip
     
  6. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.341
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: Preiserhöhungen bei Premiere wegen Bundesligapoker?

    Die Preiserhöhung wird wohl kaum für teurere Rechte kommen, denn wie ich Kofler kenne, wird er den Preis ordentlich drücken. Die Preiserhöhung kommt bestimmt dafür, dass Premiere Namenssponsor wird. 10 € zusätzlich pro Abonnent, damit ARD und ZDF in ihren Übertragungen die Premiere-Logos zeigen.
     
  7. thetommyknocker

    thetommyknocker Silber Member

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    958
    Ort:
    19,2°E
    AW: Preiserhöhungen bei Premiere wegen Bundesligapoker?

    Na super Vorstellung! Zwangs-Pay TV macht Zwangswerbung für Pay-TV - und der Kunde bezahlt. :mad:
     
  8. Dirk1970

    Dirk1970 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    3.532
    Ort:
    Nordbayern/Südfranken
    AW: Preiserhöhungen bei Premiere wegen Bundesligapoker?

    Es gibt vielleicht auch Menschen, die ins Stadion gehen und Fussball-Live haben wollen.
     
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.837
    Ort:
    Ostzone
    AW: Preiserhöhungen bei Premiere wegen Bundesligapoker?

    Ich bin noch ausgelacht worden als ich sagte, dass die Einführung des Magazins kein gutes Zeichen ist, weil damit wohl Preiserhöhungen angekündigt werden sollen. Und schwupps...Magazin da und Preiserhöhungen in Aussicht. Spitze.

    Und ich weiß auch was kommt......nämlich die Bestandskunden werden sich diesmal umgucken. Nur da macht es ja Sinn abzukassieren, weil die Einnahmen hat man sofort. Und man hat das Magazin, mit dem man die freudige Botschaft unter die Bestandskunden bringen kann, natürlich in der Hoffnung, dass nur jeder 20. die Nachricht liest. Daher auch der ganze Werbungs-Kladdatsch, damit die Preiserhöhungsmitteilung in dem bunten Wirrwarr untergeht.

    Man wird dann ne riesen doppelseitige Anzeige schalten, dass "Premiere" auch ab 2006 Bundesliga überträgt und im Kleinstgedruckten ganz unten steht dann "*für nur 24,90 Euro/Monat sichern sie sich die beste Fussballübertragung im dt. Fernsehen" :D

    Also wird man erstmal abwarten müssen, wie viel Kohle "Premiere" für die BuLi Rechte hinlegt. Danach wird dann abkassiert. Vermutlich wird der Preis für "Fussball live" wohl auf mindestens 19,90 Euro ab 01.01.2006 steigen, je nach Einkaufspreis der BuLi Rechte wahrscheinlich auch darüberhinaus gehen. Natürlich werden auch "Komplett" und "Super" Kunden bluten müssen. Denn ich vermute, dass die wenigsten "Fussball live" mit nur einem weiteren Paket haben, weil sich das kaum rechnet. Sind doch alle zu "Komplett" gedrängt worden. Also wird zwangsläufig "Komplett" nochmal teurer, meine prognostizierten 54,90 Euro rücken näher. Hat ja auch keiner geglaubt und man wird als Miesmacher hingestellt. Tja...nun scheppert es demnächst wieder. Aber werden viele sagen..so lange "Komplett" noch unter 60 Euro kostet, geht das ja noch. Und Ende 2006 heißt es dann..."gottseidank die 65 Euro Marke noch nicht geknackt...dann verlänger ich nochmal". Und Anfang 2007 wenn es dann Richtung 70 Euro geht..."mensch....durch die Republik in die Stadien fahren ist auch so teuer" :D. Tja...der Kofi kennt halt seine Pappenheimer.

    He he..ich hab jedenfalls Prepaid [​IMG]

    Wenn das so weitergeht muss ich beim nächsten "Komplett" Prepaid aufpassen, dass die 349 Euro für 12 und nicht für 6 Monate sind :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2005
  10. filmeguckercgn

    filmeguckercgn Junior Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    98
    AW: Preiserhöhungen bei Premiere wegen Bundesligapoker?

    Man müsste ganz einfach die Preise boykottieren!
     

Diese Seite empfehlen