1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

pREISE

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von drechsler, 21. Juni 2008.

  1. drechsler

    drechsler Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    0
    Ort:
    06766 Wolfen
    Anzeige
    Vor lauter Fußball merken wir nicht was die Regierung uns alles unter die Weste jubelt. Benzinpreis so hoch wie nie, Lebensmittel jeden Tag höhere Preise
    Inernet Überwachung. Energie auch so teuer oder wird es zur Wahl wieder bILLIGER:????
     
  2. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: pREISE

    Und was hat die regierung nun mit der Tatsache zu tun das die KONZERNE die Preise für benzin, lebensmittel und energie erhöhen?
    Sind doch keine staatsbetriebe wie in der DDR?
    Aber ja da die EU dadrüber verhandelt wie man steuermäßig die preise humaner machen kann wird das sicherlich zur wahl kommen ;).

    Das einzige was die Regierung zu verantworten hat ist die Internet Überwachung ;).
     
  3. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.447
    Ort:
    Spreewälder
    Technisches Equipment:
    canton, marantz, onkyo, panasonic, project, sennheiser, sony, technisat
    AW: pREISE

    Da staunt der Laie und der Fachmann wundert sich.

    Die Rahmenbedingungen für die Wirtschaft schafft wohl inzwischen der liebe Gott.

    Momentan laufen die Politkaschperl den Ereignissen, ähnlich wie seinerzeit in der DDR, einfach hinterher. Die Decke ist plötzlich und wider Erwarten zu kurz, mal guckt der Kopp raus und mal die Füß', gell.
    Wenn die Regierung die Wirtschaft nicht mehr unter Kontrolle hat, bin ich für Einsparen der selben.
     
  4. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: pREISE


    Also indirekt schon, denn die Besteuerungen für das Benzin ist ja prozentual zum Preis, daher reibt sich die Regierung die Hände wenn mal wieder der Benzinpreis steigt.
     
  5. meisterX

    meisterX Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    218
    AW: pREISE

    Lässt man mal die militärischen Optionen weg, dann hat die Regierung doch kaum Möglichkeiten zu verhindern, dass das Benzin bald sehr teuer sein wird. Wenn sie die Steuern wegnimmt, dann führt das nur dazu, dass die Tankstellen höhere Nettopreise haben werden.

    Lebensmittel sollten in Zeiten der Überernährung auch kein Problem sein.
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: pREISE

    Wenn die Politik in die Preisgestaltung eingreift hat das aber nichts mehr mit freier oder sozialer marktwirtschaft zu tun...

    @Major König
    Trotzdem werden die nicht den shell chef anrufen und sagen "wir brauchen diesen monat 1000 € mehr, könnt ihr mal die preise erhöhen?"
     
  7. AW: pREISE

    Schaffen wir als erstes das Kartellamt ab.:)
     
  8. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: pREISE

    Ich wüsste nicht wo das Kartellamt jemals einer firma eine preiserhöhung verboten hätte...
    Außer sie war am ende wucher oder eine absprache...

    Hier wird sich aber beschwert das die Regierung angeblich schuld für steigende rohstoff und lebensmittelpreise ist...
    Und da wir nicht in der ddr sind und der staat die preise bestimmt ist für mich die Kritik völliger humbug.
     
  9. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: pREISE

    Das habe ich auch nicht gesagt aber schlimm findet die Regierung das auch nicht wenn die Mineralölgesellschaften die Preise anheben. :)

    Ich denke mal wenn die Steuern fix wären, dann hätte die Regierung schon längst was gemacht aber das ist nur Spekulatius. :D
     
  10. AW: pREISE

    Manchmal reicht auch schon die Präsenz, um zu verhindern.:)

    Warum? Subventionen sind beispielsweise ein Eingriff in Preisgestaltungen.
     

Diese Seite empfehlen