1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Preise Sky Select

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von deister7, 4. April 2009.

  1. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.035
    Zustimmungen:
    217
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    Anzeige
    Premiere - Startseite - Angebote, Programm, Internet TV und Kundenservice
    Dazu scheinen sämtliche Neustarts dann ab April 4€ zu kosten, nicht mehr nur die die zeigleich mit DVD-Start sind.
    Quelle: aktuelle TVDigital

    Fazit für mich: 16 Uhr in der Woche ist ne blöde Zeit, wenn da aber was vernünftiges kommt, kann man das ja mittels Timer programmieren+ aufnehmen. So kommt man sehr günstig an Direkt-Filme.

    Was mich wundert ist, dass Preiere die Happy Hour noch nicht mehr oder weniger groß angekündigt/beworben hat.
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Preisänderungen bei Premiere Direkt

    Cool...Happy Hour wenn die meisten garnicht daheim sind :D. "Einen Film"...den PREMIERE wählt? Dann kann man sich ja denken, was für Schrott im Angebot sein wird.

    4 Euro für alles auf DIREKT...PREMIERE braucht eben Geld. Schon ein Vorgeschmack auf die kommenden Paketpreise. Da braucht DF aber stabile Server, wenn die Wut sich hier entlädt.
     
  3. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Preisänderungen bei Premiere Direkt

    Ich habe schon lange keine Direkt-Filme mehr bestellt... entweder weil ich es im Kino gesehen habe, oder weil ich inzwischen schon die DVD/Bluray besitze.

    Ich bin fast der Meinung, dass sich Direkt "totgelaufen" hat.
     
  4. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.771
    Zustimmungen:
    162
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    AW: Preisänderungen bei Premiere Direkt

    Ich auch schon seit 1 1/2 Jahre nicht mehr. Warte lieber bis sie auf Film laufen oder kaufe DVD´s.
     
  5. BrainKoeln

    BrainKoeln Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2006
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Preisänderungen bei Premiere Direkt

    Sooo viele Filme laufen auch nicht gleichzeitig auf Direkt, insofern wird zwangsläufig auch mal ein guter Film in die Happy-Hour geraten.

    Weiß jemand zufällig wie ich vorher wissen kann, welcher Feed benutzt wird? Ich hab nen TF5200 und hab das Direkt-TAP drauf das mir Direkt 1-11 als Sender abgespeichert hat.
     
  6. mepHisto06

    mepHisto06 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Preisänderungen bei Premiere Direkt

    Für alle € 4,00 finde ich echt hart. Ist hier ja tausendfach diskutiert, aber ich fand die € 3,00 immer gerade an der Grenze zu bezahlbar. Naja. Ich denke, Premiere wird's mit dem Ein-Euro-Film ähnlich handhaben wié KD mit dem Ein-Cent-Film, d.h. ein ausgewählter Film im Sonderangebot bevor er aus dem Pay-per-View ausscheidet. Passt insgesamt ja zum Fußball-Einzelticket für € 8. Auf der einen Seite günstigere Einstiegsangebote und auf der anderen Seite insgesamt teurer ...
     
  7. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Preisänderungen bei Premiere Direkt

    Die sollen sich lieber mal ein Beispiel an C+ oder D+ nehmen.
    Bei C+ kann man sich ein Guthaben, so genannte Chetons, auf die Karte laden.
    Je mehr Guthaben um so billiger der einzelne Film und verbrauchen kann man die Chetons wann man will.:cool:
    Muss also nicht wegen jeden Film extra anrufen.
    Bei D+ richtet sich der Preis pro Film nach den Paket was man abonniert hat.
    Für komplett Abos kostet er Film die Hälfte dessen was einer mit minimal Abo bezahlen muss. :cool:
     
  8. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    16.693
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Preisänderungen bei Premiere Direkt

    Das mit Happy Hour habe ich zwar gestern auch in der TV Digital gelesen, aber diese 1€ Happy Hour ist nur in der einen Woche (selber Film), in der Woche zuvor gibts aber keine Happy Hour sondern Familienkino für 4€.
    Neu ist auch die Horrorstunde für 3€

    Ab April
    16:00h | Mo-Fr: Happy Hour (1€) | Sa-So: Familienkino (3/4€)
    23:00h | Mo-Fr: Horrostunde (3€)

    Neue Filme 4€
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2009
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.139
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Preisänderungen bei Premiere Direkt

    Am Anrufen verdienen die aber.
    Und darauf kommt es an.
     
  10. ElimGarak

    ElimGarak Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Premiere Direkt absolut uninteressant!

    Entweder hat man die guten Filme schon selbst als
    DVD (oft für 10 Euro sogar bei Neuerscheinungen)
    gekauft oder ausgeliehen.

    Das ganze lohnt sich allerhöchstens für Kunden die
    auf dem Land ohne leichten Zugriff auf Kauf und
    Leih DVD.

    Aber jemand der Premiere hat, nutzt oft auch
    Internet und hat dann Zugriff auf Online Händer.

    Jedenfalls 4 Euro für einen nicht archivierbaren Film
    (zumindest gilt das für die Zertifizierten Receiver!:D)
    ist echt albern!

    Da bekomme ich fast bei den Media-Aktionen der
    großen Anbieter eine DVD die ich mir auch Wochen
    Monate oder Jahre später noch einmal ansehen kann.

    Vielleicht sollt Premiere über einen neuen Filmkanal
    nachdenken. Zum Beispiel Premiere Premium SD/HD:D
    auf dem zeitgleich zum DVD/Blu Ray Start der Film
    startet (z.b für 10 Euro) das würde mehr Erfolg
    haben.
     

Diese Seite empfehlen