1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Preise im Hamburger Kabelnetz, Lohnt sich DVB-C

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von jcmu, 31. August 2003.

  1. jcmu

    jcmu Neuling

    Registriert seit:
    30. August 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    Hallo Leute,

    weis jemand die Preise in Hamburg für einen Kabelanschluß?

    Lohnt sich dort eine DVB-C-Karte oder reicht das analoge Pendant?

    Danke

    MfG

    jcm
     
  2. glamat

    glamat Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Hannover
    Also Du bezahlst immer gleich viel Kabelgebühren egal ob digital oder analog - also wenn schon Kabel dann digital würde ich sagen.
     
  3. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo, jcmu
    Es kostet ja nur einmal, was die Kabelbox kostet, mehr nicht. Ich hab selber eine und verzichte auf Premiere und den Pay-TV-Schotter, der im Kabel angeboten wird und bin zufrieden.
    Aber eins muß noch gesagt werden. Bitte nicht verzweifeln, wenn Pro7/sat.1, RTL und Co. nicht digital im Kabel sind. Die gibt's in den wenigsten Kabelnetzen auch digital. Aber lohnen tut es sich sowieso. Probier's einfach mal aus.
    Gruß, Reinhold
     
  4. tomsrot

    tomsrot Silber Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    933
    Premiere sagt mir ja was, aber was ist Pay-TV Schotter für ein Sender?
    durchein durchein durchein
    Gruß
     

Diese Seite empfehlen