1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PR-K Senderbelegung bleibt erhalten

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von jaggiyaggi, 15. September 2006.

  1. jaggiyaggi

    jaggiyaggi Senior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    180
    Anzeige
    Wollte mal nachfragen, ob das normal ist.
    Kabel Deutschland hat doch vor kurzem die Senderbelegung umgemodelt.
    Habe also eine neue Sendersuche gemacht, die Programmplatzbelegung blieb dennoch erhalten und die verlegten Sender wurden am Ende angehängt.
    Nun habe ich das Problem, dass z.B. NASN früher auf Programmplatz 51 lag,
    nun aber auf einem Programmplatz jenseits der 200 läuft.
    Dennoch ist auch der Programmplatz 51 weiter mit NASN belegt, schalte ich auf den Programmplatz kommt aber die Meldung, auf diesem Kanal wird zur Zeit nicht gesendet.
    Werden einmal eingerichtete Programmplätze nicht gelöscht, trotz neuer
    Sendersuche oder hat mein Receiver einen Defekt?
    Wenn das so normal sein sollte, wie kann ich dann die nicht belegten Programmplätze aus der Übersichtsliste löschen???
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.864
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: PR-K Senderbelegung bleibt erhalten

    Die alten sender bleiben natürlich erhalten! Wie genau die Löschung bei PR-K funktioniert steht in der Bedienungsanleitung. Bei meiner Technisat Beta 2 funktioniert es so:

    Menü -> TV-Liste bearbeiten -> den zu löscehdnen Kanal auswählen -> mit der blauen Taste die Funktion "löschen" auswählen, dann mit gelb den Löschvorgang bestätigen. Genauso verschiebst Du dann den Sender von jenseits der 200 auf die 51, mit der blauen Taste die Funktion "verschieben" auswählen, dann auf den zu verschiebenden Sender gehen, mit OK anwählen, dann gelbe Taste, dan verschieben, dann OK, fertig.
     
  3. moe99

    moe99 Silber Member

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    787
    Ort:
    Rostock
    AW: PR-K Senderbelegung bleibt erhalten

    Bei PR-K und PK wird die TVListe genauso bearbeitet.
     
  4. jaggiyaggi

    jaggiyaggi Senior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    180
    AW: PR-K Senderbelegung bleibt erhalten

    danke :)
     

Diese Seite empfehlen