1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PR - HD 1000 C tod

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von PrKlaus, 3. April 2011.

  1. PrKlaus

    PrKlaus Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Sehr geehrte Gemeinde, ich bin via Google auf euch aufmerksam geworden, da zu einem früheren Zeitpunkt schonmal Leute mein Problem hatten.

    Ich fürchte mein PR-HD1000c hat endgültig den Geist aufgegeben, er reagiert nichtmehr, die Standy-By LED leuchtet nichtmehr und garnixmehr.

    Hatte diese Problem schoneinmal nur, damals war, wenn er am Strom war noch ein tacken zu hören.

    In den älteren Beiträgen habe ich gelesen, es müssten Elko's defekt sein. Habe die Trafo-Platine etz ausgebaut nur sehe ich für mich keine wirklich defekten elko's. Nur einer is meiner Meinung nach etwas "aufgebläht". Hat jemand von euch ahnung davon und kann kurz nen blick über meine Platine werfen?


    [​IMG]
     
  2. chrissy2

    chrissy2 Gold Member

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: PR - HD 1000 C tod

    Bei unserem PR HD 1000 war ebenfalls ein Elko aufgebläht. Sah so aus wie bei dir. Elko getauscht-Problem gelöst.
     
  3. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: PR - HD 1000 C tod

    Ist doch eindeutig, der C106 ist defekt und muß ersetzt werden.

    Gruß Stephan
     
  4. PrKlaus

    PrKlaus Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: PR - HD 1000 C tod

    Sooo, heute nen Ersatzelko besorgt, gerade eingelötet (c106) und funktioniert nicht, der Humax gibt immernoch keinen mux von sich. Jemand noch nen Rat welches teil (optisch) defekt sein könnte?

    Grüße Michael
     
  5. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: PR - HD 1000 C tod

    mhh.
    Das Gerät mal betriebsfähig ans Netz anschließen, auch wenn nicht passiert, dann vom Netz trennen und mal mit dem Finger prüfen ob noch ein Kondensator warm oder heiß ist, er nur noch nicht geplatzt ist.
    Ansonsten mal die Spannungen messen, sind wenn ich mich recht entsinne auf die Platine gedruckt.
    Außerdem sollte man beim Einschalten (Netzschalter) merken, ob das Netzteil versucht hochzufahren, Schaltnetzteile versuchen immer gegen einen Kurzschluß zu arbeiten, bis der Selbstschutz anspricht.

    Gruß Stephan
     
  6. wasumba46

    wasumba46 Neuling

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: PR - HD 1000 C tod

    Hallo,
    hat sich das Problem gelöst, oder gibt der Humax weiterhin keinen Mucks von sich? Habe seit letzter Woche das gleiche Szenario und vergeblich an Humax gemailt. Deren Support ist genauso mies, wie ihre Produkte! Nach 3 Jahren darf sowas nicht passieren. Koreaschrott halt. Glücklicherweise hatte ich noch ein Zweitgerät. Auf deiner tollen Aufnahme ist oben im Bild ein geripptes Teil, sieht für mich aus wie ein Kühlkörper? Ist das normal, dass da Strom anliegt?
    Grüße!
     
  7. Athlon 63

    Athlon 63 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    6.662
    Zustimmungen:
    253
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD 1000C
    Philips PFL 9704H
    Panasonic DMP-BD65
    Panasonic HDC-SD9
    AW: PR - HD 1000 C tod

    Das Thema hatten wir (m.E. 2009) schon mal sehr akut, da waren es defekte Netzteile.

    Ich schaue mal nach, ob ich den Thread noch finde ..., dann füge ich den Link noch ein.

    Edit: http://forum.digitalfernsehen.de/fo...le-page-ranking-hd-1000-c-ploetzlich-tot.html

    Mein 2. Humax PR-HD 1000C neigt inzwischen dazu, aller 2...3 Monate mal ("grundlos")abzustürzen, Erkennungsmerkmal Zeitanzeige "eingefroren"! :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2011

Diese Seite empfehlen