1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PR-Fox C: Optionsprogrammierung und EPG

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von elpadro, 24. Oktober 2004.

  1. elpadro

    elpadro Senior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Hi,

    1. da es ja wohl unmöglich ist, Unterkanäle zur Aufnahme ähnlich der D-Box zu programmieren, habe ich eben mal die Hotline angerufen (Deutschland : 01805-778900 ( € 0,12/Minute) , Hotline für Premiere-taugliche Geräte).

    Die sagten mir, es habe sich noch niemand bei ihnen über das Fehlen dieser Möglichkeit beschwert. :confused:
    Ist ja wohl ein schlechter Witz.
    Vielleicht sollten da mal mehrere Leute anrufen - man sagte mir, solche Hinweise werden an die jeweiligen Entwicklungsteams weitergegeben und dort u.U. dann bearbeitet ... in Korea ...

    2. über den EPG werden bei mir bei bspws. Sport 1 und 2 derzeit maximal die beiden nächstfolgenden Sendungen angezeigt. Mehr als etwa 20 Stunden im Voraus bei gar keinem Sender.
    Ist das normal?
    Der Hotline-Fritze sagte, "die bekannten großen EPG-Bugs" seien ein für alle mal ausgeräumt und ich solle mal auf Werkseinstellung zurücksetzen.

    Habe die Box seit ca. 2 1/2 Wochen, Software ist die 10er, was tun?

    gruß,
    tom.
     
  2. smokeonit

    smokeonit Junior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Heidelberg, BW
    AW: PR-Fox C: Optionsprogrammierung und EPG

    das ist bei der 5900c genauso... dreck... ich haette auch gerne mehr als 2 std. EPG vorschau... gott sei dank hab ich tvtv.de abo, damit stelle ich mir meine lieblings sendungen zusammen...

    der premiere service ist shr schlecht... auf emails bekommt man in 99% der faelle standard antworten, copy n' paste. das ist eine unverschaemtheit...

    premiere sollte ihre produkte testen, nicht wir kunden... wenn die es nicht fuer noetig halten, junge leute, die interesse an solchen "kleinigkeiten" haben, einzustellen stimmt etwas mit der firmenpilosophie nicht, oder???
     
  3. SOIS

    SOIS Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    3.371
    AW: PR-Fox C: Optionsprogrammierung und EPG

    Habe den gleichen Humax, bei mir sind Progr.Vorschauen beim EPG von mind. 2 Tagen möglich.
     
  4. elpadro

    elpadro Senior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Köln
    AW: PR-Fox C: Optionsprogrammierung und EPG

    Hi,

    also mittlerweile habe ich auch gemerkt, dass, wenn man lange genug auf dem jeweiligen Programm bleibt, der EPG nach und nach mehr Daten lädt - also auch über ein, zwei Tage hinaus.

    Und das Optionsprogrammieren scheint auch bei vielen anderen Decodern nicht zu funktionieren (Technisat z.B.).
    Also dafür dann eben notfalls D-Box 1 anschliessen, falls vorhanden.


    Bin übrigens nach jetzt längerer Benutzungsphase mit der Bedienung doch relativ zufrieden - verglichen eben mit D-Box 1 und Technisat Digital-PK.

    gruß,
    tom.
     

Diese Seite empfehlen